Navigation überspringen?
  

Timmermann Partnersals Arbeitgeber

Deutschland Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

Timmermann Partners Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,17
Vorgesetztenverhalten
3,87
Kollegenzusammenhalt
4,57
Interessante Aufgaben
4,30
Kommunikation
3,80
Arbeitsbedingungen
3,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,97
Work-Life-Balance
3,10

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,57
Umgang mit älteren Kollegen
4,25
Karriere / Weiterbildung
3,96
Gehalt / Sozialleistungen
3,38
Image
4,19
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 24 von 30 Bewertern Homeoffice bei 27 von 30 Bewertern Kantine bei 6 von 30 Bewertern Essenszulagen bei 13 von 30 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 30 Bewertern Barrierefreiheit bei 3 von 30 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 6 von 30 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 30 Bewertern Coaching bei 25 von 30 Bewertern Parkplatz bei 11 von 30 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 10 von 30 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 3 von 30 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 16 von 30 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 7 von 30 Bewertern Mitarbeiterevents bei 23 von 30 Bewertern Internetnutzung bei 25 von 30 Bewertern Hunde geduldet bei 16 von 30 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Work-Life-Balance

Urlaub kann flexibel genommen werden. Bemühen, Freitzeit und Familie mit dem Beruf verträglich zu machen. Aber natürlich wie branchenüblich im Consulting keine 40-Stunden Woche

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Timmermann Partners GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Timmermann Partners? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 10.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind durch die Bank sehr feine, hilfsbereite und empathische Menschen, die sich wirklich für andere interessieren. Drucksituationen, die im Consulting natürlich entstehen, werden so besser bestanden werden.

Vorgesetztenverhalten

Verhältnis zu Führungskraft ist sehr offen, interessiert und an gegenseitiger Entwicklung orientiert

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung im Team ist toll

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind vielfältig und stellen ständig neue Herausforderungen

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Meetings, um über Auftragslage und andere Unternehmenskennzahlen informiert zu werden sowie Formate, um Fragen ans Leitungsteam zu stellen. Wichtige Informationen kommen auch umgehend per Mail oder Videobotschaft. Flurfunk lässt sich in manchen Fällen trotzdem nicht vermeiden

Gleichberechtigung

Ich erlebe keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern

Umgang mit älteren Kollegen

Team ist eher jung, ältere Kollegen werden herzlich aufgenommen, sind aber in der Minderheit

Arbeitsbedingungen

Täglich freie Wahl des Arbeitsplatzes erlaubt auf situative Bedürfnisse der zu erledigenden Arbeit einzugehen. Manchmal gibt es zu wenige Räume, in denen man wirklich seine Ruhe hat. Jedoch ist hier der freie Umgang mit Home Office sehr vorteilhaft

Work-Life-Balance

Consulting heißt viel Arbeit. Auch wenn im Team und auch im Leitungsteam ein reger und offener Diskurs herrscht, wie Belastung reduziert werden kann, kann man noch nicht wirklich von einer Balance sprechen. Aber der Wille ist da!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Timmermann Partners GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 06.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ausgesprochen angenehm in der gemütlichen Villa Wandel

Vorgesetztenverhalten

Offener und konstruktiver Austausch

Kollegenzusammenhalt

Außerordentlich familiärer Zusammenhalt unter Mitarbeiter*innen wie es keinen zweiten gibt
Man kann sich in jederlei Hinsicht, ob beruflich oder privat, auf die anderen verlassen

Interessante Aufgaben

Durch das Geschäftsfeld sehr abwechslungsreich und interessant
Man hat viel Verantwortung im Bezug mit Klienten arbeitet an großen Projekten

Kommunikation

Sehr offen und transparent
Die ausgeprägte Feedbackkultur ist äußerst schätzenswert

Gleichberechtigung

Noch von einem offeneren Unternehmen gehört
Sehr moderne Ansichten

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden individuelle Absprachen gehalten was die Arbeitszeit oder -umfang angehen

Karriere / Weiterbildung

Durch breiter Know-how hat man eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, selbst für Praktikanten besteht die Chance an einem Coaching teilzunehmen
Schnelle Aufstiegsmöglichkeiten und frühe Verantwortungsübernahme

Gehalt / Sozialleistungen

Für ein Praktikum gut

Arbeitsbedingungen

Wenn man sich eines Beraterlebens bewusst ist, ist es sehr angenehm im Vergleich zu anderen Beratungen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Fast schon zu stark ausgeprägt
Aber nur so sollte es sein, um eine wirkliche Veränderung zu erreichen

Work-Life-Balance

Für eine Unternehmensberatung äußerst angenehm
Man muss beachten, dass in Beratungen die durchschnittlichen Wochenstunden prinzipiell höher sind als bei anderen Berufen
Nichtsdestotrotz wird hier drauf geachtet, dass vor allem Praktikanten keine Überstunden machen und alle Mitarbeiter 1-2 Mal die Woche früh (ca. 18 Uhr) Feierabend machen

Image

Sehr vorbildliches Auftreten gegenüber Klienten, Bewerber*innen und den Mitarbeiter*innen

Verbesserungsvorschläge

  • Einen größeren Fokus auf das Kerngeschäft des Unternehmens

Pro

Wie mit den Angestellten umgegangen wird und dir Arbeitsatmosphäre. Es ist einzigartig und eine sehr schöne Erfahrung hier mit den Mitarbeiter*innen den Arbeitsalltag zu verbringen.

Vielfalt der Arbeit, aber auch der Mitarbeiter*innen

Familiäre Zusammenhalt aller

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Timmermann Partners
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Das, was diesen Arbeitgeber am meisten von anderen unterscheidet, sind die Menschen, die dort arbeiten und wie man dort mit Mitarbeitern und Kollegen umgeht. Ich habe bisher noch kein Unternehmen erlebt, wo man so eine hohe Dichte an außergewöhnlichen Kollegen vorfindet. Vom Praktikanten bis zum Geschäftsführer wird extrem menschlich, fair und wertschätzend miteinander umgegangen. Jeder einzelne ist wichtig und bekommt das auch gezeigt. Jeder einzelne kann sich nach seinen Stärken optimal einbringen und weiterentwickeln. Keiner bleibt auf der Strecke.
Davon abgesehen kann man auch voll hinter den Unternehmenswerten und der angebotenen Dienstleistung stehen. Die Aufgaben sind vielfältig und spannend. Von niemandem wird erwartet, dass er alles schon kann und weiß. Jeder kann immer noch etwas dazu lernen und bekommt dafür alle Unterstützung.

Contra

Verbesserungsfähig sind noch Punkte wie Büroausstattung und Arbeitszeiten (wobei man dort glücklicherweise wirklich sehr flexibel ist, mit flexiblen Arbeitszeiten und regelmäßigen Home Office Tagen).

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Timmermann Partners
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Work-Life-Balance

Eine Unternehmensberatung halt - es wird versucht darauf zu achten, dass man als Praktikant nicht zu viele Überstunden macht.

Pro

Das Miteinander unter Kollegen findet auf Augenhöhe statt. Als Praktikant wird man voll ins Team eingebunden und bekommt spannende und verantwortungsvolle Aufgaben übertragen. Sowohl im Alltag als auch in besonderen Meeting-Formaten erlebt man eine spannende Unternehmenskultur. Verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten (Coaching, Mentoring, 360 Grad Feedback, Enwicklungsgespräche & Schulungen etc.) tragen dazu bei, dass man viel über sich selber lernen und aus dem Praktikum sehr viel mitnehmen kann.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Timmermann Partners
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 12.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Feedback ist ein großer Bestandteil der Kultur. Wenn eine Mischung aus positiven aber auch konstruktiv-kritischen Feedback sucht, findet diese hier. Dieses wird Hierachieübergreifend gegeben und geschätzt. Die Offenheit dieses anzunehmen und an sich zu arbeiten muss man allerdings dafür mitbringen. Manchmal kann man das Gefühl bekommen, dass man sich ändern muss.

Vorgesetztenverhalten

Viele der Mitarbeiter haben noch nicht viel Führungserfahrung, was man oft merkt. Es wird von oben und unten geführt. Führung von unten wird auch in den meisten Fällen angenommen. Vorgesetzte suchen den Austausch mit ihren Mitarbeitern und kommunizieren auf Augenhöhe. Es gibt Einzelpersonen, die lernen müssen wertschätzender und weniger druckvoll zu kommunizieren.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Team ist sehr gut. Die Stimmung zwischen den Abteilungen und Geschäftsbereichen ebenfalls. Es wird auf Augenhöhe kommuniziert und Hierachien sind nur in wenigen Fällen spürbar. Neue Mitarbeiter zu integrieren ist sehr wichtig und jeder bemüht sich darum den Einstieg so leicht wie möglich zu machen. Viele verstehen sich auch privat sehr gut und regelmäßig wird auch nach dem Feierabend ein Bierchen miteinander getrunken.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielfältig, sowohl im internen als auch im externen Team. Auch der Schwierigkeitsgrad der Aufgaben ist variabel. Erfahrene Kollegen stellen sich für den Austausch zur Verfügung. Natürlich gibt es auch Aufgaben, die weniger Spaß machen oder interessant sind, das gehört jedoch zu jedem Job dazu. Stärkenfokussierteres Arbeiten könnte noch mehr berücksichtigt werden.

Kommunikation

Alle Mitarbeiter werden in monatlichen Meetings über wichtige Entscheidungen informiert. Es gibt Formate in denen man diese Entscheidungen und deren Findung erfragen und hinterfragen kann. Jedes Team hat wöchentliche Meetings in denen fachliche Themen angesprochen werden und auf Wunsch auch one on ones. Manche Vorgesetzte sind schwerer verfügbar als Andere und das kann anstrengend sein. Dadurch entsteht bei Manchen das Gefühl allein gelassen zu werden. Wenn man dies aber kommuniziert, dann wird sich in der Regel die Zeit genommen.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau ist gegeben. Es fällt auf, dass in höheren Positionen mehr Männer vertreten sind, dies hat jedoch wenig damit zu tun, dass nicht auch Frauen die gleichen Aufstiegschancen haben in meinen Augen. Es wäre aber schön, die Frauenquote in höheren Positionen zu stärken und zu fördern. Manchmal fallen kleine Diskrepanzen in der Gleichberechtigung zwischen internem und externem Team auf (Bspw. Qualität der Laptops, Diensthandys statt Skype for Business)

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist eher jung. Seniorere Kollegen werden geschätzt und integriert.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Weiterbildungsformate von Kollegen für Kollegen. Die senioreren Kollegen nehmen sich die Zeit, um jüngere Kollegen ihr Wissen zu vermitteln. Es werden in notwenigen Fällen Schulungen und Weiterbildungen genehmigt. Es könnte mehr sein in meinen Augen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist in vielen Fällen noch anpassungsfähig, insbesondere bei höheren Positionen. Die hohen Lebenskosten des Standorts sind nicht berücksichtigt. Das Unternehmen muss dies, wenn es die Mitarbeiter halten will, noch ändern.

Arbeitsbedingungen

Auch wenn es schön ist in einer wohnlichen Umgebung zu arbeiten, es freie Platzwahl (in den meisten Fällen) gibt und die verschiedenen Räumlichkeiten auf die verschiedenen Bedürfnisse abzielen sollen (z.B. Kreativraum ect.), sind die Arbeitsbedingungen nicht optimal. Die Stühle sind nicht sonderlich bequem und nicht ausgerichtet auf das lange Sitzen, das unweigerlich mit dem Beruf einhergeht. Die Laptops sind qualitativ OK aber nicht gut, billig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Fair Trade ist leider noch nicht im Unternehmen angekommen. Dennoch ist unserer ökologischer Fußabdruck sehr gering im Vergleich zu anderen Firmen.

Work-Life-Balance

Die Stundenanzahl ist entsprechend der Branche hoch. Die Anzahl der Urlaubstage leider auf dem Minimum. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen versucht man dies aufzufangen. Es gibt keine fixierten Arbeitszeiten und Homeoffice (auch unterwegs im Zug ect.) ist auch jederzeit möglich. Urlaub kann kann auch spontaner eingereicht werden. Auch wenn versucht die Anzahl der Überstunden im Rahmen zu halten, gelingt dies leider seltener. Es ist sehr viel eigene Initiative und eigenes Grenzen ziehen notwendig, um nicht in seinen Aufgaben unterzugehen.

Image

In vielen Fällen stimmt das Image mit der Realität überein. Das Unternehmen lebt in vielerlei Hinsicht das was es verkauft, aber es gibt wie in jedem Unternehmen Verbesserungspotenzial.

Verbesserungsvorschläge

  • Höhere Positionen agieren oft als Bottleneck, was vieles verzögert. Mehr Vertrauen in die Kompetenz der Mitarbeiter wäre notwenig, um alle zu entlasten. Das würde auch zur volleren Entfaltung der Mitarbeiter beitragen. "Machen lassen" wäre eine gute Devise.
  • Es sind oft viele Projekte gleichzeitig (intern). Das verzögert oft die Fertigstellung und es ist ein Schneckenrennen auf breiter Front, was zu Frustration führen kann.

Pro

- Offene Lernkultur
- Feedbackkultur
- Wertschätzung
- Die Bedürfnisse der Mitarbeiter in akuten Situationen über die Bedürfnisse des Unternehmens gestellt wird
- Zusammenhalt im Team
- Coachingmöglichkeiten

Contra

- Dieser Arbeitgeber ist nicht für jeden geeignet. Man wird gefordert, nicht nur fachlich sondern auch persönlich und emotional. Man muss psychisch stabil sein, um den Job gut machen zu können.
- Es gibt ein paar offensichtliche "Elephants in the room", die nicht angegangen werden. Das Bottleneck höherer Positionen bspw.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    Timmermann Partners
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Die offene Feedback Kultur wird wirklich ausgelebt. Feedback wird auf Augenhöhe vermittelt und es wird sehr viel Wert auf die Konstruktivität der Rückmeldungen geachtet.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keine wirklich spürbare Hierarchie; klar gibt es Vorgesetzte und Entscheider, aber die Kommunikation findet durchwegs auf einer Ebene statt und es werden nicht nur Anweisungen von oben nach unten delegiert.

Kollegenzusammenhalt

Von gemeinsamen Mittagessen bis hin zu Feierabendaktivitäten wird alles geboten und wer sich drauf einlässt verspürt auch schnell den Zusammenhalt im Arbeitsalltag.

Kommunikation

Hin und wieder sind die Entscheidungswege zu lang, weshalb Aufgaben häufig länger im Backlog liegen bleiben als notwendig.

Karriere / Weiterbildung

Viele Specialists haben früher als Praktikanten angefangen und sind später entweder zurückgekehrt oder haben sich im Unternehmen weiterentwickelt. Zusätzlich werden eigene fachliche Workshops angeboten und vor allem die interne Entwicklung als Team wird durch zahlreiche Formate gefördert.

Arbeitsbedingungen

Geteilte Schreibtische sind zwar nicht jedermanns Sache und es gibt nur wenig fixe Arbeitsplätze, dennoch ist ausreichend Platz da und der Campus ist allgemein ein ruhiger und angenehmer Ort zum Arbeiten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Timmermann Partners
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Verbesserungsvorschläge

  • Der Kopf des Fisches sollte sein Bissverhalten abstellen und wahrhaftig dafür eintreten, für was seine schillernde Erscheinung steht. Der Rest des Fisches sollte wachsam darauf achten, ob wirklich alles Gold ist, was glänzt.

Pro

Die Gewässer in denen der Fisch schwimmt.

Contra

Bei näherer Betrachtung und etwas Abstand erscheint der Fisch kränkelnd und in seiner Verzweiflung verletzend. Gefährlich wird es für jene, die sich von den Gewässern und der Mission blenden und daher viel gefallen lassen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Timmermann Partners
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent

Verbesserungsvorschläge

  • Der Fisch sollte sich einer gründlichen Reinigung unterziehen. Vor allem am Kopf. Dort entsteht bekanntlich Geruch.

Pro

Die Gewässer, in denen der Fisch schwimmt.

Contra

Das Schillern verführt ahnungs- und erfahrungslose Putzerlinge, da man die spitzen Zähne, mit denen der Fisch gerne auch mal sich selbst beißt, nicht auf den ersten Blick erkennt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Timmermann Partners
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 27.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ein tolles Umfeld mit viel Augenhöhe und Wärme

Vorgesetztenverhalten

Meist sehr gut. Und jeder ist irgendwie dann doch nur Mensch

Kommunikation

Manchmal ein wenig kompliziert. Hier könnte man ein wenig mutiger sein

Gehalt / Sozialleistungen

Start-up - Gehalt - wenn die Firma konkurrenzfähig bleiben will, muss sie sich langsam anpassen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

weniger bestellen, nachhaltiger haushalten wäre besser

Work-Life-Balance

Hier ist eigene Verantwortungsübernahme gefragt. Aber dann gelingt es gut

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr über den Wert von Mitarbeitern nachdenken und dies honorieren

Pro

Tolles Arbeitsklima, echte Entwicklungschance

Contra

Beachtung der Bedürfnisse noch nicht ausreichend. Gehälter in manchen Bereichen anpassungswürdig

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Timmermann Partners
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung