Navigation überspringen?
  

TIPP Catering und Service Südwestfalen GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

TIPP Catering und Service Südwestfalen GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,50
Vorgesetztenverhalten
1,50
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,50
Kommunikation
1,50
Arbeitsbedingungen
2,50
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 1 von 2 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 2 von 2 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 1 von 2 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 2 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr gedrückt

Vorgesetztenverhalten

Genau so wie diese Spalte.
Sehr unerfahrene Vorgesetzte.

Kollegenzusammenhalt

Durch den vielen Stress nur vereinzelt...

Interessante Aufgaben

Sehr eintönig

Kommunikation

Kaum vorhanden

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum ältere Kollegen

Gehalt / Sozialleistungen

Abgespeist wird man mit einen Vertrag des Gaststättenverbandes, der Lohn ist für diese Arbeit ein Hungerlohn.

Work-Life-Balance

Das lasse ich unkomentiert

Verbesserungsvorschläge

  • Komplette Umstrukturierung Mehr Kontrolle der Bezierksleitung vor Ort

Pro

Helios Plus Card

Contra

-

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    TIPP Catering und Service Südwestfalen GmbH
  • Stadt
    Schwelm
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Medizinischer Hilfsdienst
Du hast Fragen zu TIPP Catering und Service Südwestfalen GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 27.Nov. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre zwischen den Kollegen ist grundlegend gut. Allerdings kann sich niemand seiner Stelle so richtig sicher sein denn jeder ist ersetzbar.

Kollegen bei denen eine Verlängerung des Vertrages ansteht erfahren teilweise erst am letztmöglichen Tag ob Sie weiter in der Firma arbeiten dürfen.

Vorgesetztenverhalten

Kleinste Verhaltensweisen der MA werden aufgesaugt.

Wenig Zielführende Mitarbeitergespräche.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen setzen sich sehr für die anderen ein.

Allerdings wird teilweise auch hinter dem Rücken erzählt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabe bestand darin Patienten des Krankenhauses zu Untersuchungen oder auf andere Stationen zu bringen.

Wenig spannend und abwechslungsreich.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist durchaus gegeben.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kollegen gibt es. Sie werden geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt nahezu keine Möglichkeiten eine Vollzeitstelle zu bekommen. Auch gibt es kaum Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Tätigkeit befindet sich im Niedriglohnsektor. Gehälter werden meist pünktlich bezahlt.

Arbeitsbedingungen

Der Pausenraum ist weiß gefließt und stets dreckig.
Begehren der Mitarbeiter diesen zu verschönern werden abschmettert.

Die Abwicklung der Arbeit wird über Smartphones abgewickelt welche teilweise durch Klebeband zusammengehalten werden.

Work-Life-Balance

Die meisten Mitarbeiter haben 4- oder 6 Stunden Arbeitszeit pro Tag. Diese werden meist eingehalten, demzufolge ist die Work- Life - Balance gegeben.

Image

Innerhalb des Krankenhauses hat die Abteilung einen schlechten Ruf weil Patienten lange auf Transporte warten müssen und die meisten Kollegen keine medizinische Vorbildung haben.

Verbesserungsvorschläge

  • Angestellte auch wie Menschen mit Bedürfnissen behandeln.
  • Förderung des MA Zusammenhaltes durch Veranstaltungen

Pro

- Kollegen im Haus sind nett.

Contra

- Verhalten der Führung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    TIPP Catering und Service Südwestfalen GmbH
  • Stadt
    Schwelm
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Medizinischer Hilfsdienst