Navigation überspringen?
  

TOMORROW FOCUS AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

TOMORROW FOCUS AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
4,33
Schnelle Antwort
4,17
Erwartbarkeit des Prozesses
3,83

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,83

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,67
Vollständigkeit der Infos
2,83
Angenehme Atmosphäre
3,50
Wertschätzende Behandlung
3,33
Zufriedenstellende Antworten
3,33
Erklärung der weiteren Schritte
3,67
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Kommentar

Es wurde versucht sehr kurzfristig ein Bewerbungsgespräch zu terminieren. Da ich bereits andere Termine bestätigt hatte und zwei Terminvorschläge vorab ablehnen musste. Die Gesprächsperson wurde schnippisch und sagte, sie melde sich später nach Rücksprache mit der Fachabteilung.
Bald ist es 1 Jahr her und es erfolgte keine Kontaktaufnahme seitens des Unternehmens. Die Gesprächsperson war auch nicht mehr zu erreichen.

  • 09.Apr. 2013
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
5,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
4,00
  • 31.Aug. 2012
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Stärken / Schwächen / Hobbys / Neuigkeit für den Interviewer
  • Generelle Fragen zum Lebenslauf

Kommentar

Hiermit möchte ich allen beteiligten Personen ein großes Lob aussprechen. Das Bewerbungsgespräch war sehr professionell und fand in einer absolut angenehmen Atmosphäre statt.

  • 25.Aug. 2012
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Überlegen Sie sich einen Slogan, um sich selbst zu verkaufen.

Kommentar

Das Gespräch was sehr professionell, auch der Kontakt vor und nach dem Interview. Es wurden auch Fragen gestellt, mit denen man Rechnen muss. Einer der Interviewer war freundlicher gestimmt und stellte eher meine Vorzüge heraus, der 2. hingegen schien gelandweilt und ich fühlte mich/meine Antworten mehrfach herabgewürdigt.

  • 13.Juni 2012
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Dieses Bewerbungsgespräch vereinigte alle Fehler, die man in einem Interview nur falsch machen kann, incl.:

- Verspäteter Beginn mit demütigem Warten vor verschlossener Besprechungsraum-Türe
- Ankündigung zu Beginn des Gesprächs, dass eigentlich gar keine Zeit ist, da eine wichtige Präsentation vorbereitet werden muss
- Sichtbarst, keinerlei Vorbereitung des Gesprächs oder Vorbereitung auf den CV
- Null Wertschätzung durch die beiden Interviewer während des Gesprächs
- Beendigung des Gesprächs nach 35 Minuten

Ganz schwach! Glaubt man eigentlich nicht, dass ein Unternehmen sich so etwas heute noch leisten kann bzw. möchte!
Tipp: Bewerber als Kunden und Multiplikator verstehen! Aber: viel Glück weiterhin!

Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Erklären Sie mir ein Thema (freie Wahl) in einer Minute.

Kommentar

Der Bewerbungsprozess wurde sehr professionell geführt. Die Antworten kamen sehr schnell und ausführlich. Mir wurde jeder Zeit Wertschätzung entgegengebracht.
Ein sehr spannendes Unternehmen und spannendes Team - beides kennen zu lernen lohnt sich.