Navigation überspringen?
  

Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
2,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 1 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten bezahlte Arbeitskleidung bei 1 von 1 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 1 von 1 Bewertern keine Essenszulagen Kantine bei 1 von 1 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 1 von 1 Bewertern gute Anbindung bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 1 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern keine Internetnutzung Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 1 Bewertern kein Betriebsarzt Barrierefreiheit bei 1 von 1 Bewertern Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 13.Nov. 2016
  • Azubi

Die Ausbilder

Ausbilder sehr Kompetent und immer da wenn man fragen hatte. Leider bleibt stellenweise wenig Zeit, da die Arbeitsbelastung extrem hoch ist.

Spaßfaktor

Es gab sehr viele schöne Erlebnisse, aber wie in einem Krankenhaus üblich natürlich auch negatives. Was aber nicht zwingend am Arbeitgeber lag.

Aufgaben/Tätigkeiten

Optimale Ausstattung und sehr viel Abwechslung durch die verschiedenen bereiche. Zwischen Arbeit und Freizeit blieb genug zeit zum lernen.

Abwechslung

Durch die größe und die vielen Fachabteilungen definitiv sehr viel gesehen und erlebt.

Respekt

Die meisten waren sehr freundlich und Hilfsbereit. Sowohl Schwestern als auch Ärzte standen wenn sie konnten mit Rat und Tat zur Seite.

Betriebsklima

Durch die sehr hohe Arbeitsbelastung im Gesundheitswesen leider auch das Betriebsklima, auch wenn alle versuchen das beste daraus zu machen.

Ausbildungsvergütung

Angemessen

Arbeitszeiten

Arbeit auch an Wochenenden und Feiertagen sowie Überstunden an der Tagesordnung. Überstunden dürfen nicht anfallen, wenn sie es doch tun muss man sich selbst um Freizeitausgleich kümmern, da dies nicht vom Arbeitgeber überwacht wird.

Pro

... das, es durch die ganzen Abteilungen möglich ist in jeden Bereich der Klinik einblick zu erhalten und man sich so schon in der Ausbildung überlegen kann wohin man möchte.

Contra

... das, es privatisiert ist.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH
  • Stadt
    Marburg
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2010
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!