Navigation überspringen?
  

VEPRO AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?

VEPRO AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,19
Vorgesetztenverhalten
1,93
Kollegenzusammenhalt
3,29
Interessante Aufgaben
2,96
Kommunikation
1,92
Arbeitsbedingungen
3,27
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,96
Work-Life-Balance
2,02

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,26
Umgang mit älteren Kollegen
2,76
Karriere / Weiterbildung
1,75
Gehalt / Sozialleistungen
2,07
Image
1,77
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 9 von 28 Bewertern Homeoffice bei 6 von 28 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 3 von 28 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 28 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 3 von 28 Bewertern Parkplatz bei 21 von 28 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 14 von 28 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1 von 28 Bewertern Firmenwagen bei 9 von 28 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 11 von 28 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 28 Bewertern Mitarbeiterevents bei 12 von 28 Bewertern Internetnutzung bei 13 von 28 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 12.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wer sich maximalen Handlungs- und Gestaltungsspielraum wünscht, ist hier genau richtig, muss aber damit rechnen, dass Ideen und Vorschläge umgehend und wiederholt zunichte gemacht werden (falls sie überhaupt gehört werden). Konstruktive Kritik wird eingefordert, kommt in Wirklichkeit allerdings ausschließlich “von oben”, dabei gilt: was Mitarbeiter schlecht finden, wird als gut gewertet und umgekehrt. Positiv zu werten ist die äußerst effiziente Arbeitsplanung, die minutengenaue Angaben inklusive Dokumentation der ausgeführten Tätigkeiten fordert, dabei aber ignoriert, dass aufgrund massiver struktureller und organisatorischer Defizite sich Ziele und Aufgaben täglich, ja manchmal stündlich, ändern. Durch den Einsatz mehrerer parallel eingesetzter Tools wird dieses Problem aber optimal aufgefangen. Nennenswert ist auch die kostenlose Beschallung mit Musik (sogar auf dem stillen Örtchen) sowie die Schaffung einer Corporate Identity durch uniforme Tassen eine schwedischen Möbelherstellers.

Vorgesetztenverhalten

Es herrscht eine merkwürdig anmutende Illusion der perfekten Kontrolle gepaart mit einem Top-down-Führungsstil, der was die Führungsprinzipien angeht eher ans Mittelalter erinnert. Auch für die Softwareentwicklung gilt, dass die eingesetzten Prinzipien und Methoden etwas in die Jahre gekommen sind, einzelne Projekte scheinen nie fertig zu werden. Egal, Schuld sind am Ende ohnehin stets die “Ressourcen”, die nicht kreativ genug, zu oft arbeitsunfähig oder schlichtweg unfähig sind.

Kollegenzusammenhalt

Das was aus meiner Sicht positiv zu bewerten ist.

Interessante Aufgaben

Fester Bestandteil der Aufgaben sind schier endlose Meetings, die weder Lösungen noch einen echten Mehrwert bieten, nicht planbare Arbeitszeiten da Überstunden Standard und nicht Ausnahme sind (gilt als Nachweis des Engagements für das Unternehmen), flexible Aufgabenzuweisung unabhängig vom ursprünglichen Kompetenzbereich, und - nicht zu vergessen - die Arbeit an innovativen und zukunftsweisenden Technologien von morgen.

Kommunikation

Grundsätzlich vorhanden wenn auch oft recht einseitig.

Work-Life-Balance

Um hier zu arbeiten sollte man vor allem Leidensfähigkeit gepaart mit einer hohen Frustrationstoleranz mitbringen, auch eine große Portion Enthusiasmus kann für den Anfang nicht schaden (vergeht von ganz alleine) ebenso wie Kritikfähigkeit, Anpassungsfähigkeit, Unterwürfigkeit und den Willen zur Selbstaufopferung.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu VEPRO AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 19.Nov. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch der Führungsmannschaft/Vorst.
  • Auf die Mitarbeiter und das mittlere Management hören!!

Pro

Am Anfang Euphorie..... und dies sackte stark ab

Contra

Projekte werden auf kosten der Mitarbeiter durchgeprügelt, kein respektvoller Umgang mit den wichtigsten Ressourcen! Dann noch weitere Aktionen welche schon tief in den Bereich des AR hineingehen. Leider darf man hier vieles nicht schreiben da es ggf. als verleumderisch hingestellt und gelöscht werden würde. Manche Kommentare sind hier schon verschwunden

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 01.Aug. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind ok und es gibt unter den Kollegen keine Spannungen.

Vorgesetztenverhalten

Konflikte gehen meist von den Vorgesetzen aus. Die Zusammenarbeit mit ihnen ist häufig unbefriedigend

Kollegenzusammenhalt

Es gibt selten Reibungen

Interessante Aufgaben

Der Einfluss auf das Arbeitsgebiet ist sehr gering. Man ist Erfüllungsgehilfe.

Kommunikation

Die Vorträge der Leitung haben wenig mit den Produkten zu tun. Monolog der Leitung und regelmäßige Selbstdarstellung.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist vorhanden. Was an den Kollegen und nicht am Unternehmen liegt.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt nur wenige ältere Kollegen. Kein Problem

Karriere / Weiterbildung

Es gibt weder Karriere-Perspektiven noch Aufstiegschancen. Weiterbildung ist ein Fremdwort. Es wird vorausgesetzt, dass das notwendige Fachwissen vorhanden ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Sozialleistungen beziehen sich auf kostenlosen Kaffee und kostenloses Obst. Das Gehalt ist Ansichtssache.

Arbeitsbedingungen

Was man braucht ist vorhanden

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schlecht zu beantworten. Umwelt- und Klimaschutz im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Von einem sozialen Engagement ist mir nichts bekannt.

Image

Die Firma ist unbekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • Jeder Kollege hat schon Verbesserungsvorschläge unterbreitet. Keine sind umgesetzt worden.

Pro

Mir fällt dazu nichts spontan ein.

Contra

Der Umgang von oben nach unten.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Juli 2015
  • Mitarbeiter

Contra

Ich hatte mich bei VEPRO AG beworben. Der ganze Bewerbungsprozess war eine einzige Katastrophe. Zunächst bekam ich eine Absage, dann rief mich der Geschäftsführer einen Tag später an und bat mich doch um ein Skype Interview. Das Interview dauerte 1,5 Stunden und in dieser Zeit erzählte der Geschäftsführer eigentlich nur über sich und seine Firma. Dann Einladung zum Vorstellungsgespräch Abends um 21 Uhr für den nächsten Werktag. Ich habe die E-Mail aufgrund der kurzfristigkeit natürlich zu spät gelesen. Eine erneute Anfrage für ein Vorstellunggespräch wurde überhaupt nicht mehr beantwortet. Völlig respektloser Umgang mit Bewerbern. Gut das es nicht geklappt hat.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 19.Juni 2015 (Geändert am 10.Juli 2015)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Siehe Punkt Kollegenzusammenhalt ... dann hat man eine gute Vorstellung der Arbeitsatmosphäre in dieser Firma

Vorgesetztenverhalten

Keine klare Strategie & Ziele vorhanden. Entscheidungsträger entweder nicht da bzw. werden Entscheidungen hinter Verschlossenen Türen getroffen.
Mitarbeitern wird in Besprechungen durch die Blume mitgeteilt das keiner was kann, auf der Weihnachtsfeier die paar Monate später stattfindet wird zynisch possaunt das es nie ein besseres Team gab.

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarbeiter die zu meiner Zeit dort gearbeitet haben sind kein Team gewesen, häufig werden Gruppen gebildet, gegeneinander gearbeitet und in der Pause wird hinter dem Rücken über andere gelästert, teilweise Mobbing.

Interessante Aufgaben

Ich hatte die Möglichkeit im Europäischen In-/ Ausland bei Projekten zu arbeiten. Waren auf jedenfall gute Erfahrungen für's Leben und die Mitarbeiter vor Ort waren durchaus korrekt

Kommunikation

Mit dem Teamleiter gab es regelmäßige Besprechungen. Gruppenbesprechungen an denen die ganze Firma teilnahm fehlte oft der Sinn und die Ernsthaftigkeit

Gleichberechtigung

Kann nicht nicht bewerten,...gab damals keine Ausländer in der Firma und die Frauenanteil lag unter 2%

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird man definitiv nicht alt

Karriere / Weiterbildung

Wurde damals nicht angeboten

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war für mich OK, Sozialleistungen (z.B. Bonus, Betriebliche Altervorsorge, ect.) gab es damals keine.

Arbeitsbedingungen

Vom Technischen Stand her OK, Räume waren i.d.R groß ausgelegt und sauber

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht das ich wüsste

Work-Life-Balance

Hängt wahrscheinlich auf von der Abteilung ab, bei 7/24Std. Bereitschaft nicht immer möglich.
Konzentriertes Arbeiten selten möglich, viel Hektik und Geschreie

Image

Angeblich weltbekannter, geschätzer, Internationaler Konzern

Verbesserungsvorschläge

  • Repektvoller Umgang mit den Mitarbeitern (gilt aber auch für den Umgang der MA untereinander)

Pro

Das ich dort NIE WIEDER arbeiten muss

Contra

-

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 23.Jan. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr zwiespältig: z.T. ruhiges konzentriertes Arbeiten möglich, z.T. sehr chaotisch und getrieben.

Vorgesetztenverhalten

Haben das Ziel das Unternehmen am Markt zu behaupten. Zeigen aber nicht die Kompetenz damit dies auch gelingt. Viel BlaBla, wenig wirkungsvolle Umsetzung.

Kollegenzusammenhalt

Freundschaftlicher Umgang, aber auch Grüppchenbildung und Gemauschele (wie in vielen anderen Unternehmen eben auch)

Interessante Aufgaben

Alles machbar, für den, der sich vorher schon stets zu helfen wusste und selbstständig arbeiten konnte.

Kommunikation

Viel hinten herum. Info an die Mitarbeiter auf ein Minimum beschränkt. Schade.

Gleichberechtigung

Man bleibt dort wo man hingesetzt wird. Entwicklung möglich, aber nur unter enormem persönlichen Einsatz und unter in Kaufnahme des persönlichen Verschleises.

Umgang mit älteren Kollegen

I.d.R. nicht lange dabei. Wenn stark belastbar dann länger. Eher die Ausnahme, keine angepasste Behandlung, werden mit 20-jährigen in diesselbe Box gesteckt.

Karriere / Weiterbildung

Keine Qualifizierung. Gemäß dem Motto: kostet nur Geld, und was du brauchst lernst du hier. So entwickelt sich das Unternehmen leider nicht weiter.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen: keine; Gehalt: sehr unterschiedlich innerhalb derselben Positionen, Verhandlung ist alles. Willkür?

Arbeitsbedingungen

Moderne, helle Büros. Aktuelle Hardware. Bequem.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden.

Work-Life-Balance

Freizeit verbringt man hier mit sich selbst, keine Social Events o.Ä.

Image

Sieht sich als Welunternehmen. In Wahrheit kennt man das Unternehmen in seiner eigenen Branche z.T. nicht bzw. wird nur belächelt.

Verbesserungsvorschläge

  • Respektvoller Umgang mit den Mitarbeitern
  • Offene Kommunikation
  • Unternehmenserneuerung über Knowhow von Außen

Pro

- Räumlichkeiten
- Umgang zwischen Kollegen gleicher Position

Contra

- Innerbetriebliche Kommunikation
- Förderung/Unterstützung der Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 21.Jan. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

ruhig aber ängstlich

Vorgesetztenverhalten

Oft ist nicht nachvollziehbar wohin die Reise gehen soll und es gibt große Verunsicherungen bei der Kollegenschaft

Kollegenzusammenhalt

die Kollegen verstehen sich gut und sie sind hilfsbereit miteinander

Interessante Aufgaben

nach dem Weggehen von langjährigen wichtigen Kollegen weis niemand mehr wie es weiter geht.

Kommunikation

ist kaum vorhanden. Die Informationen zu den Arbeiten sind rudimentär und sind selten hilfreich.

Gleichberechtigung

Zwischen den Kollegen ist nichts negativ.

Karriere / Weiterbildung

keine Angebote zu Weiterbildung. Die Weiterbildung geht nicht über den Bedarf hinaus den man notwendigerweise zur Erfüllung seines Auftrages braucht.

Gehalt / Sozialleistungen

ich habe erst jetzt bemerkt, daß die Gehälter 15% bis 20% unter den Gehältern unserer Konkurrenz liegen.

Arbeitsbedingungen

Pluspunkt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Durchschnitt. Sozial engagiert sich die Firma nicht.

Work-Life-Balance

in meiner Abteilung fühlt man sich ständig gehetzt. Das Gefühl verliert man auch nicht am Feierabend

Image

Nicht mal in der Branche kennt man uns.

Verbesserungsvorschläge

  • lasst die Leine locker und gängelt die Mitarbeiter nicht mit zeitraubenden Kontrollen.

Pro

die Kollegen

Contra

Eine Eigenheit der Leitung die Kollegen mit esoterischen und ungegorenen Weisheiten zu beglücken was alle nervt. Aber niemand wehrt sich dagegen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 03.Jan. 2015
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Häufige Wechsel

Kommunikation

Entscheidungen werden hinter verschlosenen Türen getroffen und Mitarbeiter nicht informiert

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird man nicht alt

Karriere / Weiterbildung

Keine weiterbildung und fast keine Aufstiegsmöglichkeit

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist weit unter dem Durchschnitt und Sozialeistungen gibt es nicht

Work-Life-Balance

Überstunden waren Pflicht und Anrufe im Urlaub die Regel

Image

Möchtegern Weltunternehmen

Verbesserungsvorschläge

  • Auf die berechtigte Kritik eingehen statt Mitarbeiter zum Löschen ihrer Bewertungen zu zwingen und selbst gefälschte Bewertungen abzugeben. Sehr armseelig.

Pro

Nichts

Contra

Die ständige Überwachung, unfähige Führungspersonen und das Ausnutzen der Mitarbeiter.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 17.Mai 2013
  • Mitarbeiter

Pro

Es gibt keine positiven Eigenschaften für Mitarbeiter

Contra

Totalitäre Überwachgung, keine Führungskräfte mit Führungsqualitäten, schlechte Marktposition da der Wettbewerb definitiv die besseren Produkte und Preise hat. In vielerlei Hinsicht bewegt sich dieses Unternehmen in einem Grauzonenbereich. Arbeitszeiten werden nicht gewahrt, es gibt keinerlei Fürsorge für die Mitarbeiter. Richtig Geld verdient nur der Vorstandt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 22.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Jeder arbeitet für sich. Es scheint umfassende Überwachungssystem für die Mitarbeiter zu geben. Videokameras überall.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter und Benefits scheinen mehr oder weniger nach Gutdünken zugeteilt zu werden. Keinerlei Transparenz.

Image

Vepro hat keinerlei Vernetzung in der Healthcare-IT-Community, keine Teilnahme an Messen und Veranstaltung. Das wirkt sich sehr negativ für das Image der Firma und für den eigenen Arbeitserfolg aus.

Pro

Vepro hat leider keine herausragenden positiven Aspekte zu bieten.

Contra

Überwachung, Willkür, Isolation vom Markt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    VEPRO AG
  • Stadt
    Pfungstadt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2009
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in