Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Viaboxx 
GmbH
Bewertung

Kleines Softwareunternehmen mit familiärer Atmosphäre

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aktueller Technologiestack, Möglichkeit Hund im Büro zu haben, gute Verkehrsanbindung, schöne Lage in Rheinnähe und schöne alte Villa als Büro

Kommunikation

Es gibt wöchentliche Statusmeetings in denen die ganze Firma zusammen bespricht wie der Stand ist und man auch von der Führung erfährt wie die Pläne aussehen. Manchmal, vor allem in stressigen Phasen, neigt die Führung dazu zu viel Informationen zu geben und den eigenen Stress/Verunsicherung bei Projektentwicklungen in das Team zu tragen, was das Team zusätzlich verunsichert.
Die Projekt-Entwicklung ist agil: meist 2-wöchige Scrum Sprints in Projektentwicklungsphasen, Kanban zwischen aktiven Entwicklungsphasen für Support. Es gibt Daily-Standups und eine firmenweite Retrospektive in der regelmäßig Feedback geholt wird und jeder teilnehmen kann egal ob man z.B. in der Entwicklung oder in dem Marketing arbeitet. Es wird viel Wert gelegt auf das Zusammen und gibt viele Möglichkeiten selber aktiv sich an der Entwicklung der Firma zu beteiligen bei Interesse.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen und das Teamgefühl ist das Herz der Firma. Untereinander wird geholfen und die Entwickler helfen untereinander egal welche Rolle man in Projekten hat. Es gibt regelmäßige Stammtische (derzeit Corona-bedingt ausgesetzt) in der auch Ehemalige Kollegen willkommen sind.
Hier wird auch abseits der Arbeit geholfen bei Problemen oder man unternimmt auch gerne zusammen Aktivitäten nach der Arbeit dabei ist es egal ob Kollege oder Führung. Man kann offen über alles sprechen und auch die Führung hilft wo sie kann. Das Team und die Kollegen sind das Herz der Firma!

Work-Life-Balance

Es wird darauf geachtet das man keine Überstunden macht und auch in stressigen Zeiten eine Work-Life-Balance gegeben ist. Das ist natürlich nicht immer perfekt möglich je nach Projektsituation. Darauf wird Rücksicht genommen und man kann die Stunden danach wiederholen.

Arbeitsbedingungen

Flexible Vertrauensarbeitszeit, Homeoffice ohne Probleme möglich. Es gibt eine Köchin die täglich frisch und abwechslungsreich für die Firma kocht und dabei auch auf Allergien oder Sonderwünsche eingeht! Die Hardware ist modern, es gibt für jeden Mitarbeiter aktuelle Macbooks, es wird darauf geachtet das man gute Stühle und Tische hatte und gute Monitor.
Urlaube werden in stressigen Projektphasen nicht bewilligt da man ein kleines Team ist und die den Kunden kommunizierten Deadlines in den Projekten zum Teil zu knapp bemessen sind.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt die Möglichkeit ein Jobrad zu nutzen. In dem Büro wird nicht viel auf Stromverbrauch und auf Energieverbrauch beim Heizen geachtet. Sonstige Themen bezüglich Umwelt-/Sozialbewusstsein werden auch nicht viel in der Firma beachtet, wenn dann höchstens von einzelnen Mitarbeitern. Das ist ausbaufähig in der heutigen Zeit!

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Innovationszeit für Entwickler, Möglichkeiten sich weiterzubilden oder Zertifikate zu erwerben und Konferenzbesuche sind auch möglich. Dabei ist zu beachten das man selber dafür verantwortlich ist sich weiterentwickeln zu wollen und wie man es macht, es gibt keine vordefinierten "Weiterbildungswege" die für alle gleich sind. Die Innovationszeit wird von der Führung in stressigen Projektzeiten gekürzt oder gar ganz ausgesetzt.


Arbeitsatmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen