Navigation überspringen?
  

Walcher label printingals Arbeitgeber

Deutschland Branche Druck / Papier / Verpackung
Subnavigation überspringen?

Walcher label printing Erfahrungsbericht

  • 23.Feb. 2012
  • Mitarbeiter

Sozialkompetenz-absolute Fehlanzeige !!!

1,45

Arbeitsatmosphäre

Grauenhaft

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden systematisch gemobbt

Kollegenzusammenhalt

kein Zusammenhalt, sehr hohe Fluktuation (methodisch)

Interessante Aufgaben

Aufgaben können nach erfolgreicher Beendigung der Grundschule bewältigt werden, aber im Akkort natürlich und ohne Rücksicht auf Verluste, wie beim Militär eben!!!

Kommunikation

nicht vorhanden

Karriere / Weiterbildung

Ohne Vitamin B, keine Chance!!!

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt OK

Arbeitsbedingungen

Zugig, im Winter kalt, im Sommer sehr heiß, Dach undicht und extrem hohe Luftfeuchte.
Viel zu wenig Platz und zusätzlich keine logistische Kompetenz!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kein Sozialbewußtsein

Work-Life-Balance

Lohnniveau für die Arbeit OK, aber man sollte die Entlohnung als Schmerzensgeld sehen und daher ist sie zu niedrig!

Image

in näherer Umgebung entweder nicht vorhanden oder sehr schlecht!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Walcher label printing
  • Stadt
    Heidenheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Zu dieser Bewertung wurde noch keine Arbeitgeber-Kommentar abgegeben.

Kommentar des Arbeitgebers

Die oben gezeigte Bewertung wurde am 23.02.2012 aktualisiert.

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf folgendes, zuvor abgegebenes Kommentar:

Verbesserungsvorschläge:

- {[ imp.improvement ]}

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf die zuvor abgegebene Bewertung!



entfernen