YORMA'S AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

10 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 1,8Weiterempfehlung: 11%
Score-Details

10 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 1,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Ein Mitarbeiter hat den Arbeitgeber in seiner Bewertung weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 8 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Schlechtester Arbeitgeber bisher

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei YORMA'S AG in Plattling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles

Verbesserungsvorschläge

dringend die komplette politik überarbeiten

Arbeitsatmosphäre

Vorzüge der "Firma" in den Stellenbeschreibungen werden nicht eingehalten.
Man wird nicht als Mensch war genommen, stattdessen wird geschaut den Mitarbeiter möglichst Kleinzuhalten und sei es mit noch so lächerlichen und unnötigen Aufgaben bzw disziplinar Maßnahmen.

Work-Life-Balance

Ist nicht wirklich Vorhanden da man dauerhaft angerufen wird zu allen möglichen uhrzeiten und da ist egal ob man später arbeiten muss und dafür eig schlafen müsste

Karriere/Weiterbildung

karrieremöglichkeiten nur über vitamin b oder andere möglichkeiten die ich hier nicht aussprechen möchte

Gehalt/Sozialleistungen

10 cent mehr als mindestlohn bezahlen und sich dann als großbezahler aufführen
zulagen werden mit lächerlichen begründungen nicht bezahlt - man könnte sagen mitarbeiter werden damit versucht unter druck zu setzten das sie sich nicht mal trauen krank zu sein

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen leiden unter den Vorgesetzten und halten einigermaßen zusammen.

Vorgesetztenverhalten

komplette Katastrophe - Regionalleitung für nichts zu gebrauchen.
Leitung überschätzt sich ständig selbst und kommt in nicht arbeitstauglichen Verfassungen auf Arbeit.

Kommunikation

Kommunikation ist sehr schwierig und wenn sie mal stattfindet ist diese von Vorgesetzten Seite sehr unfreundlich. Dienstplan wird immer sehr spät mitgeteilt hatten Wochen da wusste man jeden Tag erst ob und wie man am nächsten Tag arbeiten muss.

Gleichberechtigung

schlechter umgang mit lbgti personen

Interessante Aufgaben

Arbeit würde an sich schon spass machen würde man nicht dauerhaft mit schickanen gebremst werden


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Sehr gut: 4 von 5 Sternen

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Yormas in Nürnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abwechslungsreiche und manchmal unterhaltsame Arbeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt nichts momentan was für mich Nachteile sind

Verbesserungsvorschläge

Mehr Lohn und Zulagen für langjährige Mitarbeiter


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Genügend: 1.69 von 5 Sternen

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Yorma's in Augsburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt kommt immer pünktlich, man hat da eine sichere Arbeit.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Löhne, mehr Unterstützung, Mitarbeiterparkplätze.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

YORMA´S am ASCHAFFENBURGER BAHNHOF... ist mit Abstand der schlechteste und unfairste Arbeitgeber den ich je hatte!

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei YORMA’S AG in 63739 Aschaffenburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles!

Verbesserungsvorschläge

Mehr Geduld mit den Mitarbeitern, weniger Hetzte und ein besseres Arbeitsklima.
Einen Dienstplan für mindestens zwei Wochen im vorhinein und einen Stundenlohn von mindestens 10 Euro

Arbeitsatmosphäre

Laufen laufen laufen - schneller schneller schneller - Zack zack zack.... Wie die Team Leiterin immer sagt! Hetze von Früh bis Dienstschluss! Lob?1 Neeee! Man ist immer nur ZU LANGSAM! Es ist einfach nur schlimm dort zu arbeiten!

Image

Schlechtes Image, jeder schimpft über alles hier!

Work-Life-Balance

10 Stunden Schichten sind normal, da man keine Leute hat!
Weil hier alle wieder aufhören und hier wohl hier keiner mehr zu arbeiten anfangen will, bei diesen Zuständen!

Karriere/Weiterbildung

Neeee, in dieser Filiale nicht!

Gehalt/Sozialleistungen

LOHN IST 9 Euro brutto.... NEUN EURO BRUTTO!!!!!!
FÜR OFT BIS ZU 10 STUNDEN VOLLSTRESS!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nein!
Eigentlich werden hier mehr an Lebensmittel weggeworfen.... als verkauft!

Kollegenzusammenhalt

Einer schimpft hier über den anderen... und einer ist auch falscher als der Andere.
Nur Gemeinheiten und Tratsch unter den Kollegen.
Ebenso auch Teamleiterin und Gebietsleiterin.
Es wird über jeden hergezogen und nur hinter dem Rücken der abwesenden Angestellten geschimpft.
Einmal sagte die Gebietsleiterin sogar zur Teamleiterin: Fr (....) ist eine Drecksau!

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr schlecht!
Hier wird keiner geschätzt oder gelobt, hier bekommt man nur Kritik zu hören!
Und ob man älter ist oder auch länger dabei ist, ist hier auch jedem Wurst solange man sich die Füße Wund läuft

Vorgesetztenverhalten

Ganz schlecht, man hat keinen Ansprechpartner und die Vorgesetzten (Gebietsleitung und Teamleitung) ignorieren alle Fragen oder blocken einfach ab.

Arbeitsbedingungen

Klein, Laut, Hektisch, Kalt und vieles mehr!

Kommunikation

Überhaupt KEINE Kommunikation! Man erfährt nicht mal seinen Dienstplan für eine ganze Woche im voraus. Man weiß also oft nicht mal wie man die nächsten Tage eingeteilt ist! Und wenn man fragt... heißt es: Weiß ich noch nicht!

Gleichberechtigung

Nein!

Interessante Aufgaben

Nein!
Produzieren Produzieren Produzieren, das ist denen hier das wichtigste!

Fragliche Firmen- und Personalpolitik

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei YORMA'S AG in Plattling gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personalpolitik besteht darin, junge und weibliche Angestellte einzustellen, deren Verdienst niedrig ist.
Vorgesetzte verbreiten schlechte Stimmung und setzen die unterbezahlten Angestellten extrem unter Druck.

Arbeitsatmosphäre

Fairness nicht vorhanden.
Vorzüge der "Firma" in den Stellenbeschreibungen werden nicht eingehalten.

Image

Image stimmt nicht mit der Realität überein.
Mitarbeiter reden zu Recht nicht gut über die Firma.

Work-Life-Balance

Urlaub kann nicht frei und jederzeit konsumiert werden.

Karriere/Weiterbildung

Kein Aufstieg möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter entsprechen nicht den überzogenen Erwartungen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Unterstützung für fairen Handel.
Papierloses Arbeiten jedoch nur aus Kostengründen.

Kollegenzusammenhalt

Alle Kollegen leiden unter den Vorgesetzten und halten einigermaßen zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

Diese Mitarbeiter gibt es nicht.
Es werden bevorzugt Frauen unter 40 eingestellt.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetze verfügen über keinerlei Führungsqualitäten.
Ziele sind unrealistisch.
Entscheidungen sind von den Tageslaunen der Vorgesetzten abhängig.

Arbeitsbedingungen

Räume und Computer sind passend.
Großraumbüro mit entsprechendem Lärmpegel nicht optimal.
Belüftung und Beleuchtung auch nicht optimal.

Kommunikation

Meetings werden regelmäßig abgehalten.
Bringen jedoch wenig, wenn darin nur die überzogenen Ziele und Vorgaben verteilt werden.
Nützliche Informationen gibt es nicht und auf Fragen wird nicht konkret geantwortet.

Gleichberechtigung

Deutliche Benachteiligung von männlichen Mitarbeitern.
Frauen werden bevorzugt eingestellt.

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung durch die überzogenen Ziele immens.
Aufgaben werden nicht gerecht aufgeteilt.
Aufgaben sind interessant.

Bewertung Zentralle

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Beschaffung / Einkauf bei YORMA'S AG in Plattling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einstellung gegenüber Mütter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Einstellung gegenüber Betriebspartner


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Keine Fairness, ohne Ende Überstunden, ständiger Personalmangel

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 bei YORMA'S AG in Plattling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Essen und trinken ist kostenfrei

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Fairness, keine Work-Life balance, kein überstunden ausgleich. 190-200 std sind normal. Es herrscht immer Personalmangel

Verbesserungsvorschläge

Vorgesetzte austauschen.
Mehr Personal anstellen
Lohnerhöhung

Arbeitsatmosphäre

Es wird einem das Gefühl vermittelt nie genug zu tun. Keine Fairness vorhanden.

Image

90% der Mitarbeiter würden gerne Ihren Job wechseln. Die meisten beschweren sich über die nicht vorhandene Fairness

Work-Life-Balance

Überstunden sind normal und werden kaum ausgeglichen. Gewisse Mitarbeiter müssen nie einspringen wenn es mal brennt und andere wiederum jedes mal. Keine Fairness bei (200std/Monat)

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung in Baguettes belegen 1A

Kollegenzusammenhalt

Filialen abhänging. Stundentische Teilzeitkräfte sind meistens die mit denen noch eine Diskussion möglich ist.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte haben Ihre Lieblinge und bevorzugen diese.

Arbeitsbedingungen

Überstunden

Kommunikation

Die Mitarbeiter reden oft türkisch miteinander und sind ziemlich unter sich. Selbst vor dem Kunden.

Gehalt/Sozialleistungen

Mindestlohn.

Interessante Aufgaben

Schnell Monoton.


Gleichberechtigung

Unfairer, diskriminierender Umgang & Beleidigung

1,6
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei YORMA'S AG in Nürnberg gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das man sich Diskriminierung gefallen lassen soll und zwischen den Kollegen fast kein Zusammenhalt existiert.

Verbesserungsvorschläge

Weg von Hire & Fire und Diskriminierung hin zu Wertschätzung wäre empfehlenswert!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unzumutbare Bedingungen

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich Beschaffung / Einkauf bei YORMA'S AG in Plattling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 2,0 von 5 Sternen

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 bei YORMA'S AG in Plattling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben