Your Own Brand GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

3 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,6
Score-Details

3 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Faires freundliches Gespräch

4,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2014 bei diesem Unternehmen beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Normales Gespräch, keine fiesen Fragen. Fragen zum aktuellen Job.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bin ich im falschen Film?

2,7
Absage
Bewerber/inHat sich 2012 als Product Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Mein erstes Gespräch verlief relativ gewöhnlich, die üblichen Fragen, Infos über die Stelle, im Gespräch ein kleiner Test in Form einer Situationsaufgabe. Ich war bereits in der engeren Auswahl, mein Gefühl war eher positiv, schlussendlich erhielt ich eine Absage.
Einige Wochen später wurde ich telefonisch erneut eingeladen, man hätte eine "ähnlich gelagerte Stelle" zu der man mich gerne nochmals einladen würde. Weitere Infos habe ich nicht bekommen, so bin ich quasi "blind" nochmals zu einem zweiten Termin erschienen, bei dem im Gegensatz zum ersten Termin eine weitere Mitarbeiterin anwesend war. Die erste Frage war, welche Eindrücke/Gedanken ich mir seit dem letzten Gespräch gemacht hatte, was mich zunächst sehr irritierte. Nach der Absage und anschließend telefonischen Einladung zu einem weiteren Gespräch für eine andere Stelle ging ich eigentlich davon aus, von den Gesprächspartnern nun erstmal einleitende Informationen zu erhalten. Ich lenkte das Gespräch dann sofort auf die neue Stelle was aber von meinem Gegenüber abgeblockt wurde - es ging scheinbar immer noch um die ursprünglich ausgeschriebene Stelle - für die ich nun in die engere Wahl gekommen sei. Alles in allem verlief das Gespräch weniger konstruktiv und schlussendlich erhielt ich erneut eine schriftliche Absage.
Ich wurde einfach falsch informiert, aus Sicht der Gesprächspartner war es wohl ein zweites Auswahlgespräch für ein- und dieselbe Stelle, obwohl man mir im vorherigen Telefongespräch sagte, es ginge um eine andere Stelle.

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen, etc.
  • Gründe für Wechsel

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Angenehmes Vorstellungsgespräch

3,3
Bewerber/inHat sich 2014 als Produktmanager beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort