Zweirad Würdinger GmbH als Arbeitgeber

  • Vilshofen, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

2 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

2 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Bester Arbeitgeber meines Lebens

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeiten, familienfreundlich, Mitarbeiterrabatte, Firmenwohnungen, Chefs suchen regelmäßig das persönliche Gespräch

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt ist zwar gut, muss aber erst ausgehandelt werden

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation ist verbesserungswürdig, Intranet oder eine zentrale Anlaufstelle wären manchmal wünschenswert

Arbeitsatmosphäre

Hier werden vom Azubi bis zum Aushilfsrentner alle ernst genommen, jeder darf und soll sich einbringen. Die Chefs versuchen wirklich jeden Wunsch zu erfüllen

Image

Viele von uns arbeiten hier nicht, sondern leben hier. Natürlich haben wir den Vorteil, dass wir Beruf mit Hobby perfekt verknüpfen können und deshalb zufriedener sind als Mitarbeiter in anderen Branchen. Wenn wir Gutes über die Firma erzählen, kommt es von Herzen!

Work-Life-Balance

Wir sind ein Saisonbetrieb, von März bis Juni herrscht bei uns Hochkonjunktur, so dass Überstunden und Urlaubssperre angesagt sind. Aber wenn man doch mal einen Tag frei braucht, regeln das die Chefs und die Kollegen fangen das gerne auf. Außerhalb der Saison haben wir eine perfekte Work-Life-Balance - im Winter auch mehr Life als Work :-)

Karriere/Weiterbildung

jährliche Pflichtschulungen und zusätzlich freiwillige Fortbildungen, zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten vorhanden (schon Azubis können sich durch ein duales Studium ihren Status erarbeiten - unser Werkstattleiter ist erst Anfang 20, er stach schon in der Lehrzeit hervor, so dass ihm gleich nach der Gesellenprüfung die Meisterschule bezahlt wurde)

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung ist Verhandlungssache :-)
Es werden steuerfreie Goodies angeboten, Sozialleistungen werden auf Wunsch bezahlt, Gehalt kommt immer pünktlich

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereit und engagiert in der Firma, freundschaftlich im Privaten - nicht umsonst freuen wir uns alle das ganze Jahr auf den dreitägigen Firmenausflug. Beste Kollegen der Welt :-)

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben erst neulich einen 60-jährigen Kollegen eingestellt. Es kommt nicht aufs Alter an, sondern auf den persönlichen Einsatz. Wer sich einbringt, ist im Team willkommen und hat Aufstiegschancen - egal ob mit 17 oder 57.

Vorgesetztenverhalten

Unsere Chefs versuchen Konflikte im persönlichen Gespräch zu lösen, bieten immer faire Lösungen an und die Entscheidungen werden in Meeting mit den zuständigen Kollegen getroffen. Sollten Sie eine Entscheidung alleine treffen, wird uns das erklärt.

Arbeitsbedingungen

Alles ordentlich, regelmäßige Erneuerungen...

Kommunikation

Die Firma ist sehr schnell gewachsen, so dass es manchmal noch zu Kommunikationsschwierigkeiten kommt - aber es wird besser

Gleichberechtigung

Ich als Frau werde absolut gleichberechtigt, wenn nicht sogar bevorzugt. Ich habe ein Homeoffice, so dass ich im Krankheitsfall der Kinder etc, nicht in die Firma kommen muss. Ich kann meine Arbeitszeiten absolut flexibel gestalten, darf samstags arbeiten, wenn mein Mann bei den Kindern zu Hause ist. Für mich ein absoluter Glücksgriff.

Interessante Aufgaben

Das persönliche Aufgabengebiet wird schon im Bewerbungsgespräch besprochen, natürlich kann man später mehr Verantwortung bekommen. Die Aufgaben sind super interessant. Ich z.B. wurde als Redakteurin für das Betexten des Onlineshops eingestellt. Heute bin ich für das gesamte Marketing zuständig, koordiniere PR-Texte und Anzeigen, Print und Online, kümmere mich um die Socialmedia-Kanäle, betreue Bewertungstools und leite gemeinsam mit einem Kollegen die Events. Für mich könnte es nicht besser laufen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Trotz Urlaubssperre ein Top-Betriebs-Klima

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Junge Kollegen,fairer Umgang, aber ein Lob vom Vorgesetzten kommt ganz selten

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind ganz in Ordnung, mit meinem freien Tag geht die stressige Sommersaison auch ganz gut!

Karriere/Weiterbildung

Die Förderung ist Top. Hier ermöglichen die Würdingers vieles!


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben