Navigation überspringen?
  

3M Österreich GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

3M Österreich GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,15
Vorgesetztenverhalten
3,23
Kollegenzusammenhalt
3,62
Interessante Aufgaben
3,77
Kommunikation
3,03
Arbeitsbedingungen
3,31
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,36
Work-Life-Balance
3,46

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,53
Umgang mit älteren Kollegen
3,25
Karriere / Weiterbildung
2,95
Gehalt / Sozialleistungen
3,23
Image
4,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 8 von 13 Bewertern Homeoffice bei 5 von 13 Bewertern Kantine bei 10 von 13 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 13 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 6 von 13 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 13 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 7 von 13 Bewertern Betriebsarzt bei 9 von 13 Bewertern Coaching bei 4 von 13 Bewertern Parkplatz bei 8 von 13 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 3 von 13 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 11 von 13 Bewertern Firmenwagen bei 5 von 13 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 5 von 13 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 3 von 13 Bewertern Mitarbeiterevents bei 8 von 13 Bewertern Internetnutzung bei 9 von 13 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Du hast Fragen zu 3M Österreich GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 25.Feb. 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungsschwach

  • 14.Aug. 2015
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • 02.Dez. 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Gleichstellung, mehr Fortbildungen
  • 19.Nov. 2013
  • Mitarbeiter

Pro

vielseitiges Produktangebot, sehr gute Schulungen, Kundenorientierung

  • 06.Aug. 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • An einem Tag pro Woche sollte Home Office möglich sein.

Pro

Hier wird einem nie langweilig, da sich das Unternehmen ständig weiterentwickelt. Man lernt nie aus und kann auch andere Geschäftsbereiche kennenlernen.
Gute Kommunikation und freundschaftlicher Umgang quer durch alle Ebenen.

Contra

Der zusätzlich zum Arbeitnehmeranteil für einen Firmenwagen anfallende Kostenanteil für Privatkilometer ist branchenweit absolut unüblich und erzeugt einen unnötig hohen Verwaltungsaufwand.

  • 23.Mai 2013 (Geändert am 07.Juni 2013)
  • Mitarbeiter

Contra

schlechte reorganisation, rücksichtsloses vorgehen,

  • 24.Mai 2013
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • 30.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte einen Kollegen welcher "schwierig" war. Der Vorgesetzte wusste auch darüber bescheid - es wurde leider nichts dagegen unternommen.

Kollegenzusammenhalt

Generell war bei uns ein gutes Klima in der Abteilung (bis auf das Beispiel oben). Hierzu hat sich HR wirklich Gedanken gemacht! Manche Kollegen sind mir auch heute noch als Freunde erhalten geblieben.

Interessante Aufgaben

Super Aufgabenstellungen und eigenständiges Arbeiten.

  • 17.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine Kollegiale und angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Personalabteilung ist sehr bemüht und hat ein offenes Ohr für Anregungen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind freundlich, kompetent, und sehr bemüht, die Praktikanten auf eine erfolgreiche Karriere vorzubereiten. Informelle und offene Kommunikation sorgt für ein gutes persönliches Verhältnis.

Kollegenzusammenhalt

Sehr starker Teamzusammenhalt. Freundschaften werden auch mit Kollegen aus anderen Abteilungen aufgebaut.