Navigation überspringen?
  

PORR Group Österreichals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

PORR Group Österreich Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
4,04
Schnelle Antwort
3,96
Erwartbarkeit des Prozesses
3,63

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,48

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
4,13
Vollständigkeit der Infos
3,92
Angenehme Atmosphäre
3,96
Wertschätzende Behandlung
3,88
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
3,88
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 22.Okt. 2017 (Geändert am 25.Nov. 2017)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • ob man sich vorstellen könnte auch für ein Gehalt zu arbeiten, dass sich unter dem KV befindet...
Mit Arbeitgeber-Kommentar
Du hast Fragen zu PORR Group Österreich? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.Sep. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Nach der Übermittlung meiner Bewerbung bekam ich recht schnell (innerhalb von ein paar Tagen) eine Rückmeldung und eine Einladung zum ersten Gespräch. Das Gespräch fand mit der Personalerin und dem künftigen Vorgesetzten statt. Beim Gespräch herrschte eine angenehme Atmosphäre und mir wurden Fragen zu meinem Lebenslauf gestellt. Danach wurde ich noch gefragt wie ich in bestimmten Situationen reagieren würde.
Nach dem Gespräch folgte in 2 Wochen die Einladung zum zweiten Termin. Für diesen Termin wurde ich gebeten eine kurze Präsentation vorzubereiten.
Nach dem zweiten Termin kam recht bald die Zusage für die Stelle.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 22.Aug. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Man wird 15 Minuten zwischen Türen und einem Kopierer sitzen gelassen und muss händisch einen Bewerbungsbogen ausfüllen, der den einen CV widerspiegelt. Es werden sehr veraltete Methoden angewendet. Zusätzlich hörte man die Damen bereits reden, man wurde jedoch nicht empfangen. Dies hinterlässt alles andere als eine angenehme oder einladende Atmosphäre. Die gestellten Fragen waren wenig innovativ, oder kreativ und hatten zeitenweise eher einen Verhörcharakter. Die Skallierungsfragen waren abgedroschen und konnten nur sozial erwünscht beantwortet werden. All in all ein sehr enttäuschendes Gespräch, welches auf eine veraltete Fa. Rückschlüsse ziehen lässt.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 18.Aug. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Tolle HR

4,90

Kommentar

Respektvoller Umgang
Viele Informationen
Gute Vorbereitung der gegenübersitzenden Personen

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 01.Juni 2017 (Geändert am 09.Juni 2017)
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Nach dem Bewerbungsgespräch wurde mir eine Reaktion innerhalb von zwei Wochen versprochen, nach drei Wochen gab es immer noch keine Rückmeldung.
Ich finde es außerdem schade, dass ein so großes Unternehmen wie PORR keine Fahrtkosten für Bewerber_innen erstattet.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 14.Apr. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Der Dienstvertrag war bereits unterschrieben und dann kam plötzlich 2 Wochen vor Dienstantritt die telefonische Mitteilung der Personalchefin, dass die ausgeschriebene Stelle nun hinfällig sei, da der Konzern umstrukturiert werde.

Das ich meinen vorherigen Job bereits gekündigt hatte, war laut Porr halt leider mein Pech - Entschädigung gäbe es jedenfalls keine, da das erste Monat ja ohnehin Probezeit gewesen wäre und ich dadurch sowieso keine Rechtsansprüche hätte.

Wie unfähig hier das Management arbeitet will ich jeden selbst beurteilen lassen, wenn man Stellen ausschreiben lässt, obwohl sich sicher schon absehen lässt, dass umstrukturiert wird. Sollte man sich jedenfalls gut überlegen, ob man in so einem Unternehmen wirklich arbeiten möchte.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 14.Feb. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Meine Unterlagen wurden noch am selben Tag meiner Bewerbung bearbeitet, das Gespräch fand noch in der selben Woche statt. Die Gesprächssituation habe ich als sehr angenehm und wertschätzend empfunden. Meine Fragen wurden offen beantwortet. Das Gespräch entwickelte sich länger als erwartet/geplant - die zwei Damen haben sich dennoch viel Zeit für mich genommen um alle Fragen zu beantworten. Auch die Einladung zum Zweitgespräch kam zeitnah. Insgesamt ein sehr positives Bewerbungserlebnis!

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 31.Juli 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • An welcher Stelle eines Teams sehen sie sich? Wie wichtig ist ihnen Teamarbeit?

Kommentar

Würde empfehlen sich nicht initiativ zu bewerben, man wird nicht nach seiner Ausbildung eingestuft.
Keine Rückmeldung nach Bewerbungsgespräch, obwohl jedes Monat Mitarbeiter mit dieser Ausbildung gesucht werden.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 13.Juni 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen, Ziele, Hobbys
  • Auf Lebenslauf und Praktika wurde intensiv eingegangen

Kommentar

Absolut fairer, schneller und professioneller Bewerbungsprozess

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 06.Sep. 2015
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Die Bewerbung lief egentlich ganz korrekt und "fein": einsendung der unterlagen-telefonische rückmeldung-einladung zum gespräch-emal korrespondenz-zweites interwiev...und dann nichts.(obwohl ich ein gutes gefühl hatte). Die fristen selber von dem Arbeitgeber gesetzt bezüglich zu oder absage längst vorbei, dann frag ich doch selber doch nochmal telefonisch nach und dann der schock die antwort: ich könne nicht ihn die nähere betrachtung gezogen werden (obwohl das zweite interwiev die nähere betrachtung schon ist) weil ich keine reise lust zeige nicht bereit bin denn dienstort zu wechseln ja nichteinmal bereit bin nach wien zu ziehen (obwohl ich set mehr als 15 jahre in wien lebe) was alles samt lügen sind die ich so nie gesgt habe !!! Die bewerbern aus "formelen" gründen die frei erfunden sind zu eliminieren ist nicht anderes als schieberei !!!

Mit Arbeitgeber-Kommentar