APA-IT Informations Technologie GmbH Logo

APA-IT Informations Technologie 
GmbH
Bewertung

Guter Ruf, aber schlechte Bezahlung und kaum Karrieremöglichkeiten

2,8
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei APA-IT Informations Technologie GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die APA-IT geniesst einen guten Ruf, das merke ich, wenn ich sage, wo ich arbeite. Da kommt immer ein "wow".
Die Aufgaben sind zwar meist intern (Medienbereich), aber auch spannend.
Kollegen sind nett, es können sich auch Freundschaften bilden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt kaum Wertschätzungen des Mitarbeiters. Ein "Danke, gut gemacht" hört man selten. Gehalt ist immer ein Reizthema. Es gibt hier eine ziemlich große Spanne zum "Marktwert". Überstunden werden indirekt gefordert, aber nicht honoriert.

Verbesserungsvorschläge

Gehalt anpassen an die Aufgaben des Mitarbeiters und hierbei auch den Marktwert beachten.
Wertschätzungen sollten ein Thema werden.
Höhreres Budget für Weiterbildungen, damit auch "gute" Kurse gebucht werden können.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen sehr kollegial und freundlich - Freundschaften sind möglich.
Abteilungen sind aber sehr von einander getrennt, ein Zusammentreffen muss man wollen.

Work-Life-Balance

Überstunden sind indirekt gefordert. Pünktlich gehen geht, aber man wird schon komisch angeschaut. Die Bezahlung ist hier aber nicht gerade passend.

Vorgesetztenverhalten

Chef ist Chef ... alles sehr hierarchisch.

Gleichberechtigung

Prinzipiell heisst es, dass Gleichberechtigung herrscht - einige Mitarbeiter/innen werden aber bei Gehaltsanhebungen und Weiterbildungsmaßnahmen übergangen.

Arbeitsbedingungen

Gute Rechner bzw. Laptop - alle 3 Jahre wird getauscht.
Räume hell, aber teilweise sehr gedrängt.
Alte Klimaanlage, die kaum was bringt, außer Nackenschmerzen und Schnupfen.

Gehalt/Sozialleistungen

Sie wollen eine eierlegende Wollmilchsau, die mit geringer Bezahlung zufrieden ist.
Gespräche wegen Gehaltserhöhungen verlaufen im Sande. Es werden immer wieder Gründe wie "geringes Budget", oder "die anderen in der Abteilung verdienen auch so ungefähr" genannt.
Kaum Benefits ... bezuschusstes Kantinenessen ist aufgewärmtes Tiefkühlessen - billig und schmeckt nicht.

Image

Firma hat einen guten Ruf. Bin schon stolz, dass ich dort arbeite. Aber die Rahmenbedingungen müssen endlich wieder besser werden.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt interne Weiterbildungen, die aber außerhalb der APA-IT nichts wert sind. Eigentlich soll man jedes Jahr einen Kurs haben, aber dem ist nicht so.
Kurse die man sich selbst aussucht, werden auf Grund des geringen Budgets nicht genehmigt.

Karriere ist nicht möglich, da es eine flache Hierarchie gibt.
Mitarbeiter - Abteilungsleiter - Bereichsleiter - Geschäftsleitung. Da ist nichts mit Karriere.

In den letzten Jahren hohe Fluktuation.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen