Navigation überspringen?
  

ASFINAGals Arbeitgeber

Österreich Branche Transport/Verkehr/Logistik
Subnavigation überspringen?
ASFINAGASFINAGASFINAG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 127 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (61)
    48.031496062992%
    Gut (26)
    20.472440944882%
    Befriedigend (23)
    18.110236220472%
    Genügend (17)
    13.385826771654%
    3,50
  • 19 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    47.368421052632%
    Gut (1)
    5.2631578947368%
    Befriedigend (4)
    21.052631578947%
    Genügend (5)
    26.315789473684%
    3,19
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

ASFINAG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,50 Mitarbeiter
3,19 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 23.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

von gegenseitigen Sticheleien bis falschen Versprechungen alles dabei

Vorgesetztenverhalten

Verlangt Werte wie Ehrlichkeit und Offenheit die selber von der Führungskraft nicht eingehalten werden

Kollegenzusammenhalt

Von Angesicht zu Angesicht werden andere Dinge gesagt als bei Einzelgesprächen mit der Führungskraft

Interessante Aufgaben

Jeden Tag das selbe obwohl beim Bewerbungsgespräch Abwechslung und ganz andere Aufgaben "schmackhaft" präsentiert wurden

Kommunikation

Kommunikation Top - ist ja schließlich Alleininhaber des Vignetten Marktes. Ganz schwer schlechte Zahlen zu liefern.. Man ist stolz die große mächtige Asfinag zu sein

Gleichberechtigung

Gab nichts schlechtes aber auch nichts gutes

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollen sind die Säulen der brüchigen Akropolis - junge Kollegen haben es schwer. Erfahrene Mitarbeiter werden bevorzugt behandelt

Karriere / Weiterbildung

keine Chancen auf Aufstieg, Weiterbildung irrelevant

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt top - einziger positiver Aspekt

Arbeitsbedingungen

Büro mit dünnen Trennwänden, zu klein für die Anzahl an Personen, Bürosessel ungenügend

Work-Life-Balance

Überstunden nicht angeordnet sondern vorrausgesetzt

Image

Nach außen hui, innnen pfui

Verbesserungsvorschläge

  • Konkretere Aussagen beim Bewerbungsgespräch, keine Dinge versprechen die nicht eingehalten werden können, auf alle Mitarbeiter gleichermaßen eingehen, Ohr für alle Mitarbeiter haben, weniger voreingenommen sein, auf Einschulung der Mitarbeiter achten

Pro

Gehalt.

Contra

Kollegenverhalten (ständig Streitigkeiten, Überlegungen zu kündigen, Sticheleien),
Vorgesetztenverhalten (wird man nicht geschätzt zeigt einem die Führungskraft dies auch),
Ältere Kollegen dulden keine frischen und neu denkenden Kräfte,
Einschulung nicht vorhanden, Frage nach Einschulung wurde mit "keiner Zeit" abgelehnt,
Freizeit (lange Arbeitszeiten da Team zu klein),
Unfaire Aufteilung Telefondienst (bis zum Ende waren immer die selben da),
Keine Abwechslung bei der Arbeit,
genervte Kunden, genervte Mitarbeiter

Komplettes Auftrittsproblem

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten
  • Firma
    ASFINAG Maut Service GmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Austausch der oberen Führungsebenen, da sich diese schon seit über einem Jahrzehnt halten.Um somit neuen und frischen Wind in das Unternehmen zu bringen. Bei den mittleren und vor allem unteren Führungsebenen kommt es in kurzen Intervallen (2 bis 3 Jahren) immer wieder zu Austäuschen. Oft sind diese Führungskräfte richtig froh, ihre Führungsrolle abgeben zu dürfen. Warum wohl interessiert dies das Management nicht?

Pro

Verlässliche Gehaltszahlungen

Contra

Mitarbeiter sind dem Arbeitgeber (Management) im Prinzip egal.Hauptsache die eigene Bezahlung ist üppig und passt!In einigen Abteilungen/Gruppen/Teams (Telematische Dienste, Betrieb, Entwicklung, Bau) werden keine marktüblichen Gehälter gezahlt.Folge: hohe Fluktuation von KollegenIn einigen Teams werden die Kolleginnen trotz jahrelanger Unterbesetzung unter Druck gesetzt, auch an Samstagen zu arbeiten. Samstags Arbeit ist für Büro Mitarbeiter nicht vorgesehen, liegt außerhalb der Normalarbeitszeit. An Fenstertagen müssen diese Kollegen auch immer arbeiten, damit die offenen Aufträge abgearbeitet werden.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    ASFINAG Maut Service GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 14.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

jeder ist jedem alles neidig

Vorgesetztenverhalten

IST ein Wahnsinn .
der ganze Betrieb besteht nur aus Verwandschaft es werden die Kinder von den
Mitarbeitern angestellt

Kollegenzusammenhalt

neid und GEIZ regiert diese Firma

Interessante Aufgaben

gibt es keine viel tunnel und nur putzen

Kommunikation

sehr schlecht

Gleichberechtigung

Der vorgesetzte in der Elektro-Abteilung sollte seine Handlungsweise und
den Umgang mit älteren Kollegen mal überdenken

Karriere / Weiterbildung

es werden nur gewisse Leute bevorzugt

Gehalt / Sozialleistungen

für junge Leute einfach zu wenig

Umwelt- / Sozialbewusstsein

keine Aufstiegsmöglichkeiten

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten wann die Führungskräfte sie wollen

Verbesserungsvorschläge

  • Endlich mal absolutes Alkohol verbot einführen. im Winter mit 2 Promille Pflug gefahren absoluter Wahnsinn
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    asfinag st.am arlberg
  • Stadt
    St.Anton am Arlberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 127 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (61)
    48.031496062992%
    Gut (26)
    20.472440944882%
    Befriedigend (23)
    18.110236220472%
    Genügend (17)
    13.385826771654%
    3,50
  • 19 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    47.368421052632%
    Gut (1)
    5.2631578947368%
    Befriedigend (4)
    21.052631578947%
    Genügend (5)
    26.315789473684%
    3,19
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

ASFINAG
3,45
146 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Transport/Verkehr/Logistik)
3,13
92.365 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.813.000 Bewertungen