Navigation überspringen?
  

Bosch Österreichals Arbeitgeber

Österreich Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Bosch Österreich Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,83
Vorgesetztenverhalten
3,57
Kollegenzusammenhalt
3,98
Interessante Aufgaben
3,60
Kommunikation
3,54
Arbeitsbedingungen
3,71
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,08
Work-Life-Balance
3,91

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,02
Umgang mit älteren Kollegen
4,09
Karriere / Weiterbildung
3,55
Gehalt / Sozialleistungen
3,67
Image
4,15
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 130 von 161 Bewertern Homeoffice bei 83 von 161 Bewertern Kantine bei 122 von 161 Bewertern Essenszulagen bei 120 von 161 Bewertern Kinderbetreuung bei 7 von 161 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 60 von 161 Bewertern Barrierefreiheit bei 65 von 161 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 99 von 161 Bewertern Betriebsarzt bei 134 von 161 Bewertern Coaching bei 57 von 161 Bewertern Parkplatz bei 103 von 161 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 98 von 161 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 116 von 161 Bewertern Firmenwagen bei 29 von 161 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 66 von 161 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 42 von 161 Bewertern Mitarbeiterevents bei 91 von 161 Bewertern Internetnutzung bei 81 von 161 Bewertern Hunde geduldet bei 2 von 161 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 02.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Was in dieser Firma teilweise als Teamleiter, Gruppenleiter, etc. eingesetzt wird, ist einfach grottig. Da geht es mehr darum sich in der HR und in Frauennetzwerken gut zu präsentieren, als um tatsächliche Fähigkeiten. Es gibt nämlich aus früheren Zeiten noch richtig gute Führungskräfte, die werden halt nur auch von diesen Netzwerken und Packeleien zermürbt.

Kollegenzusammenhalt

Abnehmend da viel zu groß geworden, man kennt die hälfte der Leute heute einfach nicht mehr.

Interessante Aufgaben

Meistens stupide eintönige Arbeit, das wird auch so gewünscht, damit die Mitarbeiter bloß nicht kreativ werden könnten, oder Innovation erschaffen würden.

Kommunikation

Informationen werden von Führungskräften immer erst Last-Minute gestreut, die Kaffeeküche weiß meistens viel mehr und zuverlässiger...

Gleichberechtigung

Frauen über alles, als Mann ist man Mitarbeiter 2. Klasse

Karriere / Weiterbildung

Für Frauen auf jeden Fall, für Männer wirklich mühsam

Arbeitsbedingungen

Modernes, aber total steriles und ungemütliches Gebäude. Klimamanagement ist leider auch verbesserungswürdig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ist halt doch ein Automobilzulieferer, es wird zum Beispiel noch immer gefördert das Mitarbeiter mit dem Auto zur Arbeit kommen (per Parkplatzsubvention). Positiv: Jene die öffentlich kommen bekommen das Jobticket!

Image

War auch schon mal besser, das Dieselthema schwebt doch noch etwas über der Firma

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte sich wieder mehr auf seine technischen Wurzeln besinnen und das auch fördern. Es muss ja kein Google-Kampus sein, aber ein bisschen mehr Wohlfühlatmosphäre (Wandfarben, Polstermöbel, ...) wäre dringend nötig.

Pro

Sehr sozial, viele Benefits wie Pensionsversicherung, Gesundheitsuntersuchungen, sehr guter Betriebsrat, ...

Contra

Die Frauenförderung wurde übertrieben, das stört nur noch. Fast nur noch mieses Führungspersonal. Fehlende Innovationsfreude.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
Du hast Fragen zu Bosch Österreich? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 17.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gute Atmosphäre unter den Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Habe einen guten, fairen Vorgesetzten. Die meisten anderen Vorgesetzten wirken auch gut.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gutes Arbeitsklima

Interessante Aufgaben

Derzeit sehr abwechslungsreich und vielfältig.

Kommunikation

Viel interne Kommunikation

Gleichberechtigung

Sehr vielfältige Mitarbeiter

Umgang mit älteren Kollegen

Gute Mischung von jungen und alten Mitarbeitern

Karriere / Weiterbildung

In Österreich sind die Karrieremöglichkeiten begrenzt, international sehr gute Möglichkeiten.

Gehalt / Sozialleistungen

Faire Bezahlung, gute Sozialleistungen. Wenn man reich werden will sollte man halt eher ins Consulting gehen.

Arbeitsbedingungen

Büroarbeit im Großraumbüro

Work-Life-Balance

Faire Arbeitszeiten (kein All-In). Überstunden können wenn weniger los ist als Zeitausgleich genommen werden oder werden ab bestimmten Grenzen ausgezahlt.
Familienfreundlicher Arbeitgeber - Väterkarenz war kein Problem, bin derzeit in Elternteilzeit

Image

Gutes Arbeitgeberimage

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung
  • 12.Mai 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr lockere Atmosphäre, hier darf auch gelacht werden :)

Kollegenzusammenhalt

Man kann sich immer auf seine Kollegen verlassen, wenn man krank werden sollte/ auf Urlaub ist

Kommunikation

Da es ein großes Unternehmen ist, funktioniert die Kommunikation zu anderen Abteilungen/Bereichen nicht immer reibungslos

Karriere / Weiterbildung

Man hat die Möglichkeit an Weiterbildungen teilzunehmen und wird von der Führungskraft dabei stark unterstützt

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt könnte besser sein, jedoch bietet die Firma sehr tolle Sozialleistungen wie ein Betriebsrestaurant, Jobticket, usw.

Arbeitsbedingungen

Die Luft im Büro ist zwar nicht immer die beste, sonst sind die Arbeitsbedingungen jedoch sehr gut

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Teilweise wird zu viel Papier benutzt, jedoch wird auch schon auf Recyclingpapier umgestiegen!

Work-Life-Balance

Lässt sich aufgrund der Gleitzeit super vereinbaren

Pro

Tolle Sozialleistungen, Arbeitszeit lässt sich perfekt vereinbaren, Möglichkeit Homeoffice zu machen, weiter so!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch AG
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 24.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Kollegen unterstützen einander, wo es nur geht!

Kommunikation

Viele Mitarbeiter Informationsveranstaltungen

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen sind top, Gehalt könnte etwas angehoben werden.

Pro

Obwohl es sich um einen Konzern handelt, fühlt man sich als Arbeitnehmer wahrgenommen und kommt sich nicht als Nummer vor.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank, wir freuen uns über Ihre Bewertung und dass Sie positive Erfahrungen bei uns gemacht haben. Bei offenen Fragen stehen wir gerne zur Verfügung unter Ihre.Bewerbung@at.bosch.com. Vielen Dank, Ihr Bosch Österreich-Team

Bosch Österreich-Team

  • 16.Apr. 2018 (Geändert am 18.Apr. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen.
Herrscht eine gute Atmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Mehr Transparenz und offener Umgang wäre nicht schlecht

Interessante Aufgaben

mehr entwicklung und neue Projekte (E-mobility) wäre perfekt

Kommunikation

Kommunikation ist per DU und somit ist jeder im Gespräch gleich-wert.

Umgang mit älteren Kollegen

sehr gut.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt diverse Möglichkeiten sich weiterzubilden.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt: Startgehalt ist gut.
Sozialleistungen: Gut

Arbeitsbedingungen

sehr gut. Alles was ein Mitarbeiter benötigt, wird ermöglicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Fast keine Projekte in der Richtung E-Mobility. Neue Technologie (E-mobility) nach wien bringen.

Pro

tolle Atmosphäre und auch ein lockerer aber respektvoller Umgang miteinander.
Viele gesponserte Events (Sport, Kultur, Miteinander)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bosch Österreich
  • Stadt
    Wien, Wien, Österreich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Bosch Österreich hat sich in den letzten Jahren innerhalb der Bosch-Gruppe als bedeutender Entwicklungsstandort erfolgreich etabliert. An unseren internationalen Kompetenzzentren für die Entwicklung von Kraftfahrzeugtechnik in Wien, Linz und Hallein arbeiten wir an der Entwicklung aller Antriebsarten – selbstverständlich auch im Bereich der Elektromobilität. Dabei entwickeln wir nicht nur Mobilitätslösungen von morgen und übermorgen, sondern machen das Autofahren auch im Hier und Jetzt noch sauberer, sparsamer, sicherer und komfortabler. Auf diese Weise erschließen wir langfristige Wachstumschancen, ohne die kurzfristigen auszulassen. Wir legen großen Wert auf gute Arbeitsbedingungen und Führungsverhalten und würden uns freuen, wenn Sie in den Dialog mit Ihren Vorgesetzten oder der Personalabteilung gehen, um die Möglichkeiten für eine interessante Gestaltung Ihrer Aufgaben gemeinsam zu diskutieren. Sehr gerne können Sie sich auch vertraulich oder anonym unter Ihre.Bewerbung@at.bosch.com an uns wenden! Vielen Dank, Ihr Bosch Österreich-Team

Bosch Österreich-Team

  • 13.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Eine Veränderungsmentalität soll verstärkt werden.

Pro

Sehr viele Weiterentwicklungs-, und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Contra

Die HR wirkt unorganisiert beim Bewerbungsprozess.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch AG
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre Bewertung! Wir freuen uns, dass Ihnen die Weiterentwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei uns im Unternehmen gefallen. Wir leben eine offene Feedback-Kultur und nehmen Rückmeldungen sehr ernst. Daher möchten wir Sie dazu ermutigen, direkt auf Ihre Vorgesetzten oder die Personalabteilung zuzukommen, um offene Fragen und Vorstellungen zu klären. Neben dem persönlichen Gespräch bieten wir Ihnen ebenfalls an, sich vertraulich und anonym per E-Mail an Ihre.Bewerbung@at.bosch.com zu wenden. Vielen Dank, Ihr Bosch Österreich-Team

Bosch Österreich-Team

  • 09.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Nachdem eine Du-Kultur herrscht ist es auch sehr einfach, ein gutes Verhältnis mit den Arbeitskollegen aufzubauen. Das wirkt sich auch sehr positiv auf die Arbeitsatmosphäre aus.

Vorgesetztenverhalten

Absolut Top!

Kollegenzusammenhalt

Nachdem die Atmosphäre wie bereits angesprochen sehr gut ist, passt auch der Kollegenzusammenhalt und man hilft bei Problemen gegenseitig. Auch Team-Events abseits des Arbeitsalltages werden durchgeführt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind nicht sonderlich vielfältig und werden mit der Zeit sehr fad, da man quasi immer das gleiche macht.

Kommunikation

Die Kommunikation sowohl in der Abteilung als auch im ganzen Haus funktioniert sehr gut.

Gleichberechtigung

Frauen und Leute mit Migrationshintergrund werden männlichen Österreichern vorgezogen. Somit ist von einer umgekehrten "Ungleichberechtigung" zu sprechen.

Umgang mit älteren Kollegen

Bei Bosch wird man nicht gekündigt, sofern man sich nicht gröbere Verfehlungen leistet. Es werden viel mehr noch Versorgungsposten geschaffen um niemanden kündigen zu müssen.

Karriere / Weiterbildung

Karriere ist fast nicht möglich. Es gibt sehr wenig, gut bezahlte Führungspositionen, die man nur durch sehr unobjektive Auswahlverfahren erreichen kann. Weiterbildung eigentlich nicht vorhanden.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist unter jeder Würde!!!! Als Praktikant verdient man rund 30-40% weniger als ein vergleichbarer normaler Angestellter (bezogen auf Mindestgehalt der Stellenausschreibungen) trotz gleicher Aufgaben. Sobald man als Student ein Angestelltenverhältnis anstrebt wird man als Praktikant angestellt. So kann sich die Firma einiges an Gehaltszahlungen sparen.

Arbeitsbedingungen

Im Großraumbüro zu arbeiten ist teilweise ein Wahnsinn. Sehr laut und konzentriert arbeiten ist fast nicht möglich.

Work-Life-Balance

Aufgrund der Gleitzeitregelung relativ in Ordnung.

Image

Warum auch immer ist diese Firma bei vielen Menschen sehr hoch angesehen. Vermutlich deswegen, da sie sehr viel auf Image Wert legt. Verglichen zu anderen beteiligten im Abgasskandal hat das nicht wirklich Auswirkungen auf das Image von Bosch gehabt.

Verbesserungsvorschläge

  • Weniger Praktikanten, mehr Angstellte.

Pro

Die meisten Mitarbeiter und die dabei entstehnde, sehr gute Atmosphäre.

Contra

Nur Praktikanten, die für die gleiche Leistung wenig Gehalt im Vergleich zu Angestellten bekommen. Ich empfinde das als schlechter Scherz, der eigentlich von gewissen staatlichen Einrichtungen überprüft gehören würde.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein ehrliches Feedback genommen haben. Sie helfen uns dabei, Optimierungsbedarf zu erkennen, um uns kontinuierlich zu verbessern. Wir legen großen Wert auf eine marktgerechte Entlohnung, arbeiten auch stetig daran und ziehen dafür z.B. Marktvergleiche heran. Mitarbeitermotivation, Gleichberechtigung sowie Möglichkeiten zur Weiterbildung und -entwicklung sind uns sehr wichtig. Kontinuierlich arbeiten wir an diesen Themen. Um Ihre Sichtweise besser nachvollziehen zu können, bieten wir Ihnen gerne an, sich – selbstverständlich auch anonym – mit uns in Kontakt zu setzen: Ihre.Bewerbung@at.bosch.com Ihr Bosch Österreich-Team

Bosch Österreich-Team

  • 14.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Nette Kollegen, wenig zusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Hauptsache die günstigste Arbeitskraft,...

Karriere / Weiterbildung

30 Mitarbeiter in der Abteilung, und alle machen seit Jahren das selbe ohne Weiterbilung,.. zu viele Mitarbeiter zu wenig höhere Positionen..

Gehalt / Sozialleistungen

Ein Praktikant bekommt den Mindestlohn, ein Festangestellter vielleicht eine geringfüge Überbezahlung, aber fern von gut bezahlt!

Work-Life-Balance

Kommen und Gehen wie man will

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter mehr fördern

Pro

Freie Zeiteinteilung

Contra

Man ist nur eine Nummer im System mehr nicht

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Nutzerin, sehr geehrter Nutzer, vielen Dank, dass Sie sich Zeit für ein Feedback genommen haben. Wir legen großen Wert auf eine marktgerechte Entlohnung, arbeiten auch stetig daran und ziehen dafür z.B. Marktvergleiche heran. Mitarbeitermotivation, Gleichberechtigung sowie Möglichkeiten zur Weiterbildung und -entwicklung sind uns sehr wichtig. Kontinuierlich arbeiten wir an diesen Themen. Um Ihre Sichtweise besser nachvollziehen zu können, bieten wir Ihnen gerne an, sich – selbstverständlich auch anonym – mit uns in Kontakt zu setzen: Ihre.Bewerbung@at.bosch.com Ihr Bosch Österreich-Team

Bosch Österreich-Team

  • 15.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Hängt vom Charakter des Vorgesetzten ab. Grundsätzlich eher MA freundlich.

Kollegenzusammenhalt

Natürlich kann man nicht mit jedem, der Zusammenhalt wird jedoch gefördert (Teamevent) und in der 2 jährlichen Mitarbeiterbefragung geprüft.

Interessante Aufgaben

Hängt vom Interesse und vom Einsatzgebiet ab. Man kann aber ohne größere Probleme auf Wunsch in ein anderes Betätigungsfeld wechseln wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Wie die meisten großen Frimen ist auch hier die Arbeit sehr prozessgesteuert. Happy engineering gibt es hier so gut wie nicht. Wer aber mal eine Wintererprobung mit BMW in Schweden gemacht hat will so schnell nicht in die Verwaltung.

Gleichberechtigung

Eigenes Frauenförderprogramm. Mittels jährlichen Einkommensbericht wird die Gehaltsschere geprüft und bei Missständen auch behoben.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden auch immer wieder ältere Techniker eingestellt. Alterbedingte Kündigungen kommen nicht vor.

Karriere / Weiterbildung

Wie überall muss man für die Karriere auch viel tun.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen sind TOP (Versicherungen, Jobticket, gestütztes Essen in der Kantine,..). Gehalt liegt in etwa im Branchendurchschnitt. Verträge sind für 38,5hWoche. All-In sind selten. TOP-Verdiener kann man hier allerdings nicht werden.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros mit Gestaltungsspielraum. IT-Equipment gut, Pflanzen können auf Frimenkosten bestellt werden, Bürosessel seht gut. Ausreichend Kaffeeküchen (graits Kaffee) vorhanden. Eigene Kantine wo frisch gekocht wird (5 Speisen zur Auswahl von 2,10€ bis 4€). Eigenes Cáfe mit kleiner Terrasse für Raucher.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soweit das in der Automobil-Branche möglich ist. Compliance ist ein sehr großes Thema.

Work-Life-Balance

Nach Hause gehen nach 10h ist ein MUSS. Bei Verletzung bekommt man eine Rüge von höchster Stelle. 1x in der Woche homeoffice. Karenz wird gefördert (auch in/für Führungspositionen). Sabatical wird angeboten. Wenn machbar wird auch Teilzeit ermöglicht. Gleitzeitrahmen kann voll ausgeschöpft werden. Zeitausgleich und Urlaub wird in der Regel nach Wunsch des MA entsprochen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die Zeit, die Sie für Ihre Bewertung investiert haben. Es freut uns sehr, dass Sie so positive Erfahrungen bei uns gemacht haben! Für offene Fragen stehen wir weiterhin gerne zur Verfügung unter Ihre.Bewerbung@at.bosch.com. Viele Grüße, Johanna Hummelbrunner

Johanna Hummelbrunner
Personalleitung Bosch-Gruppe Österreich
Bosch Österreich

  • 17.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Mitarbeiter nehmen damit die Arbeit besser wird

Pro

Die Arbeit ist nicht so viel stressig

Contra

Es gibt nicht so viel mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten
  • Firma
    Bosch
  • Stadt
    Hallein
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihr positives Feedback und die Zeit, die Sie sich dafür genommen haben. Es freut mich, dass Sie gerne bei uns sind. Wir hoffen, das bleibt noch lange so. Ihr Feedback ist mir wichtig. Wenn Sie uns noch mehr mitteilen möchten, stehen wir gerne unter Ihre.Bewerbung@at.bosch.com persönlich für Sie zur Verfügung. Viele Grüße, Johanna Hummelbrunner

Johanna Hummelbrunner
Personalleitung Bosch-Gruppe Österreich
Bosch Österreich