Bundesrechenzentrum GmbH als Arbeitgeber

  • Wien, Österreich
  • BrancheIT
Bundesrechenzentrum GmbH

Zusammenstehen in der Krise


4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bundesrechenzentrum GmbH in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Im BRZ ist immer viel los, oft ist es stressig. Aber gerade die letzten Tage während der Corona-Krise haben gezeigt, dass wir eine gute Arbeitsatmosphäre haben. Trotz Teleworking ziehen wir gemeinsam am Strang.

Kommunikation

Die aktuelle Kommunikation ist umfangreich und zeitnahe. Per Mail und Intranet wird man gut darüber informiert, wie die neuen Teleworking-Regeln sind, man bekommt Tipps und Unterstützung.
Innerhalb meines Bereichs funktioniert auch die virutuelle Kommunikation in den Projekte super.

Kollegenzusammenhalt

Gerade Krisen zeigen, wie es um den Kollegenzusammenhalt steht. Und besser als bei uns gehts nicht. Die Technik haut sich rein um VPNs auszubauen und MS Teams zu implementieren. Die Mitarbeiter/innen geben ihr Bestes, die kritischen Projekte auf Schiene zu halten. Wirklich ein Wahnsinn, was hier geleistet wird.

Work-Life-Balance

Was soll ich sagen, die Work-Life-Balance leidet in Zeiten wie diesen. Aber Teleworking und Kinder-Betreuen geht, wenn ein Arbeitgeber so flexibel ist, wie das BRZ derzeit. (Das war nicht immer so, hoffentlich bleibt es so!)
Man selbst muss nur aufpassen, sich auch Auszeiten zu nehmen und nicht rund-um-die-Uhr verfügbar zu sein.

Vorgesetztenverhalten

Momentan gibts nichts zu meckern.

Interessante Aufgaben

Bei uns gehts darum, das Land am Laufen zu halten. Selten hat man das so gut gesehen, wie jetzt während Corona.
Wir digitalisieren die Verwaltung und das ist gut so!

Image

Auch wenn uns ausserhalb der Branche nicht viele kennen, die die uns kennen wissen, was wir leisten! Auch habe ich festgestellt, dass wir immer mehr junge Leute für uns begeistern können.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung


Arbeitgeber-Kommentar

BRZ Team

Sehr geehrte Kollegin / Sehr geehrter Kollege!

Vielen Dank für das positive und wertschätzende Feedback für unsere Teams und den intensiven Zusammenhalt in herausfordernden Zeiten! Ganz generell, aber in diesen Tagen natürlich besonders, sind wir um klare Kommunikation und größtmögliche Unterstützung/Entlastung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr bemüht - schön, dass das auch so wahrgenommen wird. Auch Ihnen ein herzliches Dankeschön für den Einsatz als Führungskraft in unserm Haus - auf gute und noch langjährige Zusammenarbeit!

Beste Grüße, Ihr BRZ-Team