Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Capgemini Österreich Logo

Capgemini 
Österreich
Bewertungen

77 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

77 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

32 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 8 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Capgemini Österreich über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ort ist weit entfernt von Mutterunternehmen: Standards sind lokal, Umgang ist beschränkt, persönlich, Qualität niedrig

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Capgemini Consulting Österreich AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende Projekte und intellektuelle Wachsturm

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Interne Umgang, Policies und "muss mit uns befreundet sein". Das ist absolut schlimm!

Verbesserungsvorschläge

Hire professionals, and not old friends. Hire smart and future-oriented. Treat people with value and remain moral and professional selves.

Arbeitsatmosphäre

Nur für Projekte vor Ort ist die Arbeitsatmosphäre gesund. Im Büro ist es unwohl, persönlich und unterdrückend.

Image

Attraktiv als Internationale Unternehmen, trotzdem ist Kultur Behr beschränkt.

Work-Life-Balance

Beispiel: Kollege mit 15+ Jahren im Büro wollte am Freigags Home-Office anfragen und bis COVID-19 war immer abgesagt. Nur physische Anwesenheit und "Kaffee zusammen trinken" spielt die Rolle.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist A MUST, bietet man die Online Plattformen und 1 Mal / Jahr die Zertifizierungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist nicht Indexiert, Jahresabschluss ist automatisch vom System, seltene Gehaltsanpassung. Muss man 6 Monaten lang die Gehaltserhöhung diskutieren und fast anfordern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ja, die Wasserflaschen sind gesammelt, und Rad fahren kann man gemeinsam.

Kollegenzusammenhalt

Silos und Teams hängen sich näh zusammen, konkurrieren mit anderen und sprechen hinter den Rucken.

Umgang mit älteren Kollegen

Oberflächlich, nur wenn ältere Kollege vorne steht.

Vorgesetztenverhalten

Freiwillig. Kaum.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Kollegen hat Konkurrenz Fokus und Absicht. Zwischen Geschäftsführung ist oberflächlich und nett. HR kommuniziert nur mit E-Mail Mittel oder schriftlich.

Gleichberechtigung

Absolut nicht! Der Kollege beim Mittagessen sagt, dass "Männer haben und werden immer 1/3 mehr als Frauen verdienen" Er sagt vis-a-vis seinen weiblichen Kolleginnen.
Anderen Beispiele: "Fremde" und "Östliche" Kollegen sind von Cliches betroffen und HR-Office Managerin selber schlimm über "Östlichen Damen" Ihre Meinung ausdruckt.

Interessante Aufgaben

Ja, die erste 3 Monaten. Dann kommen die Hierarchien, internen Regel im Spiel sowie "Befreundet mit Abteilungschefs".


Arbeitsbedingungen

Teilen

Man kümmert sich nicht um die neuen MitarbeiterInnen. Man wird einfach schnell in Stich gelassen, ohne Struktur.

3,2
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini Consulting Österreich AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Social Benefits, Autonomie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

keine Schulungen, man muss sich um alles selbst kümmern, niemand fühlt sich verantwortlich für dich, dass du dich in deiner Rolle gut einlebst und dich weiter entwickelst. Es wird einem ein/e Mentor/in zugeteilt, aber das richtige Mentoring existiert nicht, jeder arbeitet individuell, und beim Vorstellungsgespräch wird einiges versprochen, welches nicht umgesetzt wird.

Verbesserungsvorschläge

aktiv um Schulungen von neuen MitarbeiterInnen kümmern, und diese auch vorbereiten auf Projekten zu arbeiten, es fehlt an Struktur im Unternehmen. Leider wird man als neue/r Mitarbeiter/in schnell im Stich gelassen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Tolles Onboarding und tolles Team

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini Consulting Österreich AG gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Vielfalt an Tätigkeiten und das internationale Arbeiten

Verbesserungsvorschläge

Ich würde wieder bei Capgemini starten

Arbeitsatmosphäre

Habe erst vor einem Monat gestartet, fühle mich sehr willkommen und sehr gut aufgenommen.

Work-Life-Balance

Mega - freie Zeiteinteilung und auch der Ort ist frei wählbar. Direkt mit dem Vertrag unterzeichnet man die Work from Home Policy - sehr transparent

Karriere/Weiterbildung

transparenter Karriereplan und Feedbackschleifen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

es gibt einige Green-Projekte

Kollegenzusammenhalt

regelmäßige JF, gleich in der 3 Woche eine Mega Party mit allen Mitarbeitern, super Stimmung

Umgang mit älteren Kollegen

von Junior bis Senior, gemischtes Team

Vorgesetztenverhalten

Top - kümmert sich vom Tag 1

Arbeitsbedingungen

Office ist TOP - Aussicht über ganz Wien

Kommunikation

Schon die Phase vor meinem Start war wirklich toll. Viele Informationen, gute Betreuung, HR als auch mein direkter Manager war und ist sehr offen und alles ist transparent

Interessante Aufgaben

lerne sehr viel und werde überall eingebunden


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Frischer Wind und neue Chancen

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Capgemini gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Anpassung an aktuelle Entwicklungen, offener Kommunikations- und Führungsstil

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bis jetzt noch nichts dramatisches gefunden

Verbesserungsvorschläge

Mehr darüber sprechen was wir Gutes tun


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Capgemini Österreich schafft sich ab

1,8
Nicht empfohlen
Hat bei Capgemini gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Eine unerfolgreiche, schlecht geplante und schlecht durchgeführte Reorga folgt der nächsten. Reorgas werden unabgestimmt in irgendwelchen All-Hands Call auf schlecht ausgearbeiteten Folien völlig unstrukturiert vorgestellt - nur peinlich. Leider sind zu viele Personen ohne relevante Beratungserfahrung in charge oder sind nach 10+ Jahren Capgemini Österreich schon so erblindet, dass sie nicht verstehen was Beratung ausmacht und wie das Geschäft funktioniert.

Leider befindet sich die Firma in einer Abwärtsspirale in der gute Profile kündigen, die schlecht bleiben und noch schlechtere eingestellt werden. Ich bin froh die Reisleine gezogen zu haben.

Image

Das Image ist kaum vorhanden. Dort wo es vorhanden ist, ist es eher schlecht, verbrannte Erde ist schon bei einigen Kunden hinterlassen worden

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es, man kann viele Zertifizierungen machen und Trainings besuchen. Für eine richtige Karriere mangelt es Capgemini Österreich an guten Mentoren und Vorbildern.

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist (abgesehen von der wirklich schönen Aussicht) sehr unterdurchschnittlich ausgestattet, auch gemessen an den Capgemini Standards in Deutschland. Das technische Equipment wir dem Anspruch einer IT Beratung nicht gerecht, teilweise war es mir peinlich, wenn ich auf Projekten anderen Beratungen begegnet bin und mein 2,5kg Laptop aufgeklappt und Anrufe mit meinem 3 Generationen alten iPhone angenommen habe...


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Work hard - play hard Kultur aus den 90ern

2,5
Empfohlen
Hat bei Capgemini Invent gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aufstiegsmöglichkeiten, Mitgestaltungsmöglichkeiten, nette Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ungleichbehandlung, bewusster Leistungsdruck für MA, Alleinentscheidungen durch die Führungsriege

Verbesserungsvorschläge

Work Life Balance verbessern, nicht versuchen durch üble Nachrede über ehemalige Mitarbeiter das Team spalten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Hinter der Konkurrenz

2,4
Nicht empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bei Capgemini Invent gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Junges Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unprofessionelles Verhalten seitens der Geschäftsleitung

Verbesserungsvorschläge

Professionalität und Work-Life-Balance anpassen!

Arbeitsatmosphäre

Unangenehm

Work-Life-Balance

Unterdurchschnittlich

Gehalt/Sozialleistungen

Durchschnitt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Spielt keine Rolle

Vorgesetztenverhalten

Unprofessionell

Arbeitsbedingungen

Veraltet

Kommunikation

Schlecht


Image

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sammelbecken der Gestrandeten

1,8
Nicht empfohlen
Hat bei Capgemini gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die es wo anders hin nicht geschafft haben, versuchen hier das Geschäft wieder zu beleben. Die Wahl der Personalführungsmethoden ergibt sich wohl aus dem Selbsthass (wahrscheinlich weil man immer noch da ist); hier ist keiner mehr verheiratet. Dass es so etwas in Österreich gibt, ist beängstigend; mindestens aber verwunderlich.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Menschlichste Beratungsfirma

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Capgemini gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die gute Stimmung, Home Office, Büro

Verbesserungsvorschläge

Mehr Teams, mehr Aufstiegsmöglichkeiten.

Arbeitsatmosphäre

40h bis 42h die Woche - weit weniger als z.B. bei PwC

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist Pflicht.
Karriere eher wenn man lange dabei ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehälter sind Mittel bis hoch bei sehr wenigen Überstunden, vergleicht man die mit PwC(sehr niedrig bei sehr vielen Überstunden) oder Accenture(Mittel bei vielen Überstunden), dann 5 Sterne.

Vorgesetztenverhalten

Sind darauf getrimmt, die Mitarbeiter gut zu behandeln. Das merkt man!

Interessante Aufgaben

Staffing Vorgehen manchmal fragwürdig: Nicht immer geht's nach dem besten Fit


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Das sympathische französische IT Consultinghaus

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Capgemini gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

SAP learning & certification hub für jeden Mitarbeiter, Online Schulungen zu diversen Themen

Kommunikation

sehr direkte Kommunikation innerhalb Österreichs, regelmäßige Management-Updates und informellere Coffe Talks, internationale Kommunikation per Mail und Videonachricht

Gleichberechtigung

es ist vollkommen egal ob Mann oder Frau, woher man kommt,... so lange ein gewisses Grundmaß deutscher Sprache beherrscht wird (es geht nun mal primär um österreichische Kunden)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN