Digitalwerk GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Spannende Projekte, super Arbeitsatmosphäre und tolles Team!

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr entspannte und harmonische Arbeitsatmosphäre. Die einzelnen Team arbeiten sehr gut zusammen und es wird sehr offen und direkt kommuniziert. Auch als PraktikantIn wird man gleich in die Projekte mit einbezogen und bekommt spannende Aufgaben und starkes Vertrauen der Führungskräfte übergeben.

Kommunikation

Für die Koordinierung der Projekte ist gute Kommunikation entscheidend. Im Digitalwerk funktioniert die Kommunikation sehr gut, Meinungen werden offen geteilt und auch Lob und positives Feedback wird rege geteilt. In allen Prozessen wird sehr viel Wert auf Transparenz und Ehrlichkeit gelegt.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in den einzelnen und auch die Teamarbeit zwischen den unterschiedlichen Teams funktioniert spitze. Die MitarbeiterInnen haben immer ein offenes Ohr für Fragen und unterstützen sich gegenseitig. Ein wirklich super nettes und kompetentes Team!! :)

Work-Life-Balance

Durch das Gleitzeitsystem kann man sich die Arbeitszeiten gut einteilen. Überstunden werden wirklich nur bei Notfällen eingelegt (trifft natürlich nicht auf Praktikanten zu) und auch die Geschäftsführung schaut immer dazu, dass sich das Büro am späten Nachmittag schnell leert.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten schenken den Mitarbeitern viel Vertrauen und es herrscht ein sehr freundlicher und respektvoller Umgang.

Interessante Aufgaben

Als Praktikantin durfte ich in alle Abteilungen reinschnuppern und sehr vielseitige Aufgaben erledigen. Man bekommt gleich am Anfang spannende Projekte und Kunden und es werden immer wieder neue Kunden gewonnen.

Arbeitsbedingungen

Die Lage des Büros ist sehr zentral und Mitten im MQ. Das Büro ist sehr offen gestaltet, was die Kommunikation zwischen den Teams erleichtert. Im Sommer wird es im Büro zwar etwas wärmer, aber das Feelgood Team sorgt dann öfters für kühle Getränke und Eis im Gefrierschrank. So lässt es sich dann doch sehr gut aushalten.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung