EBNER Industrieofenbau GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

5 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,7
Score-Details

5 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Keine Handschlagqualität

3,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei EBNER Industrieofenbau GmbH als Commercial Contract Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die erste Gesprächsrunde war angenehm und informativ, ein Teilnehmer hat sich sogar aus dem Krankenstand zugeschaltet. Die Einladung zum zweiten Termin kam rasch, letzte Fragen wurden geklärt und mir wurde Angebot mit entsprechendem Dienstvertragsentwurf vorgelegt. Abschließend wurde mir noch der Arbeitsplatz gezeigt, potentielle Kollegen vorgestellt und ein Rundgang durch die Firma gemacht. Soweit, so gut. Da ich noch auf Rückmeldung eines anderen Unternehmens gewartet habe, was ich meinen Gesprächspartnern auch offen mitgeteilt habe, verzögerte sich mein Feedback ein paar Tage. Über meine grundsätzlich positive Rückmeldung freute sich der HR Leiter allerdings dann und ich ging davon aus, dass wir uns letztlich einig würden. Umso schockierter war ich schließlich, als mir wenige Tage später mitgeteilt wurde, dass man das Angebot zurückziehe, weil sich mittlerweile eine Alternative gefunden hätte, die billiger und schneller Verfügbar wäre. Außerdem wäre man sich bei mir ja nicht sicher gewesen, weil ich ja noch das andere Angebot abgewartet hätte.
So eine Vorgangsweise ist weder fair noch professionell. Von einer Firma wie Ebner würde man sich einen wertschätzenderen und vertrauensvolleren Umgang mit Bewerbern erwarten und kein derartiges Verhalten.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Professionelles Gespräch in netter Atmosphäre

4,9
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei EBNER Industrieofenbau GmbH als Assistentin der Geschäftsleitung beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Keinerlei Beanstandungen - es war ein spannendes, interessantes Vorstellungsgespräch. Die 1,5 Stunden sind wie im Fluge vergangen. Meine Gesprächspartner waren sehr nett und professionell.

Bewerbungsfragen

  • Stärken, Schwächen, Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Fragen zum Lebenslauf inkl. bisherige Positionen; Wechselgrund; Fragen zum berufsbegleitendem Studium
  • Sprachkenntnisse in Englisch und Französisch

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

EBNER- ein toller Arbeitgeber mit vorbildlichem Bewerbungsprozess

4,8
Zusage
Bewerber/inHat sich 2018 bei EBNER Industrieofenbau GmbH als Assistent to the CEO beworben und eine Zusage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Ich war mit dem Ablauf und dem Informationsaustausch an meinen beiden Bewerbungstagen sehr zufrieden! Die Atmosphäre war professionell, aber dennoch freundschaftlich und zum Wohlfühlen!

Bewerbungsfragen

  • Meine Stärken, wie lernfähig und belastbar bin ich, Frage nach meinen Französisch- und Englischkenntnissen, Teamfähigkeit, ...
  • Warum entschied ich mich für eine Bewerbung bei EBNER?
  • Und auch der Berufswechsel an sich war für die Recruiter von Interesse.
  • Die Frage danach, warum ich die Richtige bin für diesen Job.

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Einzigartiges Bewerbungsgespräch

1,9
Bewerber/inHat sich 2014 bei EBNER Industrieofenbau GmbH beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Habe selten so einen unprofessionellen Umgang während der Bewerbung gesehen. Das zu spät kommen des Gesprächspartner war noch das harmloseste.
Das Ambiente ähnelte einem Verhörraum und es wurden viele unzulässige Fragen gestellt, bzgl. persönliches Umfeld usw.. Während des Gespräches habe ich den Eindruck gehabt, dass der Gesprächspartner kein Interesse zeigte bzw. das Bewerbungsgespräch schnell beenden wollte. Der Gesprächspartner machte ebenfalls den Eindruck als hätte er mein Dosier zum ersten Mal in der Hand gehabt, sodass ein ständiges herumblättern stattfand. Weiteres wurden mir die nächsten Schritte im Bewerbungsprozess nicht näher erläutert, sodass ich nur auf die Antwort einer Ab.- oder Zusage "hoffen" musste.
Bis heute habe ich keine Antwort bekommen, was ich nach solch einer Erfahrung im Nachhinein auch besser finde.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Naja.

2,9
Absage
Bewerber/inHat sich 2011 bei EBNER Industrieofenbau GmbH beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Vorne weg möchte ich anmerken, dass ich über eine Personalgentur den Termin bekommen habe und die Stelle nicht wirklich gut gepasst hätte. Gewisse Sachen vermitteln jedoch einfach keinen guten Eindruck oder sind schlicht unhöflich.
2 Gesprächspartner:
Zum Einen: Personaler - freundlich, zuvorkommend, allgemeine Infos zur Firma - soweit OK.
Zum Anderen... Abteilungsleiter/Teamleiter (keine Ahnung mehr, etwas länger aus), der zuerst etliche Minuten zu spät war und dann ganz offensichtlich nicht vorbereitet war. Gespräch lief stockend, begleitet durch das Herumblättern in meinem Lebenslauf, relativ oberflächlich dahin.
Desinteresse/Verplantheit/Mangelnde Koordination/Stress - ich weiss es nicht.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort