Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Eisenbeiss 
GmbH
Bewertungen

39 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 71%
Score-Details

39 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

22 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 9 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Eisenbeiss GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Gründe- warum ich seit langem und gerne bei Eisenbeiss arbeite

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Eisenbeiss GmbH in 4470 Enns gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

abwechslungsreiche Aufgaben, man kann selbständig arbeiten, Vertrauen spielt in diesem Unternehmen eine große Rolle

Arbeitsatmosphäre

Es wird gefordert, aber auch gefördert!

Gehalt/Sozialleistungen

Leistung zählt- man wird dementsprechend entlohnt

Vorgesetztenverhalten

Die Türe zu den Vorgesetzten steht immer offen und man kann mit allen Anliegen kommen und wird auch angehört und ernst genommen

Interessante Aufgaben

Immer abwechslungsreich


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Top!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Eisenbeiss GmbH in Enns (Stadt) gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Arbeitszeit für Altern

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Wirklich sehr gut


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gut: 3,31 von 5 Sternen

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Eisenbeiss in Enns gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Interessante Tätigkeiten in einem stark Export orientierten Mittelbetrieb im OÖ Zentralraum

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenige Maßnahmen erkennbar, dass die hohen Umsatzziele der nächsten Jahre erreicht werden (Personal, Raum)

Verbesserungsvorschläge

Ressourcen schon im Vorfeld schaffen, mehr Möglichkeiten zur Mitarbeiterbindung überlegen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Margit StockenreiterPersonalleiterin

Herzlichen Dank für das Feedback, das wir gerne aufnehmen. Derzeit sind zahlreiche Strategieprojekte im Laufen, die ua. Employer Branding, Mitarbeiterbindung oder Maßnahmen zur Erreichung unserer Wachstumsziele zum Inhalt haben.
Beste Grüße
Margit Stockenreiter (HR)

Eine Firma mit Potenzial, das leider überhaupt nicht genutzt wird

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Eisenbeiss GmbH in Enns gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat ein breit gefächertes Aufgabengebiet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt keine Anerkennung, Lob oder ein Danke. Anstatt die Mitarbeiter zu motivieren, ist die Demotivation durch die Führungskräfte sehr ausgeprägt. Probleme, die angesprochen werden, werden unter den Teppich gekehrt oder grundsätzlich als nicht der Wahrheit entsprechend abgetan. Abmachungen werden nicht eingehalten, weder von der direkten Führungskraft, noch von der HR Abteilung. Es gibt absolut kein Vertrauen in die Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

Die Führungsebene muss Großteils ausgetauscht werden, sonst geht es noch weiter bergab. Da eine sehr flache Hierarchie herrscht, gibt es auch keinen, der Entscheidungen treffen darf/will. Die Arbeitsbedingungen müssen sich schnellstmöglich ändern. In der derzeitigen wirtschaftlichen Situation sollte man sich überlegen, ob man auf seine Mitarbeiter mehr Acht geben sollte. Ein Jobwechsel wird einem derzeit sehr leicht gemacht.

Arbeitsatmosphäre

Die Mitarbeiter sitzen in einem Büro mit der Führungskraft. Man steht unter ständiger Kontrolle. Ein Miteinander wird nicht gefördert. Man sollte laut Führungskraft nach der Devise: Machtkampf und Ellbogentechnik arbeiten; wo bleibt da der Spaß an der Arbeit?

Image

Dank der Führungslosigkeit wird auch das Image immer schlechter.

Work-Life-Balance

Eine Work-Life Balance wird absolut nicht gegeben. Die Verträge sind katastrophal. In jeder Position werden einem nur All-In Verträge angeboten. Beim Durchrechnen fällt einem dann auf, dass man teilweise unter Kollektivvertrag bezahlt wurde. Anerkennung bekommt man nicht über Leistung, sondern nur über Überstunden. Dienstreisen etc. werden nicht richtig abgerechnet.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Begriff Sozialbewusstsein ist, denke ich, ein Fremdwort in diesem Betrieb. Auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter wird nicht eingegangen. Man fordert von den Mitarbeitern maximale Flexibilität, ist aber nicht gewillt, diese auch zurück zu geben.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen darf man machen, solange sie nicht zu teuer sind. Es wird mehr gespart, als investiert. Karriere bzw. Aufstiegsmöglichkeiten sind keine gegeben.

Kollegenzusammenhalt

So weit es vom Management geduldet wird, herrscht unter den Kollegen eine gute Zusammenarbeit.

Vorgesetztenverhalten

Das Management arbeitet nicht zusammen. Es gibt nur ein Gegeneinander. Diese Machtkämpfe werden dann auch noch selten direkt ausgetragen, sondern werden immer mehr auf den Rücken der Mitarbeiter verlegt. Man wird aufgefordert Verbesserungsvorschläge zu machen. Macht man das tatsächlich, wird man nicht gehört und als Querulant abgestempelt. Das Auftreten der Vorgesetzten gegenüber ihren Mitarbeitern ist eine Zumutung. Nur weil sie nicht auf der gleichen Hierarchieebene sind, sind sie nicht als minderwertig zu betrachten.

Arbeitsbedingungen

Auf einen ergonomischen Arbeitsplatz wird absolut keinen Wert gelegt. Die Verträge und der Umgang mit Überstunden sind, wie oben schon erwähnt, eine Zumutung. Die Büros sind zum Teil nicht einmal klimatisiert. In den Büros wird es dank den hochgelobten Großraumbüros oft sehr eng. Auf kleinem Raum versucht man möglichst viele Mitarbeiter zu pferchen. Macht man unzählige Überstunden, ist es trotzdem nicht gerne gesehen, diese auch wieder Abzubauen. Zeitausgleich in ganzen Tagen wird grundsätzlich untersagt.

Kommunikation

Neues aus dem Unternehmen erfährt man nur durch Gerüchte und Flurfunk.

Gehalt/Sozialleistungen

Durch All-In Verträge ist das Gehalt im untersten Bereich. Sozialleistungen sind mir nicht bekannt.

Gleichberechtigung

Trotz der Führung durch eine Frau, gibt es keine Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen. Frauen wird generell weniger zugetraut und sie müssen deutlich mehr leisten für deutlich weniger Anerkennung.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind spannend, aber nicht zu bewältigen. Positionen, die aus diversen Gründen frei werden, werden nicht nachbesetzt und die Belegschaft muss den zusätzlichen Arbeitsaufwand auch noch stemmen.

Arbeitgeber-Kommentar

Margit StockenreiterPersonalleiterin

Sehr geehrte/r ehemalige/r Kollege/in!
Wir bedanken uns für Ihren wirklich sehr ausführlichen Kommentar. Sie haben sich dafür viel Zeit genommen. Schade, dass Sie bei Ihrem Austritt die Kritikpunkte nicht persönlich eingebracht haben. Wir laden Sie ein, Ihr Feedback telefonisch oder auch persönlich mit uns zu besprechen. Sie können sich jederzeit gerne bei mir melden.
Beste Grüße
Margit Stockenreiter (HR)

Innovativer und sehr gut geführter Betrieb!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Eisenbeiss GmbH in Enns (Stadt) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Parkplätze begrenzt vorhanden

Verbesserungsvorschläge

Günstigere Kantine einführen

Arbeitsatmosphäre

Gut strukturierte Arbeitsbereiche

Gehalt/Sozialleistungen

Verhandlungssache...

Kollegenzusammenhalt

Individuell verschieden nach Abteilung

Arbeitsbedingungen

Sicherheit wird gelebt

Kommunikation

Es wird sehr viel besprochen/ kommunikativ gelöst

Interessante Aufgaben

Man kann sich viel selbst richten- nach dem Motto: Keine Talente vergeuden


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Eisenbeiss GmbH kann ich, nach meinen 4 wöchigen Praktikum, als Arbeitgeber nur weiterempfehlen.

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Eisenbeiss GmbH in Enns (Stadt) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten,
man sieht die Ergebnisse seiner Arbeit als Konstrukteur,
gute Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeitern,
wertschätzende Behandlung der Praktikanten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Coole Firma

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2018 im Bereich Forschung / Entwicklung bei Eisenbeiss GmbH in Enns gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Größe der Firma. Nicht zu groß, nicht zu klein.
viele junge Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Die Schreibtischsessel könnten gemütlicher sein. Ich glaube, ich jammere aber auf hohem Niveau.
die Schreibtische könnten für meine Verhältnisse höher sein.

Interessante Aufgaben

Die letzten Tage meines Praktikums ist meinen Vorgesetzten leider die spannende Arbeit ausgegangen, also musste ich Excel-Listen bearbeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Bewertung

3,8
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Produktion bei Eisenbeiss GmbH in Enns absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Freundlich

Verbesserungsvorschläge

Mehr Respekt


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Lehre bei Eisenbeiss

4,1
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Produktion bei Eisenbeiss GmbH in Enns absolviert.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass man viel Abwechslung hat und viel lernt.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Praktikum für Diplomarbeit

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Eisenbeiss GmbH in 4470 Enns gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man wird gefordert, jedoch nicht überfordert. Vorgesetzte helfen einem jederzeit. Gutes Unternehmensklima.

Arbeitsatmosphäre

Top


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen