Navigation überspringen?
  

Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbHFellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbHFellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 40 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    40%
    Gut (5)
    12.5%
    Befriedigend (5)
    12.5%
    Genügend (14)
    35%
    2,96
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    33.333333333333%
    3,32
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Voller Einsatz.

Mitten im Geschehen, wenn es darum geht, für unsere Klientinnen und Klienten die besten Strategien zu erarbeiten. Genaue Kenntnis der Spielregeln und maximaler Einsatz lassen uns immer am Ball bleiben. Bis zum letzten Sprint und darüber hinaus, auf jedem Spielfeld, bei jedem Match

Ideale Aufstellung.

fwp zählt mit über 100 hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den erfolgreichsten Wirtschaftskanzleien. Unser Team arbeitet an unserem Standort im Zentrum von Wien zusammen an hochspezialisierten Lösungen in internationalen Projekten.

If it doesn’t challenge you, it doesn’t change you!

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: http://www.fwp.at/

Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie unter: http://www.fwp.at/join-us/stellenangebote/

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

Über 100

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Mit Scharfsinn & Weitblick. Auf jedem Terrain.

11 Kernkompetenzbereiche ermöglichen eine umfassende Betreuung unserer Mandanten. Es ist die perfekte Mischung aus Spezialisten mit jahrelanger Erfahrung und fachspezifischem Know-how, auf die es ankommt. Entscheidend sind die hohe Spezialisierung und fachliche Tiefe der Partner und ihrer Teams im jeweiligen Fachgebiet, kombiniert mit dem breiten Spektrum, der hohen Interdisziplinarität und der engen Zusammenarbeit in unserer täglichen Praxis.


Benefits

Getränke: Kaffee, Tee und Mineralwasser stehen unseren MitarbeiterInnen zur freien Entnahme bereit.

Obst: Täglich frisches Obst steht allen MitarbeiterInnen zur freien Entnahme bereit.

Gesundheitsmaßnahmen: Wöchentliche Chairmassagen, von Zeit zu Zeit auch praktische Workshops mit den Schwerpunkten Augenentspannung, aktive Pausengestaltung usw.

Betriebsarzt: regelmäßige Visiten.

Fitnessangebote: Teilnahme an Laufveranstaltungen und professioneller Vorbereitung durch einen Personal Trainer, Teilnahme an Fußballturnieren.

Mitarbeitervergünstigungen: Rabatt in der Apotheke nebenan, weitere Kooperationen sind in Vorbereitung.

Mitarbeiterprämien: Leistungsprämien auf diskretionärer Basis. Weiters werden auch besondere Leistungen unterjährig prämiert. Als Recruiting Thank-You gibt es für Mitarbeiter ebenso Pämien.

Mitarbeiterevents: Wir arbeiten viel und feiern auch gerne. Angefangen über die große Weihnachtsfeier, die an nichts vermissen lässt, über den Kanzleiausflug im Sommer bis hin zu gemeinsamen Besuchen von kulturellen Veranstaltungen. Unsere zuständigen Kolleginnen lassen sich immer Neues einfallen.

Mitarbeiterhandy: Je nach Tätigkeitsbereich

Barrierefreiheit: Unsere Büros sind barrierefrei gestaltet.

Paten- und Mentoren-Programm: Jede/r neue MitarbeiterIn erhält für die ersten Monate einen Buddy zur Seite gestellt. Mittels Einschulungsplan lernt er/sie von erfahrenen KollegInnen das nötige Know-How und alle auch persönlich kennen. Zusätzlich finden strukturierte Mitarbeitergespräche mit den zuständigen Anwälte/innen bzw. Partnern statt. 

Gute Anbindung: Unsere Kanzlei befindet sich in der Wiener Innenstadt und ist mittels U-Bahn, diverser Straßenbahnen und Bussen bestens erreichbar.

Aus- und Weiterbildung: Je nach Tätigkeitsbereich gibt es unterschiedliche Angebote. Besonders für unsere RechtsanwaltsanwärterInnen gibt es spezielle Veranstaltungen.

 

Standort

Standorte Inland

Schottenring 12, 1010 Wien, Österreich

Impressum

Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH
Schottenring 12
1010 Wien

Für Bewerber

Videos

fwp - Fellner Wratzfeld & Partner Imagefilm Deutsch
fwp - Fellner Wratzfeld & Partner Imagefilm English

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen laufend nach JuristInnen, sowie administrativen MitarbeiterInnern in den unterschiedlichsten Bereichen. Die Zusammenstellung des Teams passt sich laufend an die Anforderungen und die hohe Diversifizierung in der Rechtsberatung an. Um den individuellen Bedürfnissen optimal Rechnung zu tragen, bilden wir je nach Anforderung Projektteams. Die themenbezogene Zusammenarbeit verschiedener Partner garantiert belastungsfähige und effiziente Strukturen bei maximaler Flexibilität.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei fwp werden Sie an spannenden, mitunter sehr großen Causen mitarbeiten. Unsere internen Abläufe sind effizient, sodass Leerläufe vermieden werden. Uns geht es darum, dass die Arbeit erledigt wird und nicht, wer als Letze/r das Licht im Büro abdreht.
Wenn wir unsere MitarbeiterInnen in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen nach unseren Stärken fragen, wird sehr häufig das hervorragende Arbeitsklima unter den KollegInnen genannt.

Für RechtsanwaltsanwärterInnen

Uns ist eine profunde Ausbildung unserer RechtsanwaltsanwärterInnen sehr wichtig. Da wir nicht in Practice Groups organisiert sind, können Sie auch in großen Causen von Anfang bis Ende mitarbeiten und alle relevanten Rechtsgebiete bearbeiten. Unsere MitarbeiterInnen schätzen die gute fachliche Führung durch Partner und Anwälte/innen (in größeren Teams). Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Buddy zur Seite, der Sie fachlich und organisatorisch brieft. Somit finden Sie im Team auch schnell Anschluss.
Auch die theoretische Ausbildung liegt uns am Herzen. Neben der Kostenübernahme für die klassischen AWAK-Seminare, bieten wir Seminare mit rechtlichem und betriebswirtschaftlichem Inhalt an und Sie können unsere Know-How Lunch Meetings besuchen.

Aufgrund unserer Struktur gibt es keine gläserne Decke. Jedes Jahr freuen wir uns, wenn unsere eintragungsfähigen KonzipientInnen bei uns als Anwälte/innen ihre Karrieren fortsetzten. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit, für ambitionierte Anwälte/innen bei uns PartnerIn zu werden.

Für SekretärInnen

Für die ausgezeichnete Organisation von fwp sind unsere SekretärInnen verantwortlich.

Besonders unsere QuereinsteigerInnen oder MaturantInnen schätzen den umfangreichen Kurs für RechtsanwaltsassistentInnen, in dem Sie einen Gesamtüberblick über die Aufgaben der Branche bekommen. Die Verantwortungsbereiche sind sehr strukturiert. Die SekretärInnen unterstützen sich gegenseitig, wenn es in einem Bereich viele dringliche Aufgaben gleichzeitig gibt.

Geschätzt werden von unseren SekretärInnen die schönen modernen Büros, die gute Infrastruktur in der Umgebung von fwp und die nette Atmosphäre unter allen KollegInnen.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

In einer der führenden österreichischen und international tätigen Wirtschaftskanzleien gibt es Abwechslung in Form von spannenden Herausforderungen, internationalen Mandanten, komplexen Causen, einem heterogenen Team, sowie hoher fachlicher Tiefe und ausgeprägtem Wachstumspotential: Wenn Sie all dies suchen, haben wir das passende Umfeld für Sie!

Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,96 Mitarbeiter
3,32 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 02.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter werden angeschrien und persönlich beleidigt. Angebliche Corporate Identity und Formatsvorgaben werden in einer schickanösen Art und Weise umgesetzt.

Vorgesetztenverhalten

Letztklassig.

Karriere / Weiterbildung

Aufgrund des permanenten Personalmangels gibt es eine aberwitzige Urlaubsregelung, wonach pro "Team" nicht mehr als 2 Anwälte oder Konzipienten fehlen dürfen, was bei einer Teamgröße von bis zu 20 Juristen jedoch recht schwierig ist. Gepaart mit weiteren Restriktionen (z.B. dass man einzelne Tage oder Fenstertage nicht freinehmen darf oder Seminare nur an Freitagen und Samstagen besuchen darf) führt dies dazu, dass man sich zur Urlaubs- oder Seminarplanung eine Art Entscheidungsmatrix aufzeichnen kann, wer wann wo und wie auf Urlaub ist oder ein Seminar besucht. Zusätzlich muss man sich selbst eine Urlaubsvertretung suchen.

Work-Life-Balance

Arbeitsbeginn ist starr 8:30 Uhr. Arbeitsende nach oben hin offen.

Image

Die Kanzlei hat unter Mandanten einen sehr guten Ruf. Unter Juristen und angehenden Juristen ist der Ruf jedoch sehr schlecht und leider stimmt das Image mit der Realität überein.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Kommentar des Arbeitgebers

Liebes fwp-Teammitglied, vielen Dank für dein Feedback. Wir geben unser Bestes, auf alle Wünsche für Abwesenheiten einzugehen. Als Dienstleister achten wir darauf, dass die Anliegen unserer Klienten rechtzeitig bearbeitet werden. Dazu benötigen wir natürlich unsere Juristen. Zusätzlich soll die Mehrarbeit für die "daheim gebliebenen" nicht unüberschaubar werden. Aus diesen Gründen können leider nicht zu viele Juristen gleichzeitig abwesend sein. Vielleicht hast du ja eine Idee, wie wir die Abwesenheiten noch besser regeln können. Wir sind für Verbesserungsvorschläge immer dankbar! Danke, dass du Teil unserer laufenden Verbesserung bist! Herzlichst, Katharina Katharina Weinhandl, MSc | Human Resources FELLNER WRATZFELD & PARTNER Rechtsanwälte | Attorneys-at-law T +43 1 53770 515

Katharina Weinhandl
HR Generalist

  • 11.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ständige Angst.

Vorgesetztenverhalten

Respektlos.

Kollegenzusammenhalt

Kaum vorhanden. Es gibt feste Gruppen, die Mittags essen gehen. Als Neuling wird man nie eingeladen mitzukommen.

Interessante Aufgaben

Von Team zu Team unterschiedlich, teilweiße interessante Causen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird mit der Zeit eher schlimmer.

Karriere / Weiterbildung

Die Bezeichnung Ausbildungskanzlei als "die Ausbildungskanzlei" ist lächerlich. Im ersten halben Jahr gibt es Seminarsperre, danach werden Seminare mit fadenscheinigen Begründungen abgelehnt.

Gehalt / Sozialleistungen

Es wird keine Rücksicht auf Vorbildung (mehrere Studien) oder Praktika (im Ausland) genommen. Die Bonuszahlungen sind wilkürlich. Manche bekommen doppelt soviel, ohne mehr geleistet zu haben.

Arbeitsbedingungen

Man hat zwar eigene Büros, jedoch durchsichtige Türen und ist unter ständiger Beobachtung.

Work-Life-Balance

Einzelne Tage freizunehmen, insbesondere Fenstertage freizubekommen, ist unmöglich. Auf private Termine wird keine Rücksicht genommen. Arbeitszeiten sind mitunter für gewisse Mitarbeiter akzeptabel.

Verbesserungsvorschläge

  • Nachdenken

Pro

Arbeitszeiten für manche Konzipienten erträglich.

Contra

Gehalt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Kommentar des Arbeitgebers

Liebes fwp-Teammitglied, danke, dass du dir Zeit genommen hast, um uns Feedback zu geben. Das erste halbe Jahr stellt bei uns eine Art „Einschulungsphase“ dar. Du sollst dich in dieser Zeit darauf konzentrieren, dich bei fwp einzufinden und Schritt für Schritt selbstständiger zu werden und mehr Verantwortung zu übernehmen. Danach haben wir ein komplett transparentes System, welches es allen Konzipienten ermöglicht, pro Halbjahr 6 Seminarhalbtage zu absolvieren. Oft ist man einfach so top motiviert und man möchte am liebsten gleich jede Woche ein Seminar besuchen – um es jedoch fair zu halten, muss dann das ein oder andere Seminar auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Ich finde es sehr schade, dass du dich anscheinend überhaupt nicht wohl fühlst bei uns – das müssen wir ändern! Lass uns doch auch persönlich darüber sprechen, wie wir dich optimal unterstützen können. Gerne auch bei einem Mittagessen. Danke, dass du Teil unserer laufenden Verbesserung bist! Herzlichst, Katharina Katharina Weinhandl, MSc | Human Resources FELLNER WRATZFELD & PARTNER Rechtsanwälte | Attorneys-at-law T +43 1 53770 515

Katharina Weinhandl
HR Generalist

  • 25.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Wenn es wieder stressig wird, sind immerhin alle eingespannt; man kann den Partner nicht vorwerfen, dass sie sich auf Kosten der Konzis ausruhen. Bei manchen Anwälten ist das anders. Unter Kollegen geht man gerne mal Mittagessen oder Bier trinken.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden von den Partnern getroffen; entspricht jedoch auch der Erwartungshaltung; andere Anwälte werden nicht unbedingt als Vorgesetzte gesehen

Interessante Aufgaben

Man muss aussprechen, in welche Schwerpunkte es gehen soll; es erfolgt innerhalb des Teams eine Zuteilung; interessante Mandate

Kommunikation

Verbesserungsbedarf bei Wertschätzung; Feedback kommt sofort

Umgang mit älteren Kollegen

Seniore Anwälte existieren; allgemein jedoch junge Kanzlei

Gehalt / Sozialleistungen

Prämie mit Gehalt im Jänner; Erhöhungen üblicherweise auch im Jänner; unterjährig individuell

Work-Life-Balance

OK - 19.30 üblicherweise Arbeitsende; bei Mehraufwand gibt es auch einmal längere Tage/Nächte; Urlaub ist meist ein Thema, in erster Linie unter den Konzis. Im Endeffekt bekommen Konzis auch jeden Urlaub

Image

Ansehen nach Außen gut, intern kommt es auf das Team an

Verbesserungsvorschläge

  • Leistungen der Mitarbeiter anerkennen
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber fwp Alumnus, vielen Dank für deine, im Großen und Ganzen, sehr positiven Worte. Vor allem deinen Verbesserungsvorschlag nehmen wir uns sehr zu Herzen. Es kann leider vorkommen, dass die Anerkennung der individuellen Leistung im daily-business untergeht. Das soll natürlich nicht passieren! Wir werden unsere Führungskräfte noch einmal genauer zu diesem Thema schulen. Wenn dich dein beruflicher Weg in Zukunft wieder zu fwp führt, kannst du uns sicherlich eine Verbesserung bestätigen. Danke, dass du Teil unserer laufenden Verbesserung bist! Herzlichst, Katharina Katharina Weinhandl, MSc | Human Resources FELLNER WRATZFELD & PARTNER Rechtsanwälte | Attorneys-at-law T +43 1 53770 515

Katharina Weinhandl
HR Generalist


Bewertungsdurchschnitte

  • 40 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (16)
    40%
    Gut (5)
    12.5%
    Befriedigend (5)
    12.5%
    Genügend (14)
    35%
    2,96
  • 6 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    33.333333333333%
    3,32
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH
3,01
46 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Rechtsberatung)
3,27
10.113 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.730.000 Bewertungen