GS1 Austria GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Angenehme Atmosphäre

4,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2011 bei GS 1 Austria GmbH als Mitarbeiterin in der Kundenbetreuung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Die Reaktion, also Kontaktaufnahme für das Erstgespräch, erfolgte rasch. Allerdings tat man sich etwas schwer, mir einen Termin eher nach 17:00 anzubieten- und ich konnte eher nur abends, da ich in Beschäftigung war und tagsüber nicht weg konnte.
Letzten Endes hatte ich dann das Gespräch mit meinem potentiellen Chef.
Allgemein war die Atmosphäre sehr entspannt an einem extra Tisch im Büro des Chefs.
Gefallen hat mir auch, dass das Gespräch damit begann, etwas über mich als Person zu erfahren, also woher ich kam, meine Hobbies, meine Eltern und Geschwister etc.
Danach ging es um meine Berufserfahrung, aber eher kurz.
Gefolgt wurde der Teil von umfassender Information über die Tätigkeit, was mir kaum mehr Spielraum für Fragen offen hielt.
Einerseits war das Gespräch positiv, andererseits war ich leicht geplättet vom Redefluss meines Gegenübers. Bewerben bei GS1 Austria kann ich trotzdem empfehlen.
Es war nur seltsam, dass ein 2. Gespräch mit dem Vorgesetzten meines Gesprächspartners zusammen angekündigt war, ich mich innerhalb der Deadline bis zur Rückmeldung schon entschlossen hatte, eine andere Stelle anzunehmen, und somit die Bewerbung per Mail zurückgezogen hatte.
Ich bekam dann aber ca. 2 Wochen später eine Absage. Das habe ich nicht recht verstanden, wo ich doch die Bewerbung zurückgezogen hatte.


Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage