Let's make work better.

JBA - Justizbetreuungsagentur Logo

JBA 
- 
Justizbetreuungsagentur
Bewertungen

50 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

50 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

36 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Sehr zu empfehlen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Justizbetreuungsagentur Anstalt öffentlichen Rechts in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

es wird viel auf persönliche Interessen und Bedürfnisse eingegangen

Image

leider zu wenig bekannt

Kommunikation

intern top, extern manchmal schwierig


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela De VoraStrategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe Kollegin bzw. lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre 4,2 Sterne-Bewertung und Ihre Weiterempfehlung als Arbeitgeber!

Wir arbeiten täglich daran das Image der JBA durch gezielte Werbemaßnahmen zu verbessern und die Bekanntheit als Arbeitgeber zu steigern. Gerne können Sie uns hierbei auch proaktiv mit neuen Ideen unterstützen.

Schön, dass Sie sich in der JBA-Verwaltungszentrale wohlfühlen und es schätzen, dass seitens des Arbeitgebers auf Ihre persönlichen Interessen und Bedürfnisse eingegangen wird.

Liebe Grüße
Daniela De Vora

nicht perfekt aber in vielem sehr gut

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Justizbetreuungsagentur in Innsbruck gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Flexibilität, die abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit, den Zusammenhalt unter uns Kolleginnen und Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die etwas komplizierte Struktur mit Dienstüberlassung und den dadurch nicht immer klaren Zuständigkeiten.

Arbeitsatmosphäre

kommt auf die Teams an, in meinem Team in Feldkirch ist es perfekt.

Work-Life-Balance

freie Zeiteinteilung, die Termine organisiere ich selbst, Teilzeit möglich, Sabbatical möglich

Karriere/Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten sind recht beschränkt, Weiterbildung wird sehr umfassend vom Dienstgeber unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

für einen staatlich bezahlten Job ist es sehr okay

Umwelt-/Sozialbewusstsein

bezüglich Umweltbewusstsein ist noch Luft nach oben.

Interessante Aufgaben

genialer Mix aus Beratung, Informationserhebung, fachlichem Schreiben und Administration


Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela De VoraStrategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine ausführliche Bewertung der JBA genommen haben!

Wir freuen uns zu lesen, dass Sie besonders mit Ihrem Arbeitsumfeld am Standort Feldkirch sehr zufrieden sind und Ihre Aufgaben bei der Familien- und Jugendgerichtshilfe als sehr interessant empfinden.

Schön, dass Sie uns trotz kleiner Punkteabzüge als Arbeitgeber weiterempfehlen!

Liebe Grüße aus Wien
Daniela De Vora

Gut: 3,9 von 5 Sternen

3,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Justizbetreuungsagentur Anstalt öffentlichen Rechts in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zentrale Lage, regelmäßige Bezahlung, sozialleistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Klimaanlage, Höhe arbeitsbelastung

Verbesserungsvorschläge

Mehr Personal um krankenstände besser auszugleichen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Gudrun Gatterer-KolmLeitung Strategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Danke, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben.

Wir freuen uns, dass Sie die zentrale Lage Ihres Arbeitsplatzes, die regelmäßige Bezahlung und unser Angebot an Sozialleistungen schätzen.

Es ist schade zu lesen, dass Sie das Arbeitsausmaß belastend empfinden. Gerne würden wir mit Ihnen persönlich über Ihren Verbesserungsvorschlag sprechen und bieten Ihnen hiermit einen gemeinsamen Austausch an.

Liebe Grüße
Gudrun Gatterer-Kolm

Starre Strukturen, wenig Zusammenhalt im Kollegium, Vorgesetzte verhält sich unprofessionell.

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 bei Justizbetreuungsagentur Anstalt öffentlichen Rechts in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsfeld - Unterstützung von Familien und Jugendlichen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

unkollegialer Umgang, vorwiegend auf Grund der Haltung der Vorgesetzten

Verbesserungsvorschläge

Lockerung der starren Strukturen, bessere Qualifikation von Vorgesetzten, JBA Personalabteilung sollte auch die Sicht der Mitarbeiter ernst nehmen.

Arbeitsatmosphäre

großteils angespannt

Gehalt/Sozialleistungen

ganz gut bezahlt, aber kaum Sozialleistungen oder Vergütungen

Kollegenzusammenhalt

großteils opportunistischer Zugang

Vorgesetztenverhalten

tw unprofessionell und manipulativ

Kommunikation

Vorhanden, aber teilweise nicht ehrlich

Interessante Aufgaben

grundsätzlich spannendes Arbeitsfeld, wenn auch zeitweise belastend


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela De VoraStrategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege!

Danke, dass Sie sich die Zeit für ein Feedback genommen haben.

Es tut uns leid, dass Sie Ihre Zeit bei der Familien- und Jugendgerichtshilfe relativ kritisch sehen.

Bei der Auswahl unseres Personals achten wir grundsätzlich auf eine entsprechende fachliche und persönliche Kompetenz und investieren viel in Weiterbildung, Supervision, Coaching usw. Leider gibt es im Arbeitsalltag aber manchmal Situationen, in denen den individuellen Bedürfnissen unter den Anforderungen des Jobs und/oder den sonstigen Rahmenbedingungen nicht gänzlich von der jeweiligen Führungskraft bzw. der JBA-Verwaltung nachgekommen werden kann.

Gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, um Ihre Anmerkungen besser nachvollziehen zu können.

Liebe Grüße
Daniela De Vora

Guter Einstieg, unterstützendes Team, schnelle Zusage!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei JBA - Justizbetreuungsagentur in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Genauer Einschulungsplan
Arbeitsgeräte (Diensthandy, Laptop,...) werden zeitgerecht zur Verfügung gestellt, sind neu und hochwertig.
Homeoffice, flexible Arbeitszeiten
Sozialer Umgang mit Kolleginnen und Kollegen, es wird auf die Wünsche und Bedürfnisse des einzelnen eingegangen
Wertschätzendes Verhalten der Vorgesetzten und der Kolleginnen und Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Im Moment nichts


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela De VoraStrategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung!

Es ist schön zu lesen, dass Sie mit Ihrer Einschulung und Ihren Arbeitsmitteln zufrieden sind. Des Weiteren freut es uns, dass Sie die flexiblen Arbeitszeiten mit Home-Office-Möglichkeit bei der JBA schätzen.

Schön, dass Sie sich in unserem Unternehmen wohlfühlen und Teil unseres Teams sind!

Liebe Grüße
Daniela De Vora

"Leihfirma" mal anders

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Justizbetreuungsagentur Anstalt öffentlichen Rechts in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird einem sehr schnell bei Fragen geholfen, pünktliche Auszahlung des Gehalts

Verbesserungsvorschläge

Einführung der Ausgabe von Sodexo-Gutscheinen

Karriere/Weiterbildung

Vielfältige Möglichkeiten sich über die Justiz fortzubilden

Vorgesetztenverhalten

Rasches und kompetentes Verhalten

Arbeitsbedingungen

Für die Arbeitsbedingungen im direkten Job kann ein Personaldienstleister eher wenig

Kommunikation

Die Kommunikation ist einfach durchwegs top. Man erhält innerhalb kürzester Zeit Rückmeldungen. Dadurch fühlt man sich gut aufgehoben wenn man Fragen hat.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Kollegenzusammenhalt

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela De VoraStrategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Herzlichen Dank für Ihre positive Bewertung und Ihre Weiterempfehlung!

Es ist schön zu lesen, dass Sie mit Ihrer Arbeit bei der Justizbetreuungsagentur äußerst zufrieden sind und in allen Kategorien 5 Sterne vergeben haben.

Ihre Anmerkung bezüglich „Sodexo-Gutscheine“ leiten wir an die zuständige Stelle gerne weiter.

Liebe Grüße
Daniela De Vora

Sehr bürokratische Strukturen - die Anliegen und Wünsche der Mitarbeiter*innen werden zum Großteil nicht beachtet.

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei JBA - Justizbetreuungsagentur in Wien gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Hierachische Führungsstrukturen, Mitarbeiterwünsche werden grundsätzlich nicht berücksichtigt, Verbesserungsvorschläge werden nicht angenommen.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht großes Misstrauen gegenüber den Vorgesetzten, es gibt kein Miteinander.

Image

Kein gute Immage.

Karriere/Weiterbildung

Karrieremöglichkeiten werden von den Leitungspersonen bewusst unterbunden.

Kollegenzusammenhalt

Kaum bis gar nicht vorhanden, weil auch vom Management nicht gewünscht

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht wertschätzend

Vorgesetztenverhalten

Sehr hierachische Leitungsstrukturen, nur nach Außen ein moderner, zeitgemäßer Arbeitgeber

Arbeitsbedingungen

Es wird für die grundlegensten Ausstattungen am Arbeitsplatz kein Geld zur Verfügung gestellt wie z.B.: Neue Bürosessel oder Schreibtische.

Kommunikation

Probleme werden nicht direkt angesprochen, es wird hinter dem Rücken der betreffenden Personen gesprochen

Gehalt/Sozialleistungen

Nur Bezahlung lt. Kollektivvertrag, der in vielen Bereichen sehr niedrig angesetzt ist, sonstige Sozialleistungen nicht vorhanden.

Interessante Aufgaben

kaum vorhanden


Work-Life-Balance

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela De VoraStrategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Zunächst möchten wir uns für Ihr ausführliches Feedback und die Zeit, die Sie sich dafür genommen haben, bedanken. Es tut uns leid, dass Sie offenbar schlechte Erfahrungen in Ihrem Beschäftigerbetrieb gemacht haben.

Da uns das Wohl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen liegt und wir Ihr Feedback ernst nehmen, möchten wir Ihnen ein persönliches Gespräch anbieten. Sie können sich vertrauenswürdig an hr@jba.gv.at wenden, um Ihren Einzelfall zu besprechen und der Sachlage entsprechend nachgehen zu können.

Liebe Grüße
Daniela De Vora

Könnte mir keinen besseren Job vorstellen

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei JBA - Justizbetreuungsagentur in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten, jährliches Fortbildungsbudget, tolles Team, Möglichkeit für Homeoffice teilweise

Verbesserungsvorschläge

Sodexo für Mitarbeiter, Parkplätze für Mitarbeiter, mehr Budget für Weihnachtsfeier (20 Euro reichen schon lange nicht mehr)

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten ermöglichen Sport, Freizeit und Behördengänge.

Kollegenzusammenhalt

Manchmal wie eine zweite Familie.

Vorgesetztenverhalten

Hierarchie spürbar. Grundsätzlich aber freundliches Miteinander.

Arbeitsbedingungen

Wenig ansprechende Räumlichkeiten.

Interessante Aufgaben

Jeder Tag ist anders.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Daniela De VoraStrategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke, dass Sie sich die Zeit für ein ausführliches Feedback genommen haben!

Es ist schön zu sehen, dass Sie sehr zufrieden mit uns als Arbeitgeber sind und uns daher in fast allen Kategorien mit 5 Sterne bewertet haben.

Für Verbesserungsvorschläge bzw. Ideen jeglicher Art sind wir jederzeit offen und stets bemüht gute Lösungen für alle Beteiligten zu finden.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in der JBA!

Liebe Grüße
Daniela De Vora

Keine gute Basis, schlechte Konditionen, keine Wertschätzung

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr bei JBA - Justizbetreuungsagentur in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Feindseligkeiten Arbeitsplatz sind völlig normal. Jeder gegen jeden.

Image

Schlecht - wollte ich nicht her glauben als ich es erzählt bekommen habe.

Work-Life-Balance

Überstunden, Überstunden und Überstunden

Gehalt/Sozialleistungen

Verdiene nun in einem gleichwertigen Job, unter bessere Bedingungen, fast 1000€ netto mehr.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein, Empathie ect konnte ich nicht feststellen.

Kollegenzusammenhalt

Wird auch nicht gewollt. Arbeitgeber verlangt ein gewissen gegenseitiges ausspionieren.

Umgang mit älteren Kollegen

Solange die brauchbar sind - Personalmangel - gut. Ansonsten sehr fraglich.

Vorgesetztenverhalten

Großenteils geprägt durch Unprofessionalität.

Arbeitsbedingungen

Schiebt man von sich - man würde das Personal ja nur stellen. Für die Bedingungen wäre wer anders zuständig.

Kommunikation

Erfolgt oft diffuse über Mails. Auf Nachfrage erhält man oft ungenaue oder falsche Informationen. Teilweise wird man auch einfach eiskalt ignoriert.

Gleichberechtigung

Beschwerden über sexuelle Belästigung werden nicht ernst genommen und vertuscht.
Frauenfeindlich!


Karriere/Weiterbildung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Strategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege!

Zunächst möchten wir uns für Ihr ausführliches Feedback und die Zeit, die Sie sich dafür genommen haben, bedanken. Wir wissen Ihre Offenheit zu schätzen, bedauern jedoch in jeder Kategorie mit nur einem Stern bewertet worden zu sein.

Es tut uns leid zu hören, dass Sie mit Ihrem Beschäftigerbetrieb unzufrieden waren. Wir von der Justizbetreuungsagentur nehmen die von Ihnen genannten Kritikpunkte jedenfalls sehr ernst.

An dieser Stelle möchten wir betonen, dass es für die JBA von höchster Bedeutung ist, allen Mitarbeitenden gute und sichere Arbeitsbedingungen zu bieten. Belästigungen jeglicher Art werden von uns als verpönt erachtet und jedes pflichtwidrige Verhalten zieht entsprechende Konsequenzen nach sich. Wenn Sie an Ihrem ehemaligen Arbeitsplatz belästigt wurden oder ein unangemessenes Verhalten gegenüber einer anderen Person wahrgenommen haben, möchten wir Sie ermutigen, sich direkt an unsere Gleichbehandlungsbeauftragten, Frau Mag. Sandra Damböck-Lehr, MA oder Frau Gudrun Gatterer-Kolm, BSc (WU) MA zu wenden.

Mit freundlichen Grüßen
Daniela De Vora

Spannender und herausfordernder Job in der FJGH

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei JBA - Justizbetreuungsagentur in Wien gearbeitet.

Work-Life-Balance

Gleitzeit, Zeitausgleich, bei Notfällen sehr kompromissbereit

Karriere/Weiterbildung

jährliches Fortbildungsbudget für alle Mitarbeiter

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichstellung aller Professionen gewünscht

Kollegenzusammenhalt

offene und ehrliche Kommunikation, unterschiedliche Meinungen werden akzeptiert

Vorgesetztenverhalten

engagiert,Transparenz soweit es möglich ist, nur in dringenden Angelegenheiten wird die Bereichsleitung miteinbezogen

Arbeitsbedingungen

eigener Laptop

Kommunikation

wöchentliche Teambesprechungen

Interessante Aufgaben

abwechslungsreich, Fallauslastung wird individuell gestaltet


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Strategisches Recruiting und Personalmarketing

Liebe Kollegin, lieber Kollege!

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre Gesamtbewertung von 4 Sternen abzugeben.

Es freut mich, dass Sie den Kollegenzusammenhalt, die Arbeitsbedingungen wie auch die Gleichberechtigung bei der Justizbetreuungsagentur sehr schätzen.

Ihrer Anmerkung im Titel „Ausbaufähig angesichts der Gleichstellung von Sozialarbeitenden und PsychologInnen/PädagogInnen“ können wir so nicht zustimmen. Die unterschiedliche Bezahlung von PsychologInnen/PädagogInnen und SozialarbeiterInnen basiert auf unserem Kollektivvertrag. Dieser stellt bei der Einstufung in die Verwendungsgruppen nämlich nicht nur auf die Qualifikation, sondern auch auf die bei der Justizbetreuungsagentur auszuübende Tätigkeit der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ab.

Liebe Grüße
Verena Lipphard

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 58 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird JBA - Justizbetreuungsagentur durchschnittlich mit 3,5 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Öffentliche Verwaltung (3,4 Punkte). 71% der Bewertenden würden JBA - Justizbetreuungsagentur als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Anmelden