Navigation überspringen?
  

Kelag Energieals Arbeitgeber

Österreich,  3 Standorte Branche Energiewirtschaft
Subnavigation überspringen?
Kelag EnergieKelag EnergieKelag Energie

Bewertungsdurchschnitte

  • 45 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    53.333333333333%
    Gut (16)
    35.555555555556%
    Befriedigend (3)
    6.6666666666667%
    Genügend (2)
    4.4444444444444%
    4,00
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    20%
    3,78
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Der Kelag-Konzern besteht aus der KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft und einer Reihe von Tochterunternehmen und Beteiligungen. 

Die KNG-Kärnten Netz GmbH und die KELAG Energie & Wärme GmbH sind die zwei größten Tochterunternehmen der Kelag. Das Tochterunternehmen KNG-Kärnten Netz GmbH nimmt die Aufgaben des Verteilernetzbetriebes Strom und Erdgas in Kärnten wahr. 

Das Tochterunternehmen KELAG Energie & Wärme GmbH ist in Österreich Marktführer bei der Nutzung von Bioenergie und industrieller Abwärme. In der KI-KELAG International GmbH sind die internationalen Aktivitäten gebündelt. 


Weitere Informationen zum Kelag-Konzern finden Sie unter:

www.kelag.at 
www.facebook.com/KelagEnergie 
www.kaerntennetz.at 
www.kew.at
www.kelag-international.com

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

1.172 Millionen

Mitarbeiter

Rund 1.500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Der Kelag-Konzern ist einer der führenden Energiedienstleister in Österreich.

Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Gas und Wärme österreichweit tätig, mit dem Schwerpunkt in Kärnten. Das 1923 gegründete Unternehmen hat umfassende Erfahrung im Erzeugen, Beschaffen, Verteilen und Verkaufen von leitungsgebundener Energie.

Die Kelag gehört zu den großen Stromerzeugern aus Wasserkraft in Österreich. Das Tochterunternehmen KELAG Energie & Wärme GmbH ist der größte österreichweit tätige Anbieter von Wärme auf Basis von Biomasse und industrieller Abwärme. Die KNG-Kärnten Netz GmbH nimmt den Verteilernetzbetrieb für Strom und für Gas in Kärnten wahr. Internationale Aktivitäten in den Geschäftsfeldern Wasserkraft, Windkraft und Photovoltaik sowie der Energiehandel im Ausland sind in der KI-KELAG International GmbH gebündelt.

Neben dem Ausbau der Nutzung regenerativer Energieträger im In- und Ausland liegt der Schwerpunkt der Kelag auf Aktivitäten zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz. Dazu zählen beispielsweise Energieeffizienz- oder Energiemanagementlösungen wie Photovoltaik, Smart Metering und Smart Home. Darüber hinaus beschäftigt sich die Kelag mit den strategischen Entwicklungsfeldern E-Mobilität und Breitband/Glasfaser. Mit einem Konzernumsatz von 1.172 Mio. EUR und 1.507 qualifizierten Beschäftigten zählt der Kelag-Konzern zu den Kärntner Leitbetrieben.

3 Standorte

Impressum

KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft
Arnulfplatz 2
A-9020 Klagenfurt
Tel.: +43 (463) 525-0
Fax: +43 (463) 525-1596
E-Mail:  E-Mail-Formular

FN 99 133 i
Firmenbuchgericht: Landesgericht Klagenfurt
Gerichtsstand Klagenfurt
UID-Nr.: ATU 25274100

Kelag Energie Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,00 Mitarbeiter
3,78 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 22.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Wenig bis kaum vorhandene Zielvorgaben. Entscheidungen oft nicht nachvollziehbar

Kollegenzusammenhalt

relativ häufige Umstrukturierungen erzeugen Risse im Zusammenhalt

Karriere / Weiterbildung

Karriere ok. Weiterbildung ist Budgetfrage. Persönlichkeitsentwicklung kaum bis gar nicht vorhanden?

Arbeitsbedingungen

Trend Richtung Großraumbüro. Klimaanlage sorgt für Streit. Kaum Platz für Besprechungen oder ruhiges Arbeiten.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    KELAG
  • Stadt
    Klagenfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 20.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

gutes Klima unter den Kollegen

Kollegenzusammenhalt

sehr guter Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

wenn man sich engagiert, kann man sich in den verschiedensten Bereichen mitarbeiten, durch die kontinuierliche Verbesserung von Prozessen gibt es immer interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

wird zu 100% gewährleistet

Karriere / Weiterbildung

umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Gehalt / Sozialleistungen

sehr guter Kollektivvertrag, gute Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

tolle, klimatisierte Büroräumlichkeiten, gute Arbeitsmittel

Umwelt- / Sozialbewusstsein

extrem Umweltbewusst und in höchstem Maße sozial engagiert

Work-Life-Balance

excellent, sehr flexibes Gleitzeitmodell, rücksichtsvoller Umgang mit Müttern und Vätern zur optimalen Ausrichtung von Arbeit und Familie, Urlaub kann frei gewählt werden

Image

der beste Arbeitgeber in Kärnten

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft
  • Stadt
    Klagenfurt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen und Wertschätzung? Fehlanzeige! Hier muss man sehr aufpassen, was man zu wem sagt, denn das kann sehr schnell gegen einen selbst verwendet werden.

Persönlichen Befindlichkeiten/Eitelkeiten wird generell viel zu viel Raum in diesem Unternehmen gegeben. Das ist in höchstem Maße unprofessionell!

Das Unternehmen verkauft sich potentiellen Arbeitnehmern als innovativ und zeitgemäß, mit viel Bewegungsfreiheit und Gestaltungsspielraum. Tatsächlich ist das Unternehmen allerdings absolut konservativ und steif in seinen Strukturen und Prozessen. Es existieren tatsächlich noch "Laufzettel aus Papier"! In Zeiten der Digitalisierung und der Nutzung elektronischer Datenbanken und SAP sollte dieser Dinosaurier der Administration längst ausgedient haben.

Vorgesetztenverhalten

Sonderbar und teilweise nicht nachvollziehbar. Führungskraft hat offenbar zu wenig Erfahrung in der Mitarbeiterführung. Auch die strategisch sinnvolle Positionierung und Profilschärfung der überantworteten Abteilung im Unternehmen lässt zu wünschen übrig.

Kollegenzusammenhalt

Wird einem wohl vorgegaukelt. Die Wirklichkeit sieht allerdings anders aus -- siehe "Arbeitsatmosphäre". Ist aber auch von Abteilung zu Abteilung verschieden.

Interessante Aufgaben

Hatte dort kaum etwas zu tun. Leicht verdientes Geld, allerdings endlos scheinende Arbeitstage und eine - bedingt durch den geringen Workload - frustrierend flache Lernkurve. Für Berufseinsteiger eventuell interessant, um das Business kennen zu lernen. Personen mit mehrjähriger Berufserfahrung in (internationalen) Konzernen werden sich unterfordert fühlen.

Kommunikation

Wenn man Informationen für seine Arbeit benötigt, muss man 3x nachfragen, bevor man sie bekommt. Im Umkehrschluss erfährt man Klatsch und Tratsch sofort.
Es gibt ein 3x jährlich erscheinendes Mitarbeitermagazin mit viel "Schönrederei". Kritische Reflexion ist nicht vorhanden. Auch im Intranet lässt sich ein Haufen unsortierter, wenig reflektierter Information zu den Vorgängen im Unternehmen finden.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden von jüngeren Kollegen aufgrund von lukrativen Altverträgen und Altersteilzeitvereinbarungen, wie in Konzernen üblich, oft argwöhnisch betrachtet.

Gehalt / Sozialleistungen

Kollektivvertrag ist im Vergleich zu anderen ganz gut . Gehalt im besseren Durchschnitt.

Arbeitsbedingungen

Trotz der geringen Arbeitsintensität wird von den Kollegen künstlich Stress erzeugt.

Obwohl fast jeder Mitarbeiter im Overhead ein Firmenhandy besitzt, dominiert in der alltäglichen, arbeitsrelevanten Kommunikation die Festnetztelefonie. Durch das ständige Gebimmel und Gerede und durch die Telefonumleitungspolitik ist ein längeres, konzentriertes Arbeiten an einer Aufgabe nicht möglich.

Klimaanlage vorhanden, aber wenig wirksam. Entweder zu kalt oder zu heiß.

Mehrheitlich sind Desktop-Rechner oder Tiny-Desktop-Rechner in Gebrauch. Ein mobiles Arbeiten bzw. vereinzelte Homeoffice-Tage sind da nur schwer möglich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Bedingt durch die Branche, in der das Unternehmen tätig ist, besteht ein gewisses Level an Umweltbewusstsein. Das wird auch nach außen hin exzessiv verkauft.

Work-Life-Balance

Gleitzeitmodell für normale Angestellte. Urlaub kein Problem.

Image

Durch die Monopolstellung in Kärnten ein sehr gutes Image, das der Realität aber nicht entspricht.

Verbesserungsvorschläge

  • "Provinzdenken und -verhalten" abstellen.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    Kelag Energie
  • Stadt
    Klagenfurt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewertende, lieber Bewertender, vielen Dank für Ihr offenes Feedback und Ihre Beurteilung. Schade, dass wir Ihren Erwartungen nicht gerecht werden konnten. Das Empfinden eines Arbeitsplatzes ist immer etwas sehr Subjektives. Wir sind stets bemüht, ein attraktives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem sich unsere Arbeitnehmer wohlfühlen und weiterentwickeln, sodass sie qualifizierte Arbeit für unser Unternehmen leisten können. Wir wünschen Ihnen persönlich viel Erfolg für die nächste Herausforderung und danken Ihnen für das Stück Weg, das wir gemeinsam gegangen sind. Liebe Grüße Ihr Kelag-HR-Team

Mitarbeiter von Kelag Energie


Bewertungsdurchschnitte

  • 45 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    53.333333333333%
    Gut (16)
    35.555555555556%
    Befriedigend (3)
    6.6666666666667%
    Genügend (2)
    4.4444444444444%
    4,00
  • 5 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    40%
    Gut (2)
    40%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    20%
    3,78
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Kelag Energie
3,97
50 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energiewirtschaft)
3,35
30.180 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.427.000 Bewertungen