Montanuniversität Leoben als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

43 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 87%
Score-Details

43 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

33 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 5 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Montanuniversität Leoben über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Kleine Universität - große Weiterentwicklungsmöglichkeiten

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Ein besserer medialer Auftritt, um das Image etwas aufzupolieren

Arbeitsatmosphäre

Auch wenn sie gesteckten Ziele der Universität hoch sind, fühlt man sich gut aufgehoben. Alles ist sehr familiär.

Image

Hier ist, besonders was die Studienanfänger angeht, noch Luft nach oben

Gehalt/Sozialleistungen

Unser Gehalt richtet sich ausschließlich an den Kollektivvertrag.

Kollegenzusammenhalt

Die kleine Größe der Arbeitsgruppen ermöglicht einen tollen Zusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Wir haben alle Altersgruppen vertreten, von Lehrlingen bis zu Professoren, die einfach nicht in Pension gehen wollen

Vorgesetztenverhalten

Unsere Vorgesetzten sind fair, führen uns wo nötig und geben uns gleichzeitig die Möglichkeit, unseren eigenen Ideen nachzugehen

Arbeitsbedingungen

Die Umstellung auf Homeoffice jetzt in der Coronakrise hat toll funktioniert.

Gleichberechtigung

Auch als Frau fühle ich mich sehr gut aufgehoben.

Interessante Aufgaben

Die Möglichkeiten an Versuchen, die man durchführen kann und Konferenzen, an denen man teilnehmen kann, sind einmalig.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kommunikation

Ich bin mit meinem letzten Arbeitgeber sehr zufrieden

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter fordern und fördern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Berücksichtigt weniger die privaten Bedürfnisse

Verbesserungsvorschläge

Auf den Mitarbeiter mehr eingehen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Schein als sein

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Umgang mit Mitarbeitern wenn diese Krank sind. Gutscheine zu Weihnachten und 24.12/31.12 frei ohne Urlaubstag

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Bezahlung , keine Gleitzeit , Überlastung mancher Abteilungen und das dann auch noch das Tätigkeitsfeld erweitert wird ohne vorher ein Gespräch zu führen.

Verbesserungsvorschläge

Offener Umgang mit dem Personal und Wertschätzung der Arbeit die diese verrichten.

Arbeitsatmosphäre

Kein Lob oder Anerkennung bei guter Arbeit

Work-Life-Balance

Keine Gleitzeit , Kurzfristiger Zeitausgleich nur mit Begründung

Karriere/Weiterbildung

Aufstieg in eine bessere Funktion wird einem verwährt weil der Vorgesetze das nicht will.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt schlecht , es wird nicht richtig Eingestuft

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut auch Abteilungsübergreifend

Umgang mit älteren Kollegen

Finde ich sehr gut es wird Rücksicht genommen.

Vorgesetztenverhalten

Fachlich teilweise sehr inkompetent , Steht nicht hinter seinen Mitarbeitern , teilweise verstecktes Mobbing gegenüber Mitarbeitern (Übergenaue Kontrolle derer Arbeit und immer wieder Beschuldigungen welche nicht stimmen) , Keine Linie intern

Kommunikation

Interne Informationen großteils sehr spät oder garnicht


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gut: 4,6 von 5 Sternen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

ziemlich flexible Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wenig Aufstiegsmöglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

Einfacherer Einstieg für neue Mitarbeiter, die dem Forschungsfeld fremd sind


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Geringe Bezahlung, schlechte Abteilungsleitung, ansonsten ganz gut

2,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass 24.12 und Karfreitag frei sind,
Zumeist netter und humaner Umgang,
Schöne Büros

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Geringes Gehalt,
Manche Abteilungen sind komplett überlastet,
Keine offizielle Gleitzeit

Verbesserungsvorschläge

Gleitzeit ,
Höhere Gehälter,
Abteilungsleitung bedarf kompetenter Führung ,
Kindergarten ,
Kantine ist schrecklich- ein anderes Lokal als die 'Mensa' wäre empfehlenswert,

Image

Image ist immer noch sehr gut

Work-Life-Balance

Zu viel Arbeit. Es wird für die eher schlechte Bezahlung viel abverlangt

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten sind da, aber wenig Aufstiegsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Niedrige Gehaltseinstufung
Kollektivvertrag wird nicht eingehalten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein Kindergarten
Keine Gleitzeit
Starrer Verwaltungsapparat

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung ausgezeichnet; mit anderen Abteilungen oft schwierig

Umgang mit älteren Kollegen

Es ist mir nichts Negatives bekannt

Vorgesetztenverhalten

Unsere Leitung ist menschlich sehr nett, aber hat null Führungskompetenzen. Die Abteilungsleitung ist häufig unterwegs und macht Home Office, was den anderen Mitarbeitern nicht erlaubt ist.
Keine ganzheitlichen Regeln für alle Kolleg/innen - unfaire Behandlung abhängig davon, wer man ist.

Arbeitsbedingungen

Offiziell keine Gleitzeit!
Manche Abteilungen sind sehr überlastet

Gleichberechtigung

Kommt jedoch auf die Abteilung an

Interessante Aufgaben

Kommt jedoch auf die Abteilung an


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Toller Arbeitgeber mit neuen Chancen und Weiterbildungsmöglichkeiten

4,4
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es ist die Universität... Daran ist alles gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt ist halt nicht sooooo besonders

Verbesserungsvorschläge

Gar keine. Ich finde es gut so wie es ist


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

super Arbeitgeber, der fördert und fordert

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

herausfordernde Aufgaben, gutes Arbeitsklima

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dazu kann ich nichts sagen, es passt derzeit alles perfekt

Verbesserungsvorschläge

dazu kann ich derzeit nichts sagen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spannende Aufgaben möglich

3,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Institutsintern sehr gut

Image

In der Öffentlichkeit kaum vorhanden, wo vorhanden dort meist gut.

Work-Life-Balance

Man genießt sehr viele Freiheiten. (Abhängig vom Institut)

Karriere/Weiterbildung

Top Weiterbildungsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Schlechtes Gehalt, kaum Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Direkter Vorgesetzter sehr gut. Darüber hinaus hat das höhere Führungspersonal absolut keine Führungsqualitäten

Arbeitsbedingungen

Arbeitssicherheit, eher mangelhagt. Gleitzeit nicht selbstverständlich und auch institutsvorstandsabhängig. Laut Vertrag nicht vorgesehen, was völlig unrealistisch ist bei einem Froschungsberuf.

Kommunikation

Teilweise werden Ziele nicht klar ausformuliert. Teamarbeit wird nicht so groß geschrieben.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Montanuniversität

2,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen

Verbesserungsvorschläge

mehr Gehalt für kollektivvertraglich bedienstete Arbeitnehmer


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ein guter Arbeitgeber mit gar nicht so schlechter Bezahlung und vielen Möglichkeiten

4,6
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er lässt einem sehr viele Freiheiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es gibt kaum Benefits und zu wenig Büroplätze

Verbesserungsvorschläge

Mehr Benefits wie kleine Aufmerksamkeiten für alle zu Weihnachten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen