Workplace insights that matter.

Login
Oesterreichische Nationalbank / OeNB Logo

Oesterreichische Nationalbank / 
OeNB
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 6 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Oesterreichische Nationalbank / OeNB die Unternehmenskultur als eher traditionell ein, während der Branchendurchschnitt zwischen traditionell und modern liegt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,8 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 64 Bewertungen.

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Oesterreichische Nationalbank / OeNB
Branchendurchschnitt: Banken

Wie ist die Kultur bei deinem Arbeitgeber?

Nutze deine Stimme und verrate uns, wie die Unternehmenskultur deines Arbeitgebers wirklich aussieht.

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Oesterreichische Nationalbank / OeNB
Branchendurchschnitt: Banken

Die meist gewählten Kulturfaktoren

6 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Vorsichtig sein

    Strategische RichtungTraditionell

    67%

  • Tradition bewahren

    Strategische RichtungTraditionell

    67%

  • Für sein Team arbeiten

    Umgang miteinanderModern

    67%

  • Professionell arbeiten

    Work-Life BalanceTraditionell

    67%

  • Wenn nötig länger bleiben

    Work-Life BalanceTraditionell

    67%

  • Die eigene Arbeit sinnvoll finden

    Work-Life BalanceModern

    67%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

2,0
ArbeitsatmosphäreEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Dieses Unternehmen ist für dynamische, kreative,fachkompetente oder gar Leistungsorientierte Menschen nicht geeignet.Für Beamtentypen d.i.per se jetzt keine negative Interpretation-sehr geeignet.Es herrscht kaum Leistungsdruck, passable Bezahlung, es gibt gutes Mittagessen und div.andere Sozialleistungen w.z.b.Sportplatz u.Zusatzkrankenversicherung.

Bewertung lesen
3,0
KommunikationEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Ja Ja,es wird schon viel kommuniziert, sind aber eher Sprechblasen.Wie z.b."wenn Sie einmal 10,20 Jahre da sind dann.......sind Sie älter.

Bewertung lesen
3,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Das kommt sehr drauf an in WELCHEM Teilbereich man tätig ist.Hat man um sich viele Karrieregeile Typen ganz schlecht.Sind das eher Bewegungsgehemmte die ihren Job routiniert abspulen und aufs Heimgehen und die Pension warten ist der Zusammenhalt besser.

Bewertung lesen
2,0
Work-Life-BalanceEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Das wird ziemlich hochgehalten.Nur wissen die Inanspruchnehmer nicht worauf sie sich da langfristig einlassen!!!Das endet natürlich in geringeren Pensionsansprüchen!DAS wird natürlich kaum kommuniziert.Für Frauen mit Kindern ist der ganze Zauber super.Eher nicht für Männer-da ist es das Gegenteil!Es kommt auf die jeweilige Denkschule der/des Einzelnen an.

Bewertung lesen
2,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Na ja, auch sehr unterschiedlich, kommt darauf an welche Abteilung!Sind das -wie oft-relativ junge "Führungskräfte" die noch Generaldirektor werden wollen-nicht gut.Ich würde in solch einem Fall Einschleimen empfehlen.Auch Loyalität z.Vorgesetzten(nahezu durchgängig Parteigänger)kann helfen.Oder dem/der Arbeit abnehmen, vorbereiten,und bescheiden sein kann helfen.Eher traurige Aussichten.

Bewertung lesen
3,0
Interessante AufgabenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Kommt wieder darauf an in welchem Bereich!Z.B.In der EDV gibt es durchaus interessante Betätigungsfelder, auch bei den Ökonomen(müssen veröffentlichte Untersuchungen z.b.zum Arbeitsmarkt-allerdings Regierungsfreundlich erstellen-sonst ist nix!!!Ein no go bei Nichteinhaltung für auch(Mini)Karriere!!!

Bewertung lesen