Paysafe als Arbeitgeber

  • Wien, Österreich
  • BrancheFinanz
Kein Firmenlogo hinterlegt

Ein Unternehmen dass seinem Image leider nicht gerecht werden kann

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei paysafecard.com gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Home-Office seit Mitte März, anonyme Umfragen zum Wohlbefinden der Mitarbeiter werden regelmäßig verschickt

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Gehälter wurden gekürzt, obwohl Umsatz und Gewinn steigen (enormer Druck vom Mutterkonzern). Erklärungsversuche für diese Maßnahme ändern sich ständig. Wer die zeitlich beschränkte Gehaltskürzung nicht unterschreiben will, muss mit einer Änderungskündigung rechnen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Gehälter wurden gekürzt, obwohl der Umsatz steigt. Eine nicht notwendige Maßnahme!

Arbeitsatmosphäre

Profit ist wichtiger als Mitarbeiterzufriedenheit. Viel Stress und zuviel Arbeit. Es wird erwartet, dass man regelmäßig Überstunden macht, 10 Stunden Tage sind leider keine Seltenheit.
Es ist damit zu rechnen, dass nach dieser kritischen Bewertung 1-2 äußerst positive Einträge erscheinen werden.

Kommunikation

Es wird gibt viel Kommunikation. Das Problem ist aber, dass diese leider rein Top-Down stattfindet. Verbesserungsvorschläge zu gunsten der Mitarbeiter werden zwar gehört, aber schlicht ignoriert.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind kompetent und freundlich.

Work-Life-Balance

Aufgrund der vielen Überstunden und des hohen Leistungsdrucks leider nicht ausgeglichen.

Vorgesetztenverhalten

Mein direkter Vorgesetzter ist top, allerdings ist er in seinem Handeln auch eingeschränkt.

Interessante Aufgaben

Sehr interessantes Aufgabengebiet.

Gleichberechtigung

Kann ich nicht beurteilen, daher neutrale Bewertung

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt wenige Mitarbeiter über 50.

Arbeitsbedingungen

Zu hohes Arbeitspensum für zu wenige Mitarbeiter.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Paysafecard setzt sich sehr für Umweltschutz und Sozial Benachteiligte ein.

Gehalt/Sozialleistungen

Eigentlich gut, aber wenn man die Überstunden und den All-In mit einberechnet eher unter dem Durchschnitt.

Image

Paysafecard setzt sich selbst gerne als mitarbeiterorientiertes Unternehmen in Szene (Great place to Work), kann diesem Image aufgrund der zu leistenden Überstunden und dem hohen Erwartungsdruck nicht gerecht werden.