Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Paysafe
Bewertungen

127 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

127 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

91 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Paysafe √ľber den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Mehr als nur ok

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei paysafecard.com gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Weiterbildungsm√∂glichkeiten f√ľr Mitarbeiter

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Standortwahl (ist im 12 nähe U 6)

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt wenig ältere Mitarbeiter...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein dynamisches Unternehmen dem die Mitarbeiter wichtig sind

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei paysafecard.com gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dem Arbeitgeber liegt das Wohlergehen der Mitarbeiter wirklich am Herzen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehälter könnten besser sein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Familienfreundliches, junges Team

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei paysafecard.com gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modernes B√ľro, super Umgang w√§hren Covid!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Divers und modern

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei paysafecard.com Wertkarten Vertriebs GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Dass gute Leistungen belohnt werden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dass der rekrutierprozess oft zu lange dauert und die teams bis zu jahrelang unterbesetzt bleiben

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation innerhalb der teams verbessern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Auch nach √ľber 8 Jahren mag ich immer noch diese Firma und meinen Job :-)

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei paysafecard.com gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Kommunikation, flexible Arbeitszeit, interessante Arbeit, viele Benefits, freundliches Arbeitsklima


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Leider keine Firma die man empfehlen kann

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei payolution GmbH gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sorry, fällt mir nichts ein. Evtl. hat sich zwischenzeitlich was geändert.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Sich √ľber die gute Entwicklung im eCommerce freuen, aber nicht die Krise daf√ľr auszunutzen, um Mitarbeiter mehr arbeiten zu lassen bei geringerem Gehalt

Image

Nicht mehr gut.

Work-Life-Balance

Es wird Mehrarbeit verlangt insbesondere während der aktuellen Krise

Karriere/Weiterbildung

Zwar erhält man bessereklingende Titel, aber ohne sich finanziell zu verbessern und das trotz guter Leistung

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltsk√ľrzungen trotz guten Zahlen. (Leider vom Mutterkonzern gesteuert)

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt innerhalb des Teams gut (leider exklusive Manager)

Vorgesetztenverhalten

Schade welchen negativen Einfluss der Vorgesetzte auf das gesamte Bild nehmen kann.

Kommunikation

Keine klare Kommunikation. Mitarbeiter werden nicht miteinbezogen.

Interessante Aufgaben

Man kriegt Aufgaben ohne √ľber das Ergebnis nachzudenken -> mehr Zeitvertreib als Effektivit√§t


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Großartige Firma, schreckliche Firmengruppe und es wird immer schlimmer

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei paysafecard.com gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gelebte Diversität im besten Sinne.
Es ist vollkommen egal aus welchem Land man kommt, welche religi√∂se oder sexuelle Orientierung man hat. Ist man f√ľr die Stelle geeignet bekommt man sie auch. Auch unter den Kollegen gibt es keine Vorurteile.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Paysafe-Gruppe. Siehe Bewertungen.

Verbesserungsvorschläge

Die paysafecard kann f√ľr die aktuellen Zust√§nde dort nichts. Leider hat aber die Paysafe-Gruppe vollkommen das Ruder √ľbernommen. Einsparungen, unn√∂tiger Druck und Mitarbeiterk√ľndigungen stehen an der Tagesordnung. Ganze Teams werden teilweise durch die billigeren Arbeitskr√§fte in Sofia ersetzt. Quantit√§t vor Qualit√§t steht mittlerweile im Vordergrund. M√∂glichst viel Geld verdienen und gleichzeitig sparen bis es wehtut. Schade um eine gro√üartige √∂sterreichische Firma, die von den Kanadiern kaputt gemacht wird.

Arbeitsatmosphäre

Wäre eigentlich 5 Sterne wert, durch die massive Einmischung der Paysafe-Gruppe, wird die Atmosphäre aber zusehends schlechter.

Image

Sehr schwierig zu beantworten aufgrund der Mitgliedschaft in der Paysafe-Gruppe.
Die meisten Mitarbeiter sind sehr stolz auf die paysafecard, lehnen die Gruppe allerdings ab.

Work-Life-Balance

F√ľr IT normal.

Karriere/Weiterbildung

Auch dieser Bereich ist inzwischen nicht mehr vorhanden. Die Gruppe erlaubte zuletzt ein Schulungsbudget, dass maximal f√ľr einen Mitarbeiter pro Team pro Jahr ausreichend war.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt liegt in allgemeinen Durchschnitt, k√∂nnte aber f√ľr die geforderte Leistung h√∂her sein.
Besonders schlimm: wegen der Coronakrise wurde das Gehalt f√ľr 6 Monate um 10% gek√ľrzt, obwohl es keine Gewinneinbu√üen gibt! Hier sieht man ganz gut, wo die Priorit√§ten und die Wertsch√§tzung der MA liegt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehr Schein als Sein.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Firma freundschaftliches Miteinander mit beinahe allen Kollegen Beispielhaft!

Umgang mit älteren Kollegen

Schwer zu bewerten, da es kaum Kollegen gibt die älter sind als 45.

Vorgesetztenverhalten

Leider ist Unehrlichkeit und Geheimnistuerei der Vorgesetzten inzwischen an der Tagesordnung. Der Einfluss der Paysafe-Gruppe lässt sich auch hier nicht verleugnen.
Interessant ist es zu beobachten, dass ehemalige Vorgesetzte in diversen Business-Kan√§len immer wieder daf√ľr werben, wie toll es ist in dieser Firma zu arbeite, oder Beitr√§ge teilen, wie richtige MA-F√ľhrung funktioniert.
Kleiner Tipp: MA zu halten, die unzuverlässig sind nur weil ohne sie angeblich nichts mehr funktionieren wird (Stichwort: "local heroes") bzw, weil sie so super diver sind und dadurch die Motivation aller anderen Teammitglieder zu vernichten hilft nicht!

Arbeitsbedingungen

Durch den Umbau in ein OpenSpace-B√ľro leider nur noch Durschschnitt.

Kommunikation

Leider immer mehr Geheimnistuerei zwischen Vorgesetzten und deren Untergebenen.

Interessante Aufgaben

Leider immer weniger. "Mach¬ī und stell¬ī keine Fragen!" ist das neue Grundkonzept. Auch auf Qualit√§t wird immer weniger wert gelegt, solange die teilweise extrem kurzen Zeitvorgaben eingehalten werden.


Gleichberechtigung

Teilen

Ein Unternehmen dass seinem Image leider nicht gerecht werden kann

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei paysafecard.com gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Home-Office seit Mitte März, anonyme Umfragen zum Wohlbefinden der Mitarbeiter werden regelmäßig verschickt

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Geh√§lter wurden gek√ľrzt, obwohl Umsatz und Gewinn steigen (enormer Druck vom Mutterkonzern). Erkl√§rungsversuche f√ľr diese Ma√ünahme √§ndern sich st√§ndig. Wer die zeitlich beschr√§nkte Gehaltsk√ľrzung nicht unterschreiben will, muss mit einer √Ąnderungsk√ľndigung rechnen.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Geh√§lter wurden gek√ľrzt, obwohl der Umsatz steigt. Eine nicht notwendige Ma√ünahme!

Arbeitsatmosphäre

Profit ist wichtiger als Mitarbeiterzufriedenheit. Viel Stress und zuviel Arbeit. Es wird erwartet, dass man regelmäßig Überstunden macht, 10 Stunden Tage sind leider keine Seltenheit.
Es ist damit zu rechnen, dass nach dieser kritischen Bewertung 1-2 äußerst positive Einträge erscheinen werden.

Image

Paysafecard setzt sich selbst gerne als mitarbeiterorientiertes Unternehmen in Szene (Great place to Work), kann diesem Image aufgrund der zu leistenden √úberstunden und dem hohen Erwartungsdruck nicht gerecht werden.

Work-Life-Balance

Aufgrund der vielen √úberstunden und des hohen Leistungsdrucks leider nicht ausgeglichen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Paysafecard setzt sich sehr f√ľr Umweltschutz und Sozial Benachteiligte ein.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind kompetent und freundlich.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt wenige Mitarbeiter √ľber 50.

Vorgesetztenverhalten

Mein direkter Vorgesetzter ist top, allerdings ist er in seinem Handeln auch eingeschränkt.

Arbeitsbedingungen

Zu hohes Arbeitspensum f√ľr zu wenige Mitarbeiter.

Kommunikation

Es wird gibt viel Kommunikation. Das Problem ist aber, dass diese leider rein Top-Down stattfindet. Verbesserungsvorschläge zu gunsten der Mitarbeiter werden zwar gehört, aber schlicht ignoriert.

Gehalt/Sozialleistungen

Eigentlich gut, aber wenn man die √úberstunden und den All-In mit einberechnet eher unter dem Durchschnitt.

Gleichberechtigung

Kann ich nicht beurteilen, daher neutrale Bewertung

Interessante Aufgaben

Sehr interessantes Aufgabengebiet.

Great culture, great colleagues, great team, great company

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei paysafecard.com Wertkarten Vertriebs GmbH gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

paysafe setzt alles daran, die Arbeitspl√§tze f√ľr alle Mitarbeiter zu sichern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Sehr guter Arbeitgeber! ich habe zuvor f√ľr andere IT Unternehmen gearbeitet und habe mich nicht so wohl gef√ľhlt!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei paysafecard.com gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Ja, weil es extrem viel Kommunikation gab und sich das Management auch Zeit f√ľr pers√∂nliche Gespr√§che mit den MA Zeit genommen hat

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Eine Gehaltsreduktion kann niemals gut sein

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterst√ľtzen?

Kurzarbeit w√§re mir lieber als Gehaltsk√ľrzung gewesen

Arbeitsatmosphäre

Meine Kollegen sind sehr nett und extrem gut in ihrem Fach!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

das ist auf einem ganz hohen Level!

Kollegenzusammenhalt

ein meinem Team sehr gut! in anderen kann ich das nicht beurteilen

Vorgesetztenverhalten

Super Chef!!!! Fachlich ausgezeichnet und pers√∂nlich wirklich sehr einf√ľhlsam

Arbeitsbedingungen

Kritikpunkt ist das Gro√üraumb√ľro - dieses ist zwar sehr modern, aber ich bin/ ware es einfach nicht gewohnt

Kommunikation

Ich habe das Gef√ľhl gut √ľber die unseren und die anderen Bereiche informiert zu sein.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN