Navigation überspringen?
  

Raiffeisenlandesbank Vorarlbergals Arbeitgeber

Österreich Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Raiffeisenlandesbank Vorarlberg Erfahrungsbericht

  • 29.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Generell ein menschliches Unternehmen

3,23

Vorgesetztenverhalten

Mitarbeiter werden nicht in die Entscheidung miteinbezogen

Gleichberechtigung

Generell ist es wie überall, Führungspositionen werden von Männern besetzt u. nachbesetzt, Frauen verdienen weniger und es wird ihnen oft weniger zugemutet. Frauen sind meist, Assistentinnen,

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt kommt pünktlich

Verbesserungsvorschläge

  • Dinge nicht nur in den oberen Reihen entscheiden, sondern wirklich die Mitarbeiter dazu befragen. Oft bekommt die Führungsebene einiges gar nicht mit, oder hat ein falsches Bild, wie es im Unternehmen abläuft, wie sich die Mitarbeiter fühlen. Auch wenn neue Arbeitsstrukturen entwickelt werden, sollte das nur mit dem jeweiligen Mitarbeiter besprochen werden, denn durch seine täglich Arbeit weiß er am besten wo es hängt und wo optimierungsbedarf ist.

Pro

Gleitzeit, generell tolle Kollegen

Contra

die eingeführten Parkgebühren für einen Parkplatz der im Besitz des Unternehmens ist, der Vorstand nicht Mitarbeiternah ist, die Wertschätzung für ein 10-jähriges Dienstjubiläum in einem 30 Euro und bei 20 Jahren bei 50 Euro Gutscheinen liegt,

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Raiffeisenlandesbank Vorarlberg
  • Stadt
    Bregenz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige