Navigation überspringen?
  

Springer Maschinenfabrik GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Maschinenbau
Subnavigation überspringen?

Springer Maschinenfabrik GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
2,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
1,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
2,00
Lehrling Benefits

Folgende Benefits für Lehrlinge werden geboten

Keine Ausbildungsmaterialien kein bezahlten Fahrtkosten bezahlte Arbeitskleidung bei 1 von 1 Bewertern keine flex. Arbeitszeiten keine Essenszulagen Kantine bei 1 von 1 Bewertern keine betr. Altersvorsorge keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern keine Internetnutzung keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 1 von 1 Bewertern keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 1 von 1 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 25.Okt. 2019 (Geändert am 29.Okt. 2019)
  • Lehrling

Die Ausbilder

Mechatronik Top, Maschinenbau unter aller Sau! Hier wird so ziemlich alles falsch gemacht was man falsch machen kann

Spaßfaktor

Die Arbeit macht nur Spaß wenn mann in der Produktion arbeiten kann (was teilweise selten möglich ist) oder man alleine mit seinen Kollegen ist

Aufgaben/Tätigkeiten

In der Lehrwerkstätte steht man die mehrige Zeit nur sinnlos herum und lernt nicht viel für seinen Beruf

Arbeitszeiten

Für Lehrlinge fallen etliche Überstunden an, die aber gelöscht werden. Freitags ist es keine Seltenheit, dass man mindestens eine halbe Stunde länger in der Firma bleiben muss, diese Zeit aber nicht als Zeitausgleich bekommt. Natürlich ist dies bei dem jenigen der ewige Sinnlose Vorträge hät, die nichts mit der Arbeit zu tun haben anders, denn er bekommt die Überstunden

Verbesserungsvorschläge

  • Kemanden für die Ausbildung einstellen, der Ahnung von siener Arbeit hat, und weiss wie man mit Menschen umgeht und ihnen etwas für den Beruf beibringen kann und nicht nur auf einen Erfolg bei der Lehrabschlussprüfung aus ist oder der anstelle von WIFI Kursen sinnlose Englischstunden macht die für diesen Beruf keinen Sinn haben

Pro

In der Produktion kann man von anderen Mitarbeitern sehr viel lernen

Contra

Die Lehrlingsausbildung!
Vor dem Verantwortlichen kann man keinen Respekt haben! Er versucht sich nur Respekt zu erschaffen indem er andauernd mit Kündigung, Strafarbeiten in der Freizeit oder anderen schikanen droht

Die Ausbilder
2,00
Spaßfaktor
1,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
1,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
2,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Springer Maschinenfabrik GmbH
  • Stadt
    Friesach
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Produktion
Wie ist die Unternehmenskultur von Springer Maschinenfabrik GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.