Navigation überspringen?
  

Theo Förch GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Theo Förch GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,66
Vorgesetztenverhalten
2,27
Kollegenzusammenhalt
3,37
Interessante Aufgaben
3,50
Kommunikation
2,34
Arbeitsbedingungen
3,04
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,76
Work-Life-Balance
2,52

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,02
Umgang mit älteren Kollegen
2,99
Karriere / Weiterbildung
2,90
Gehalt / Sozialleistungen
2,57
Image
2,65
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 16 von 45 Bewertern Homeoffice bei 9 von 45 Bewertern keine Kantine Essenszulagen bei 5 von 45 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 8 von 45 Bewertern Barrierefreiheit bei 9 von 45 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 6 von 45 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 15 von 45 Bewertern Parkplatz bei 20 von 45 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 13 von 45 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 26 von 45 Bewertern Firmenwagen bei 31 von 45 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 30 von 45 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 4 von 45 Bewertern Mitarbeiterevents bei 23 von 45 Bewertern Internetnutzung bei 22 von 45 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 45 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Jan. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Leiser nur gegenseitiges ausspielen

Vorgesetztenverhalten

Leider spielen sie sich viel zu viel auf (selbsthärlich) und vergessen dabei WER das Geld bringt und WER motiviert werden muss…!

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen kann man suchen, mittlerweile ex Kollegen

Interessante Aufgaben

Gute Frage

Kommunikation

Leider nicht mehr gut

Gleichberechtigung

Der viel weiter trägt der wird auch besser behandelt. Also nein!

Umgang mit älteren Kollegen

Neue Kontroll Systeme.. Und alles ist vergessen was man gebracht hat!

Karriere / Weiterbildung

Leider keine Chance da ich nicht so der kricher war.

Arbeitsbedingungen

Stressig, Druck.! Keine Firmen Aktivitäten 2018

Image

Zur Zeit nicht gut, was man so hört.

Verbesserungsvorschläge

  • Den Oberchef H. Finde ich persönlich voll lässig und clever.. Mein Vorschlag wäre gewisse Führungskräfte (Rvl & Dvls auszutauschen damit vielleicht wieder eine Menschliche Atmosphäre zurückkehrt. Und die Leute in der früh mit Motivation in den Tag starten und mit Spass und Freude Umsatz generieren..

Pro

Super Arbeitsgeräte Iphone Ipad etc.

Contra

Wie schon oben geschrieben die Führungskräfte und die ausspielerei!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Theo Förch GmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Dame! Sehr geehrter Herr! Vielen Dank für Ihr Feedback. Wie in jedem anspruchsvollem Aufgabengebiet, besteht natürlich ein gewisser Druck auf unseren MitarbeiterInnen. Wir erleichtern diesen Druck, durch die Bereitstellung von vielen Schulungen, um besser agieren zu können und digitalen Programmen, um Zeit zu sparen. Alleine unsere internes Schulungsprogramm besteht aus mehr als 80 verschiedenen Schulungen und Ausbildungen, an diesen jeder teilnehmen kann. Wir freuen uns sehr, dass diese Maßnahmen von unseren MitarbeiterInnen so gut aufgenommen wurden und die Work-Life-Balance erheblich erhöht werden konnte. Wir haben – nicht nur – im Jahr 2018 eine Vielzahl an FÖRCHSCHRITT Aktivitäten angeboten. Viele unser KollegInnen haben auch daran teilgenommen. Auch unser FÖRCHSCHRITT Ziel haben wir erreicht. Danke für das Lob an unseren Geschäftsführer! Auch seine Türe steht für den persönlichen Austausch immer offen. Alles Gute und viel Erfolg! Mit besten Grüßen,

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

Du hast Fragen zu Theo Förch GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 20.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Wer Leistung bringt wird auch belohnt.
offene Gesprächsbasis, Geben- & Nehmen-Prinzip, eine Grundstruktur wird vorgegeben, ansonsten relativ flache Unternehmenshierarchie

Kollegenzusammenhalt

starker Zusammenhalt - wird durch abteilungsübergreifende Projekte, aber auch sportliche Firmenaktivitäten zusätzlich gefördert, Hilfsbereitschaft wird groß geschrieben (Innen- & Außendienst)

Interessante Aufgaben

abwechslungsreich

Kommunikation

In dem ein oder anderen Bereich könnte man den Informationsfluss noch verbessern. In der eigenen Abteilung sehr gut, es finden Monats-/ Jahresgespräche und diverse Meetings/Tagungen statt. Man erhält ein ehrliches Feedback von seinem Vorgesetzten und Unterstützung bei der Ziel-Umsetzung.

Karriere / Weiterbildung

viele interne Weiterbildungsmöglichkeiten, vor allem für den Außendienst

Work-Life-Balance

Hat man selbst in der Hand.

Pro

Fairness, offene Gesprächsbasis, Firmenphilosophie/-werte werden gelebt,...

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Förch GesmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin! Sehr geehrter Kollege! Vielen Dank für das tolle Feedback! Wir freuen uns immer, wenn alle Optionen gerne angenommen und genützt werden! Weiterhin viel Erfolg und viel Spaß! Beste Grüße!

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

  • 14.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man ist nur eine Nummer und jederzeit Austauschbar

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch. In Lügen und Intrigen schnüren währen die Weltmeister

Kollegenzusammenhalt

Bis auf ein paar Ausnahmen, vorbildlich

Interessante Aufgaben

Wäre Ansich sehr interessant, aber nicht mit solch einer Führung

Kommunikation

Null

Gleichberechtigung

Egal ob Manderl oder Weiberl

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Wertschätzung seitens der Firma, egal ob 1 oder 15 Jahre, jeder ist austauschbar. Das wird auch so kommuniziert von "oben"

Karriere / Weiterbildung

Wenn man gerne vernaddert und hinten reinkraxelt, kann man was werden

Gehalt / Sozialleistungen

Kollektiv weil ein muss. Jeder Cent mehr wird versucht zu unterbinden

Arbeitsbedingungen

Eine Frechheit. Alle Mitarbeiter sind Verbrecher, so sagt die Führung ;)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

So etwas kennen die garnicht.

Work-Life-Balance

Man sollte schon von 0-24 arbeiten wollen bei halbtägiger Bezahlung

Image

Schlechter geht nicht mehr

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führung muss entfernt werden, dann könnte was großes daraus entstehen

Pro

Leider aktuell nichts

Contra

Lügen, Intrigen und permanentes Ausspielen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Förch GesmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 13.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gibt es keine, die GPS unterstützte Tourenplanung ist dabei auch nicht förderlich

Vorgesetztenverhalten

Von vorne zeitweise nett, umdrehen Hacke im Kreuz

Kollegenzusammenhalt

Aber total ungewünschte von der Führung

Interessante Aufgaben

Jetzt noch schlimmer, Preise dürfen nur mehr die „Chefs“ machen

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich in der Früh in den Spiegel schauen will, eher nicht!

Gehalt / Sozialleistungen

Kommt auf sehr viele Komponenten an, die alle gleichzeitig funktionieren müssen (sehr schwer)

Verbesserungsvorschläge

  • Wieder die menschliche Komponente einfließen lassen

Pro

Derzeit nichts

Contra

Soviel was Ausenstehende alles leider nicht verstehen würden

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Förch GesmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege! Schade, dass Sie als aktueller Mitarbeiter nicht den direkten Weg nützen, und sich direkt mit uns oder Ihrer Führungskraft in Verbindung setzen. Wie Sie wissen, gibt es neben offenen Türen immer die Möglichkeit in Feedbackrunden oder Monatsgesprächen Themen anzusprechen. Entgegen Ihrer Annahme sind wir FÜR Kollegenzusammenhalt und OFFENE Kommunikation! Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Nützen Sie die Möglichkeit, die wir Ihnen bieten! Mit besten Grüßen,

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

Arbeitsatmosphäre

Naja. Wenn man sich vl mehr auf die Außendienstler konzentriert dann könnte es vl besser werden.
Was ich aber bezweifle

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte sind für nichts. Die sind nur schlecht für diese Firma. Glauben sie sind etwas und können sich einiges erlauben.

Kollegenzusammenhalt

Bei gewissen sicher gut. Ansonsten wird man nur ausgespielt.

Interessante Aufgaben

Eigentlich gibt es keine interessante Aufgaben. Denn du musst selber schauen das du deine Abgebote machst du selber deine Tour planst usw.
Im Grunde genommen bist du allein für dich zuständig. Und du selber musst schauen wie du alles unter einem Dach bringst.

Kommunikation

Viel mehr. Da muss von den so genannten „Vorgesetzen“ viel viel mehr kommen. Einige sind für nichts zu gebrauchen und bekommen trotzdem so gut bezahlt.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ein Fremdwort

Umgang mit älteren Kollegen

Ja die waren mal da und haben vieles gebracht und nun haben Sie Hausverbot oder dürfen nicht einmal zu einer Hausmesse kommen.

Karriere / Weiterbildung

Naja von einer Weiterbildung hab ich nicht gerade viel gehört

Gehalt / Sozialleistungen

Naja das mit dem Gehalt lassen wir so im Raum stehen.
Denn als Arbeitsloser verdiene ich gleich viel wenn nicht sogar mehr.

Image

Das Image versaut sich die Firma ganz alleine.

Verbesserungsvorschläge

  • Viel mehr mit den Außendienstler reden. Denn die müssen sich da draußen beweisen und nicht die Vorgesetzten. Einige wissen nicht wie es da draußen abläuft.

Pro

Also direkt was gutes zu sagen hab ich nicht. Bis auf das einige Mitarbeiterinnen wirklich top sind und ne gute Figur machen. So das man gerne mal rein flirtet.

Contra

Schlecht ist die Kommunikation mit den Außendienstlern das Gehaltssystem. ( Da es angeblich mehrere Gehaltssysteme gibt.)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Theo Förch GmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr! Wir finden es sehr schade, dass Sie die Aufgaben als AußendienstmitarbeiterIn als nicht interessant einstufen, denn Sie haben sich ja bewusst für diese Arbeit entschieden und sich vorher auch mit den Aufgaben eines Außendienstmitarbeiters auseinandergesetzt. Dass Sie nichts von Karriere und Weiterbildung gehört haben, können wir nicht nachvollziehen, da Sie schon bei Einstellung eine 3-monatige Ausbildung absolviert haben und unser Weiterbildungsprogramm alleine schon über 80 interne Schulungsblöcke anbietet, für welche Sie sich jederzeit anmelden hätten können, falls wir Sie nicht sowieso schon dafür eingeplant hatten. Zur Führungskraft wird ein Mitarbeiter aufgrund von Vertriebserfahrung und Führungsqualitäten. Diese Chance steht jedem einzelnen offen. Allerdings gehört da auch ein Maß an Eigeninitiative und eine starke Persönlichkeit dazu. Auch das Gehalt können Sie so nicht stehen lassen, denn neben dem monatlichen Grundgehalt von € 2.000,- brutto + Spesen + Diäten + Firmenauto, erhalten Mitarbeiter auch Umsatzprovisionen und Prämien. Wir hoffen, Sie finden eine passende Position und wünschen Ihnen viel Erfolg! Mit besten Grüßen,

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

  • 06.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ab jetzt noch schlechter

Vorgesetztenverhalten

Fahnen im Wind

Kollegenzusammenhalt

Da alle Österreicherin im selben Boot sitzen relativ gut

Interessante Aufgaben

Bisher eher ja(selbstständiges Arbeiten) aber ab jetzt hat der Mitarbeiter keine Entscheidungsgewalt mehr, dürfen nur mehr Vorgesetzte!!

Kommunikation

Nicht vorhanden und wenn großteils....

Umgang mit älteren Kollegen

Würde eher sagen alle werden gleich schlecht behandelt

Karriere / Weiterbildung

Bestehen (minimale) Möglichkeiten

Gehalt / Sozialleistungen

Fast jedes Jahr werden Kürzungen (Provision, DB Prämie, nicht erfüllbare Umsatzvorgaben) vorgenommen

Arbeitsbedingungen

Auch verschlechtert GPS Kontrolle bei Kundenbesuchen

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter besser behandeln

Pro

Leider seit längerer Zeit nichts mehr

Contra

Entscheidungen und Versprechen werden wenn es besser für Ihn ist jederzeit widerrufen

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Förch GesmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege! Es ist sehr schade, dass Sie Unklarheiten bzw. Missverständnisse nicht direkt mit Ihrer Führungskraft klären, sondern diesen Weg wählen: Laut unserem Stimmungsbarometer ist die Stimmung im Innen- und Außendienst mehr als gut. Unsere MitarbeiterInnen fühlen sich wertgeschätzt und gerecht behandelt. Dass im Außendienst auch der Umsatz als Kennzahl zugezogen wird, ist selbstverständlich: Mehrleistung wird auch belohnt. Falls Sie Ihre Ziele nie erreichen können, bitte ich Sie, sich dringend mit Ihrer Führungskraft zu unterhalten, damit wir eine effektive Lösung finden können! Hilfreich dafür ist sicher unser digitales Tourenprogramm, mit welchen Sie auf Knopfdruck die besten Routen für den Tag abrufen können. Und: eine GPS Kontrolle ist weder erlaubt, noch liegt das im Interesse des Unternehmens, 160 Außendienstmitarbeiter minütlich zu kontrollieren! Wir vertrauen unseren MitarbeiterInnen! Bitte wenden Sie sich an Ihre Führungskraft! Sie wissen, dass wir jederzeit ein offenes Ohr für Sie haben und konstruktive Vorschläge und ehrliche Probleme auch immer ernst nehmen! Alles Gute!

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

  • 26.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Angespannte Lage, man kommt sich oft überwacht vor. Big Brother is watching you...

Vorgesetztenverhalten

Das ist das letzte. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen

Kollegenzusammenhalt

Mit dem einen oder anderen ist der zusammen halt gar nicht so schlecht, aber die meisten sind Einzelkämpfer. Aber man wird ja fast dazu gezwungen so zu werden.

Interessante Aufgaben

Das ist das vermutlich beste an dieser Firma. Viele interessante Produkte, viel zu lernen und es gibt sehr oft was neues.

Kommunikation

Schlecht bis gar nicht. Es wird über nichts gesprochen. Man bekommt halt gleich
eine auf den Deckel und oft erfährt man gar nicht warum oder von wem das kommt. Echt das letzte sowas

Gleichberechtigung

Wenn man immer schön ja zu allem sagt was sie hören wollen ist alles gut. Nur ja nicht die Wahrheit sagen, die hört von den oberen keiner gerne

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere müssen weg. Kosten ja zu viel Geld. Wissen und Erfahrung sind da eher 2. oder 3. Rangig. Da geht mal wieder nur ums Geld

Karriere / Weiterbildung

Es werden viele interne Kurse angeboten. Eine der wenigen Pluspunkte

Gehalt / Sozialleistungen

Ja, ein Gehalt gibt es auch

Arbeitsbedingungen

So lala, mehr schlecht als recht. Aber erträglich - manchmal zumindest

Umwelt- / Sozialbewusstsein

...

Image

War früher viel besser, stagniert aber unter der jetzigen Führung gewaltig

Verbesserungsvorschläge

  • Komplette Führungsmannschaft tauschen.

Pro

Nicht viel...

Contra

Viel zu viel. Da reicht der Platz nicht

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Theo Förch GmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 14.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kollegen in Salzburg sind alle falsch

Kollegenzusammenhalt

Kollegen werden ausgespielt / kein Zusammenhang erwünscht-Einzelkämpfer

Interessante Aufgaben

Job wäre bei normaler Führung ok!

Kommunikation

schlecht

Umgang mit älteren Kollegen

Zuerst auszeichnen - danach kündigen - ohne Abfertigung ist beliebt

Gehalt / Sozialleistungen

Ständige Kürzungen-immer wieder

Work-Life-Balance

Bezahlung bis 16uhr30
Danach gratis arbeiten für die Firma mindestens 2-3 Stunden täglich

Image

Eigentlich gut - aber es wird daran gearbeitet es zunichte zu machen

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter normal höflich behandeln

Pro

Produkte - Preis/Leistung

Contra

Führungsetage in Salzburg

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    Förch GesmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr! Alle MitarbeiterInnen in unserem Unternehmen werden mit dem Respekt behandelt, der einem auch selbst entgegen gebracht wird. Da unser Unternehmen ein Direktvertriebsunternehmen ist und im Außendienst neben dem (sehr hohen) Fixum nach Leistung bezahlt wird, ist es verständlich, wenn manche MitarbeiterInnen im Außendienst mehr leisten wollen als verlangt wird. Es ist schade, dass Sie unsere FÖRCH-Familie nicht als das Team gesehen haben, das es ist. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach einer passenden Stelle.

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

  • 01.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Du wirst ein Einzelgänger-Teamarbeit gibt es nicht

Vorgesetztenverhalten

Mehrere Vertriebsleiter im Unternehmen
Schlechter Umgang mit Mitarbeitern

Kollegenzusammenhalt

Nicht gut - besser Mann macht alles selber
Mitarbeiter werden untereinander ausgespielt

Interessante Aufgaben

Grundsätzlich ja - jedoch ist relativ rasch alles immer das Selbe

Kommunikation

Überforderte Kollegen im ID ..... alle schwer erreichbar- es hilft dir keiner wenn der Hut brennt

Gleichberechtigung

Würde sagen, dass Frauen gut integriert sind und eine gute Basis haben

Umgang mit älteren Kollegen

Diese werden zuerst geehrt danach entlassen - Fast nur noch ganz junge MA im Betrieb

Karriere / Weiterbildung

Kurse werden angeboten - wer nicht fragt bekommt auch keine

Gehalt / Sozialleistungen

Geringer Gehalt für den Arbeitsaufwand nach Stunden

Arbeitsbedingungen

Schöner Betrieb, Firmenfahrzeuge ok, Firmengeräte auch gut

Work-Life-Balance

Keine Freizeit
Nach Dienstende gibt es noch sehr viel zu tun - natürlich ohne Bezahlung

Image

Gut

Verbesserungsvorschläge

  • Den Menschen mehr Aufmerksamkeit schenken

Pro

Rascher Versand, Qualität der Ware usw...

Contra

Verbesserungsvorschläge sind unerwünscht, der Mensch zählt nicht nur der Umsatz.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Theo Förch GmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege! Gerade in unserem Unternehmen, wo auf eine offene und ehrliche Kommunikation wirklich Wert gelegt wird, hast du es nicht nötig, dir auf Kununu Luft zu machen. Da du noch im Dienstverhältnis stehst, bitte ich dich, dich mit deiner Führungskraft zu unterhalten, da es anscheinend sehr viele Missverständnisse gibt: - die KollegInnen im Innendienst tun ihr Bestes, um unsere AußendienstmitarbeiterInnen zu unterstützen. Es kann kaum jemanden ein Vorwurf gemacht werden, wenn man um etwas Geduld bittet. - Verbesserungsvorschläge sind nicht nur erwünscht, wir bitten sogar darum, wenn diese konstruktiv sind! - im Außendienst kann man seine Zeit sehr effektiv gestalten. - wie in jeder Außendienstposition: zuzüglich zum Fixum und den Diäten ist das Gehalt Leistungsbezogen, d.h. wer mehr leistet, verdient auch dementsprechend mehr. - im Außendienst bist du natürlich alleine bei den Kunden; wir bei FÖRCH sehen uns allerdings als großes Team im Gesamten! Ich hoffe, du findest den Mut, mit jemanden zu sprechen, damit wir alle Bedenken ausräumen können! Alles Gute!

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin

  • 23.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Alle sehen sich als Teil des Teams und man wird auch so behandelt!

Vorgesetztenverhalten

sind immer ehrlich, auch wenns mal weh tut

Kommunikation

Ob Privat oder Beruflich - läuft einfach!

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Theo Förch GmbH
  • Stadt
    Salzburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege! Wir bedanken uns für die super Bewertung! Dass alles "läuft" liegt an motivierten und engagierten MitarbeiterInnen! Viel Erfolg weiterhin!

Mag. Martina Gschwendtner
Personalreferentin