Navigation überspringen?
  

Treevent GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Treevent GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,40
Vorgesetztenverhalten
1,87
Kollegenzusammenhalt
3,40
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,93
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,69
Work-Life-Balance
1,73

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,29
Umgang mit älteren Kollegen
2,75
Karriere / Weiterbildung
2,20
Gehalt / Sozialleistungen
1,87
Image
1,64
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 4 von 15 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 1 von 15 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 30.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die vorgesetzten (Kunden bei denen wir arbeiten) sind alle sehr lieb und nett wenn die Mitarbeiter ihre Arbeit machen und nicht nur herumstehen,sich verstecken..usw.
Also von nichts kommt nichts!

Kollegenzusammenhalt

Es gibt top Kollegen! Die ein oder anderen könnten sich mehr anstrengen wenn sie schon so ein job wollen ;)

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Büro und Arbeitgeber ist super einwandfrei!!!! Die jenigen die sich aufregende das die Büro Ladys sie mit anrufen oder Nachrichten bombardieren : habt ihr schon mal darüber nachgedacht warum das so ist? Vl . weil ihr nie antwortet???;)
PS.es wird keiner zu einen job gezwungen vom Büro aus ihr seits angestellt und es gibt gewisse regeln wie in jeder Firma!!

Work-Life-Balance

Gastronomie halt da hat man nicht viel freizeit . wenn man aber dem Büro rechtzeitig! Bescheid gibt bekommt man auch seinen freien tag

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
  • Firma
    Treevent GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von Treevent GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Arbeitsatmosphäre

Stressig

Vorgesetztenverhalten

Inkompetent

Kollegenzusammenhalt

Ausbaufähig

Kommunikation

Verwirrend unklar

Gleichberechtigung

Das hat gepasst

Umgang mit älteren Kollegen

War gut

Karriere / Weiterbildung

Schneller Aufstieg möglich

Gehalt / Sozialleistungen

Brachengemäß

Arbeitsbedingungen

Hielt sich die Waage

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hat keinen Spielraum

Work-Life-Balance

Kein leben gehabt

Image

Katastrophal

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Arbeitnehmer Acht geben

Pro

Sorgt für Arbeit und das man was verdient

Contra

Dienstzeiten sind katastrophal fürs Privatleben

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Treevent
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Da man an Catering-Firmen vermittelt wird, ist es von Firma zu Firma unterschiedlich. Einige Cateringleiter einiger Firmen sind so unmenschlich, dass die Arbeitsatmosphäre so schlecht ist, das nur die Neulinge oder diejenigen die kurzfristig umgebucht wurden, dorthin geschickt werden.

Vorgesetztenverhalten

Du bist Müll

Kollegenzusammenhalt

Das einzige was dich dort hält.

Interessante Aufgaben

Du bist Müll

Kommunikation

Das Büro besteht aus frustrieten Vermittlern, die dich jede Woche überzeugen müssen doch freiwillig in die Hölle zu gehen.
Deine Vorgesetzen bei den Catering-Firmen sind meistens gescheiterte Existenzen, dessen höchste Ausbildung eine Kellner-Fachausbildung ist. Der kurze Lichtblick in ihren Leben ist jener, wo sie Leihpersonal bekommen und dich einen Tag herumkommandieren können.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Essen ist Müll

Work-Life-Balance

Aus ihrer Sicht muss du 24/7 verfügbar sein und stets bereit sein für die Maschinerie „Catering“.

Verbesserungsvorschläge

  • Gehalt sollte um das Zehnfache erhöht werden. Das einzige was diese Tortur rechtfertigen würde.

Pro

Willst du abnehmen und solltest du nicht schlafen können, dann fang bei dieser Firma an.
Es gibt Dienste wo du 10 Stunden nichts zu essen bekommst und nach der Arbeit wie ein Stein in dein Bett fällst und schläfst.

Contra

30 Min vor Arbeitsbeginn muss man dort sein – unbezahlt
Fahrzeiten zu den Job´s außerhalb Wiens werden nicht voll bezahlt
Taxi wird bist zu ersten U-bahnstation bezahlt (freu dich auf Dienste unter der Woche)- wie du heimkommst ist ihnen egal

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Treevent
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Juli 2019 (Geändert am 20.Juli 2019)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Von oben herab, manipulativ und erpressend.
Brauchst du einmal etwas wird es dir ewig vorgehalten oder du wirst ständig daran erinnert damit du ja nicht auf die Idee kommst etwas einzufordern. Das beste Beispiel für Führungspositionen ohne Ausbildung.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind eigentlich nett und helfen einem weiter, sind jedoch alle sehr deprimiert und schauen sich schon nach anderen Jobs um, ohne diese wäre die Arbeit nicht auszuhalten

Kommunikation

du kannst dich eigentlich nur anschreien lassen, wirst erpresst oder manipuliert indem dir ein schlechtes Gewissen eingeredet wird

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum ältere Kollegen

Gehalt / Sozialleistungen

man kommt oft nicht auf seine Stunden-da zu wenige Jobs vorhanden sind oder einem kurzfristig abgesagt werden und die eigene Wochenplanung ist dadurch hinfällig. Als würde das nicht reichen, werden auch keine Stehzeiten bezahlt sondern Minusstunden eingetragen obwohl man nichts dafür kann und diese werden einem dann auch noch vom Lohn abgezogen. Man nimmt Dienste für seine Stunden an und danach werden einem Dienste genannt die man abgelehnt hat, obwohl man genug für seine Stunden in dieser Woche schon angenommen hat. Diese abgelehnten Dienste werden dann nicht ausbezahlt und 1-2 Tage vor der Auszahl einem hingeschmissen und man muss es schlucken. Man kann nichts dagegen machen obwohl man Rechnungen zu zahlen hat. Die Dienste die man angeblich abgesagt hat, werden nur mündlich schnell durchgegeben so dass man keine
Möglichkeit, für einen Vergleich oder Beweis hat.

Arbeitsbedingungen

beim Catering wo man tatsächlich arbeitet, ganz OK, die meisten sind sehr nett- sofern sie einen guten Tag haben

Work-Life-Balance

Egal für wie viele Stunden du eingestellt bist, du wirst rund um die Uhr (egal ob 7 uhr Morgens oder 3 Uhr früh, eigentlich rund um die Uhr) mit Nachrichten oder Anrufen genervt. Du machst dir Dienste aus, die dann entfallen, dafür nimmst wieder andere an, was ja OK ist. Sollte aber etwas mal nicht gehen, bist du im A****. Da kannst du dich nur beschimpfen lassen oder dir werden Vorwürfe gemacht. Es wird erwartet rund um die Uhr erreichbar und einsatzbereit zu sein. Ruhezeiten zwischen den Diensten sind ein Fremdwort und nicht legal.

Image

Bei weitem das schlechteste, jeder warnt einem vor der Firmma und deren Machenschafften, niemand setzt sich für einen ein da es keinen wirklichen Ansprechpartner außer dem Büro gibt und denen ist es relativ egal wie es dir geht, meist tragen sie zur schlechten Stimmung am meisten bei

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Treevent GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 12.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kommt drauf an. Man ist halt immer bei unterschiedlichen locations und da kommts auf den Oberkellner an wie man behandelt wird. Meistens nicht so gut.

Vorgesetztenverhalten

Unmöglich, respektlos, von oben herab, einfach nur lächerlich

Kollegenzusammenhalt

Geht so, paar nette Leute sind definitiv dabei. Dumme Sprüche kommen aber auch hin und wieder vor allem von den Kollegen die schon länger dabei sind.

Kommunikation

Das bei events kurzzeitig Sachen abgesagt werden oder geändert, ist normal Abgesehen davon gehen die Büro Mitarbeiter aber richtug schlecht mit den Mitarbeitern um, denken sie seien etwas besseres. Die Firma wirbt mit flexibler Zeiteinteilung etc, wenn man mal aber keine Zeit hat, oder an einem bestimmten Tag nicht kann, werden sie ziemlich frech und reden von oben herab.

Gehalt / Sozialleistungen

Man muss 30min vor job beginn da sein, wird natürlich nicht bezahlt.
Bei Nachtschichten bekommt man keine Zulage, genauso wenig wenn man am Sonntag arbeitet. Eigentlich ein Fall für die Arbeiterkammer. 10 Stunden Schichten ohne Pause sind auch keine Seltenheit.
Die arbeitsklamotten muss man sich selbst kaufen ~140€ man bekommt auch gleich ein schwarzes Hemd a gedreht, dass man nie braucht.
Man wird hier absolut ausgenutzt! Lieber etwas länger nach einem Job suchen als diesen zu machen.

Arbeitsbedingungen

Schrecklich

Work-Life-Balance

Kann man vergessen wenn man mehr als 10h angestellt ist

Verbesserungsvorschläge

  • Absolut alles

Contra

Absolut alles

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Treevent
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • eigentlich alles

Pro

eigentlich ncihts

Contra

sagt jobs kurzfristig ab und verlangt dass man 30 Minuten früher dort ist die man nicht bezahlt bekommz

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Treevent
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 25.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier hat das Büro wenig damit zu tun. Locations sind immer ganz nett

Vorgesetztenverhalten

Kindergarten

Kollegenzusammenhalt

Wie eine zweite Familie

Interessante Aufgaben

Jobs sind teilweise wirklich interessant und nett

Kommunikation

Wenn man Zeit hat, ist alles gut. Nur wenn man keine Zeit hat wird man beleidigt, genötigt, umgeplant und ignoriert. Fast wie bei einem Kleinkind im Kidnergarten.

Arbeitsbedingungen

Gastro halt

Work-Life-Balance

Solltest du Teilzeit oder mehr angestellt sein, hast du kein Leben mehr. Du wirst die ganze Zeit via sms genervt ob du nicht da arbeiten kannst, oder dort einspringen kannst oder du wirst einfach so umgeplant. Keine Zeit haben ist keine Option in diesem Verein.

Image

Jeder der den Namen hört Werder die Augen oder lacht

Verbesserungsvorschläge

  • Wäre zu lang um das alles hier niederzuschreiben. Hauptpunkte an denen gearbeitet werden muss: • Respekt • ungang mit Mitarbeitern • Kommunikationskills

Pro

Am Arbeitgeber selbst nicht wirklich viel aber die Arbeitskollegen sind der Hit!

Contra

Einfach die Art und weise wie sie mit den Mitarbeitern umgehen und mit Ihnen reden. Kein Funken Respekt und es wir alles gemacht, dass es ihnen passt aber was mit uns war ist egal. Doppelschichten werden einem aufgezwungen, wenn man keine Zeit hat wird mit der Kündigung gedroht, ja fann schläft man halt nur zwei Stunden zwischen dem letzten und dem nächsten Dienst. Ist ja kein Problem solange die alle glücklich sind.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Treevent
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 29.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier kommt es natürlich auf die Leitung des jeweiligen Hotels, caterers an. Das Büro hat mit der eigentlichen Arbeitsatmosphäre wenig zu tun. Sollte einmal etwas schief laufen, kann man alles melden und sie arbeiten daran das es besser wird :)
Die Kollegen sind auch alle super und dadurch macht die Arbeit auch richtig viel Spaß!

Vorgesetztenverhalten

Nicht nur das Büro, sondern auch der Chef sind sehr um das Wohlergehen der Mitarbeiter bemüht. Bei schwerwiegenden Problemen sind sie immer zur Stelle! Es herrscht auch keine Hierarchie, also man kann ganz locker (auch per Du) mit allen reden

Kollegenzusammenhalt

Wer bei Treevent arbeitet, wird in eine Art zweite Familie aufgenommen. Jeder ist für jeden da und jeder hilft auch jeden. Sei es beim Job wenn man fragen hat, oder wenn es darum geht Dienste täuschen zu müssen. Auf sie ist immer Verlass!

Interessante Aufgaben

Das liebe ich an diesem Job! Man ist immer wo anders. Sei es die Location oder die wechselnden Mitarbeiter. Natürlich gibt es Veranstaltungen die weniger lustig oder spannend sind, aber wenn man gute erwischt (was nicht schwer ist) erlebt man unvergessliche Abende!

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Büro und Arbeitnehmer ist sehr gut! Man bekommt eine Woche vorher eine Nachricht mit den Diensten der darauffolgenden Woche und kann sich seine Dienste auch selbst aussuchen. das bedeutet, wenn man einen Dienst bis spät in der Nacht annimmt, ist man seines eigenen Glückes Schmied.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt wird nach dem Kollektivvertrag geregelt. Wenn man befördert wird (was mir bisschen Einsatz, Freude, sozialer kompetenz und Eifer nicht schwer ist) verdient man natürlich mehr

Arbeitsbedingungen

Ich habe mir einige Bewertungen durchgelesen und stimme mit vielen Punkten nicht überein. Viele haben sich über die langen Arbeitszeiten aufgeregt. Da man sich die Dienste selber aussuchen kann, ist man für seine jenes Schicksal verantwortlich. Man muss auch bedenken das es in der Gastronomie keine fixen Arbeitszeiten geben kann. Stellen Sie sich vor, Sie haben für eine Veranstaltung Personal gebucht. Sie sagen das die Veranstaltung ca bis um 23 Uhr geht. Jetzt haben aber alle eine super Zeit und wollen noch nicht gehen. Stellen sie sich vor, das Personal würde einfach um 23 Uhr gehen. Es ist unser Job Ihnen eine unvergessliche Veranstaltung zu liefern. Und das kann auch bedeuten das wir eben länger arbeiten müssen. Was viele auch glauben, ist das eine Veranstaltung nur bis zu der und der Uhrzeit geht. Das kann gut sein, doch danach muss ja noch alles weggeräumt werden. Das gehört bei der gastro dazu. Restaurants die um 00 Uhr zusperren bereiten auch alles für den nächsten Tag vor und gehen nicht um 00 nach Hause.

Work-Life-Balance

Ich arbeite seit über einem halben Jahr Teilzeit für treevent und habe (abgesehen von der Hauptsaison) relativ viel Freizeit

Image

Klar läuft nicht immer alles perfekt in der Firma. Aber in welcher Firma ist das schon so. Natürlich verlieren vereinzelt einige auch ein schlechtes Wort hier und da, aber sowas kann man in meinen Augen nicht ernst nehmen. Wenn sie in die Gastro gehen und sich für eine andere Firma entscheiden und dort alles perfekt läuft, bitte melden sie sich bei mir!

Verbesserungsvorschläge

  • Obwohl die Kommunikation schon gut läuft, kann man diese immer noch verbessern

Pro

-Freunde fürs Leben
-immer ein offenes Ohr
-sehr tolerant

Contra

Es kann vorkommen, dass sich die Tonart in stressigen Monaten ändert

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00
  • Firma
    Treevent GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 11.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Alles muss verbessert werden. Die san sehr frech wirklich.

Pro

Kein einzige Punkt..

Contra

Bodenlose Frecheit ist alles in dieser Firma..

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Treevent GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Hin- und Rückreise der Mitarbeiter gewähren auch INNERHALB von Wien (Taxis müssen bezahlt werden) Mehr Kunden suchen, da anscheinend zu wenig Dienste für Mitarbeiter da sind. Stundenlohn erhöhen

Pro

Funktionierende Zeiteinteilung, wenn man studiert -> (mit kleinen Ausnahmen)

Contra

Büro zeigt keinerlei Flexibilität Gehalt kommt am 15. (!!) des nächsten Monats Zu langsam mit Dokumenten die Mitarbeiter benötigen würde geringe Bezahlung Nachtarbeit und Feiertagsarbeit ist mit keinen Gehaltszuschlägen prämiert

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    Treevent GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent