Workplace insights that matter.

Login
XING E-Recruiting Österreich Logo

XING E-Recruiting 
Österreich
Bewertung

Privatleben? Nicht bei XING!!!

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei XING E-Recruiting Österreich in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Professionelle Chefin

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Überstunden werden weder entlohnt noch dürfen sie abgearbeitet werden

Verbesserungsvorschläge

Weniger Aktivitäten neben der Arbeit, Einbindung der Familie und bessere Auswahl der Stellenbesetzung

Arbeitsatmosphäre

Man soll sich mit den Arbeitskollegen anfreunden (wer kann mir sowas vorschreiben) und gleichzeitig herrscht der absolute Konkurrenzkampf!?

Vorgesetztenverhalten

Chefin super, die unter ihr stehenden sind völlig fehlbesetzt

Arbeitsbedingungen

Neben der Arbeit stehen ständig Aktivitäten an, diese sind Pflicht und verhindern ein normales Privatleben zu führen


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Arbeitgeber-Kommentar

Mag. Therese Pestl, Senior Managerin HR Recruiting
Mag. Therese PestlSenior Managerin HR Recruiting

Liebe Kollegin/lieber Kollege,

wir danken Dir für Dein Feedback, das wir uns zu Herzen nehmen.

Wie Du weißt, arbeiten wir im Sales bei XING E-Recruiting stets an einer guten Balance zwischen Leistungskultur und „Feel@Home“-Atmosphäre!

Dies bedeutet, dass wir ein kollegiales bis freundschaftliches Betriebsklima ermöglichen und einige Aktivitäten außerhalb des formellen Jobs (z.B. Team-Events, Welcome Party) anbieten.
Speziell für KollegInnen mit Kindern bieten wir jetzt auch erstmals einen „Kindertag“ an, um MitarbeiterInnen bei der Betreuung am schulfreien Hl. Leopold unter die Arme zu greifen.

Doch alles, was außerhalb der Arbeitszeit stattfindet, geschieht auf freiwilliger Basis. Zur Teilnahme an solchen Events und zu Freundschaften sollst Du Dich keinesfalls „verpflichtet“ fühlen.

Unser Leistungsanspruch im Vertrieb zielt darauf ab, individuelle sowie gemeinsame Verkaufserfolge zu erreichen, was uns auch immer wieder sehr erfolgreich gelingt. Wir haben zudem ein attraktives Provisionsmodell, das Dir die Möglichkeit gibt, Deine individuelle Arbeit leistungsbezogen zu gestalten und entsprechend vergütet zu werden. Dass Überstunden bei uns nicht entlohnt werden würden, ist nicht richtig. Bei Fragen zum Arbeitszeitmodell oder deinem Arbeitsvertrag wende dich bitte an HR.

Deine pauschale Anmerkung zur Stellenbesetzung können wir leider nicht nachvollziehen, doch bei allem Spaß und den Erfolgen, die wir gemeinsam haben, müssen auch hier wie in jedem anderen Unternehmen teilweise Entscheidungen getroffen werden, die nicht bei jedem Einzelnen Zuspruch finden.

Um Meinungen der MitarbeiterInnen Raum zu geben, gibt es u.a. Mitarbeitergespräche, bei denen auch Feedback an die Führungskraft gefragt ist, oder die wöchentliche Mitarbeiterbefragung (kunun-o-Meter). Wir möchten dich einladen diese Gelegenheiten auch zu nutzen, um Deine Verbesserungsvorschläge konkret und direkt zu kommunizieren.

Es ist immer unser Ziel, passende KollegInnen zu finden und einzusetzen, die sich so gut wie möglich in unsere Unternehmenskultur hineinfinden, damit wir uns alle weiterhin „@Home“ fühlen können.

Mit lieben Grüßen,
Dein HR-Team