Workplace insights that matter.

Login
Alpiq Logo

Alpiq
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 81 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche Energie (3,6 Punkte).

Alle 81 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Think energy. Think service.

Alpiq ist eine führende Schweizer Stromproduzentin und Energiedienstleisterin, die europaweit aktiv ist. Die Alpiq Gruppe beschäftigt 1200 Mitarbeitende und hat ihren Hauptsitz in Lausanne.

Seit mehr als 100 Jahren produzieren wir klimafreundlichen und nachhaltigen Strom aus CO2-freier Schweizer Wasserkraft. Unser Kraftwerksportfolio umfasst zudem Beteiligungen an zwei Schweizer Kernkraftwerken sowie flexible thermische Kraftwerke, Windparks und Photovoltaikanlagen in Europa.

Als internationale Energiehändlerin sind wir auf allen wichtigen europäischen Märkten aktiv. Mit einer einzigartigen Kompetenz in der Flexibilitätsvermarktung und im grenzüberschreitenden Handel arbeiten unsere Mitarbeitenden rund um die Uhr am Gewinn unserer Kunden. Dank digitaler Tools optimieren wir die Stromproduktion und den -verbrauch sowie den Energiefluss zwischen den Produzenten, Prosumern und Abnehmern und stabilisieren damit das Stromnetz.

Mehr Informationen auf unserer Website

Produkte, Services, Leistungen

Wir bieten unseren Kunden umfassende und effiziente Dienstleistungen in den Bereichen Stromproduktion und -vermarktung sowie Energieoptimierung an. Im täglichen Einsatz für unsere Kunden erarbeiten wir massgeschneiderte und digitale Lösungen, die zuverlässig und nachhaltig sind.

Perspektiven für die Zukunft

Bei uns gestalten Sie die Energiewelt von morgen. Wir bieten spannende Jobs in einem dynamischen Umfeld.

Prüfen Sie Ihre Einsatzmöglichkeiten auf unserem Stellenportal.

Kennzahlen

Mitarbeiter1200

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 73 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    51%51
  • ParkplatzParkplatz
    44%44
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    42%42
  • HomeofficeHomeoffice
    41%41
  • DiensthandyDiensthandy
    40%40
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    34%34
  • EssenszulageEssenszulage
    25%25
  • CoachingCoaching
    19%19
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    11%11
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    10%10
  • KantineKantine
    4%4
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    1%1
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Alpiq über Benefits sagt

Arbeitsmodelle: Bei Alpiq stehen mehrere Modelle zur Auswahl.

Award-Prämien: Ausserordentliche Leistungen werden spezifisch belohnt.

Familienzulagen: Neben den kantonalen Zulagen bieten wir zusätzliche Unterstützung für Familien im Rahmen einer monatlichen Familienzulage.

Ferien: Wir bieten die Möglichkeit, eine Woche Ferien zu verkaufen oder eine zusätzliche Woche zu kaufen.

Gesundheit: Getränke und Obst werden gratis zur Verfügung gestellt.

Karriere: Wir bieten ein attraktives Weiterbildungsangebot und unterschiedliche Karrieremöglichkeiten.

ÖV-Anbindung: Die Hauptstandorte sind zentral gelegen und befinden sich in Gehdistanz zum Bahnhof.

Parkplätze: An einigen Standorten können Sie gratis parken oder einen Parkplatz mieten.

Vergütung: Wir bieten ein attraktives Salär und überdurchschnittliche Sozialleistungen.

Vergünstigungen: Bei uns profitieren Mitarbeitende von diversen Rabatten.

Versicherungen: Wir bieten 100% Lohnfortzahlung für 720 Tage bei Unfall/Krankheit und 14 Wochen bei Mutterschaft. Unsere Mitarbeitenden sind zudem bei Unfall privat versichert und die Todesfallversicherung deckt den Umfang eines Jahresfixlohnes.

Vorsorge: Bei Alpiq bezahlen Mitarbeitende den kleineren PK-Beitrag als die Arbeitgeberin. Zudem bietet Alpiq die Möglichkeit freiwilliger Pensionskassenbeiträge.

Zulagen: Bei uns lohnt es sich, zu heiraten. Aber auch die Treue zu Alpiq wird grosszügig belohnt.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was würde noch wie gewohnt funktionieren, wenn kein Strom mehr zur Verfügung stünde? Wir suchen Menschen, denen es wichtig ist, am Rückgrat von Wirtschaft und Gesellschaft mitzuwirken, die neugierig auf neue Technologien sind und mit ihrer Leidenschaft und ihren Ideen die Energiewelt von morgen mitgestalten wollen.

Wir bieten unseren Mitarbeitenden eine sinnhafte Tätigkeit in einem dynamischen, internationalen Umfeld zu attraktiven Konditionen.

Passen Sie zu unseren Werten und setzt Sie dies alles unter Strom? Dann prüfen Sie Ihre Einsatzmöglichkeiten auf unserem Stellenportal.

Antworten auf die häufigsten Fragen finden sie hier

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Alpiq.

  • Ihren persönlichen Kontakt finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung.

    • Informieren Sie sich über Alpiq.
    • Überlegen Sie, ob Ihre Erfahrungen und Karriereziele mit den Werten und Zielen von Alpiq übereinstimmen.
    • Seien Sie pünktlich.
    • Nennen Sie Beispiele, mit denen Sie Ihre Leistungen und Erfolge belegen können.
    • Lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen und versuchen Sie souverän, motiviert und authentisch aufzutreten.
    • Bringen Sie Ihre Persönlichkeit ein und seien Sie ehrlich. Wir möchten hören, was Sie zu sagen haben und nicht, was Sie glauben, was wir hören möchten.
    • Stellen Sie uns Fragen, um mehr über die Position und Alpiq zu erfahren.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr ein schönes und grosses Unternehmen, hat einen top Standort. Die Leute sind stets freundlich. Man bekommt Einblicke in viele verschiedene Arbeiten.
Bewertung lesen
Ausbildungsmodell, Förderung der Ausbildenden, Werte & Ziele der Unternehmung
Bewertung lesen
Die Abwechslung des Berufs, die Leute. Alles stimmt!
Bewertung lesen
Ich finde es sehr gut das wir nebst dem Monatlichen Lohn eine Essenentschädigung haben. Das haben nicht viele Arbeitgeber, zumindest nicht viele welche ich durch meinen Freundeskreis kenne. Die Ferienwochenanzahl finde ich auch gut. mit den Betriebsferien sind es sieben Wochen Ferien im Jahr.
Im allgemein die MA sehr freundlich, offen und hilfsbereit.
Bewertung lesen
Tolle Atmosphäre, faire Gehälter und ein transparenter Umgang. Das freundliche und zugleich fordernde Umfeld bietet viele Möglichkeiten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 27 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Das die Arbeitszeit für einen Lernenden auch bei fast 8.5 Stunden am Tag ist, ich finde persönlich einfach das dass zu viel ist für einen Jugendlichen. Als ich angefangen habe, war ich 15 Jahre alt, und dann gleich 8.5 Stunden zu arbeiten, macht einen sehr müde und total kaputt.
Bewertung lesen
Arbeitsprozesse sollten an die aktuelle Situation angepasst werden. Es gibt viele Prozesse die aus der Historie geblieben sind.
In manchen Teams wird man, wie bereits oben erwähnt, ein wenig als "das schwarze Schaf" gesehen. Man bekommt unangenehme, manchmal sogar etwas erniedrigende Aufgaben, die einem klar signalisieren: "Du bist hier nur Azubi". Das finde ich persönlich etwas Schade, da ich hier grundsätzlich sehr, sehr gerne meine Ausbildung mache.
Bewertung lesen
Es gibt immer etwas zu Verbessern – einen markant auffallenden Punkt erkenne ich allerdings nicht.
Bewertung lesen
Sehr politisch. Es ist definitiv ich gut für ein innovatives Unternehmen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 21 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich finde wenn wir schon eine grosse Stromerzeugende Firma sind, sollten wir ein wenig mehr davon mitbekommen. z.B Rabatte einführen für die Besichtigung von unsere Wasserkraftwerken in der Schweiz wie auch im Ausland.
Für die MA oder auch für die Lernende welche hier in der Cafeteria die Mittagspause verbringen, hat es keinen ruhigen Ort wo man sich nach dem Essen mal ein wenig hinlegen kann und Kräfte tanken.
Bewertung lesen
Ich finde es grundsätzlich gut, dass wir einen so grossen Einblick in alle Abteilungen bekommen. Jedoch fände ich es besser, wenn wir im 3ten Lehrjahr, wo man sich auf das QV vorbereiten möchte, in etwas "ruhigere" Abteilungen kommen könnten. Dies würde einen grösseren Fokus auf die Schule erlauben aber die Arbeit nicht beinträchtigen.
Bewertung lesen
Viele Projekte und ein schwieriges Umfeld drängen manchmal zu schnellen Entscheiden und effizientes Arbeiten. Dennoch ist es wichtig den Fokus nicht zu verlieren. Dies kann in Phasen oft schwierig sein, fördert aber das Self-Management entscheidend.
Bewertung lesen
Kurzer Aufenthalt in Lausanne während der Ausbildung. Französischkenntnisse können so evtl. verbessert werden.
Bewertung lesen
Einen Raum schaffen, in dem man sich zum Beispiel einfach mal über den Mittag zurücklehnen kann, seine Ruhe hat und evtl. auch eine Runde schlafen kann. Das wäre sehr toll.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 23 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Alpiq ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,1 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Ich bin sehr zufrieden mit dem Lohn, der Lohn wird immer pünktlich am 25. ausbezahlt. Spesen kriegen wir auch für das Mittagessen falls wir mal einen Ausflug haben oder am üK sind.
5
Bewertung lesen
Gehalt und Sozialleistung sind sehr zufriedenstellend.
Über die Ferien und den Lohn während der Ausbildung kann ich mich nicht beschweren. :-)
5
Bewertung lesen
Gehalt/Sozialleistungen etwas über Durchschnitt.
nichts auszusetzten, wenngleich der Bonus in den letzten Jahren aufgrund der miserablen Betriebsergebnisse sehr gelitten hat.
3,5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 5 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Alpiq ist Kommunikation mit 3,0 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Je nach Chef und CEO
3
Bewertung lesen
Kommunikation kann schwierig sein –besonders bei langen Entscheidungswegen. Aber die Agilität hält Einzug im Unternehmen!
3
Bewertung lesen
many intransparent processes, information followed after decisions had been made by senior managers
3
Bewertung lesen
Nicht immer erhalte ich die wesentlichen Informationen direkt
3
Bewertung lesen
Kommunikation ist gut, wenn aber die Richtung nicht klar ist.... man macht halt das Beste daraus, am besten in dem man viele Sitzungen macht, um sich beschäftigt zu zeigen, so dass man bei der nächsten Personalreduktion vielleicht verschont bleibt.
2,7
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 7 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,1

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet (basierend auf 9 Bewertungen).


Nach meiner Ausbildung hatte ich die Chance ein befristetes Stellenagebot anzunehmen. Diese Chance habe ich natürlich genutzt. Momentan bin ich in der Buchhaltung tätig und es gefällt mir sehr gut. Vieles was ich während der Ausbildung gelernt habe, kann ich jetzt umsetzen.
4
Bewertung lesen
Ich habe dieser Punkt mit drei Sternen bewertet, weil wir Lernende zwar eine Karrierechance bei der Alpiq zur Verfügung steht. Aber ob wir diese nach der abgeschlossene Ausbildung bekommen wissen wir nicht.
3
Bewertung lesen
Nach der Ausbildung hat man die Möglichkeit weiterhin dort zu arbeiten, jedoch nur wenn es auch eine Möglichkeit gibt.
4
Bewertung lesen
Alpiq bietet eine tolle Ausbildung an mit mehreren Weiterbildungsmöglichkeiten.
5
Bewertung lesen
Wie bereits angesprochen kein aktives Talent Mgmt.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 9 Bewertungen lesen

Gehälter

81%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 64 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler2 Gehaltsangaben
Ø130.200 CHF
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Alpiq
Branchendurchschnitt: Energie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Neue Dinge ausprobieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Alpiq
Branchendurchschnitt: Energie
Unternehmenskultur entdecken

Awards