Welches Unternehmen suchst du?
Alpiq Logo

Alpiq
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score96 Bewertungen
65%65
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,1Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

80%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 79 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Elektriker:in3 Gehaltsangaben
Ø76.700 CHF
Empfangsmitarbeiter:in3 Gehaltsangaben
Ø79.300 CHF
Softwareentwickler:in3 Gehaltsangaben
Ø128.700 CHF
Gehälter für 9 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Alpiq
Branchendurchschnitt: Energie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich am Markt ausrichten und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Alpiq
Branchendurchschnitt: Energie
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Think energy. Think service.

Alpiq ist eine führende Schweizer Stromproduzentin und Energiedienstleisterin, die europaweit aktiv ist. Die Alpiq Gruppe beschäftigt mehr als 1200 Mitarbeitende und hat ihren Hauptsitz in Lausanne.

Seit mehr als 100 Jahren produzieren wir klimafreundlichen und nachhaltigen Strom aus CO2-freier Schweizer Wasserkraft. Unser Kraftwerksportfolio umfasst zudem Beteiligungen an zwei Schweizer Kernkraftwerken sowie flexible thermische Kraftwerke, Windparks und Photovoltaikanlagen in Europa.

Als internationale Energiehändlerin sind wir auf allen wichtigen europäischen Märkten aktiv. Mit einer einzigartigen Kompetenz in der Flexibilitätsvermarktung und im grenzüberschreitenden Handel arbeiten unsere Mitarbeitenden rund um die Uhr am Gewinn unserer Kunden. Dank digitaler Tools optimieren wir die Stromproduktion und den -verbrauch sowie den Energiefluss zwischen den Produzenten, Prosumern und Abnehmern und stabilisieren damit das Stromnetz.

Mehr Informationen auf unserer Website

Produkte, Services, Leistungen

Wir bieten unseren Kunden umfassende und effiziente Dienstleistungen in den Bereichen Stromproduktion und -vermarktung sowie Energieoptimierung an. Im täglichen Einsatz für unsere Kunden erarbeiten wir massgeschneiderte und digitale Lösungen, die zuverlässig und nachhaltig sind.

Perspektiven für die Zukunft

Bei uns gestalten Sie die Energiewelt von morgen. Wir bieten spannende Jobs in einem dynamischen Umfeld.

Prüfen Sie Ihre Einsatzmöglichkeiten auf unserem Stellenportal.

Kennzahlen

Mitarbeiter1200

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 88 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    70%70
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    66%66
  • InternetnutzungInternetnutzung
    57%57
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    55%55
  • HomeofficeHomeoffice
    48%48
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    45%45
  • ParkplatzParkplatz
    44%44
  • DiensthandyDiensthandy
    43%43
  • RabatteRabatte
    36%36
  • CoachingCoaching
    20%20
  • EssenszulageEssenszulage
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    8%8
  • KantineKantine
    5%5
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    1%1
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Alpiq über Benefits sagt

Arbeitsmodelle: Bei Alpiq stehen mehrere Modelle zur Auswahl.

Award-Prämien: Ausserordentliche Leistungen werden spezifisch belohnt.

Familienzulagen: Neben den kantonalen Zulagen bieten wir zusätzliche Unterstützung für Familien im Rahmen einer monatlichen Familienzulage.

Ferien: Wir bieten die Möglichkeit, eine Woche Ferien zu verkaufen oder eine zusätzliche Woche zu kaufen.

Gesundheit: Getränke und Obst werden gratis zur Verfügung gestellt.

Karriere: Wir bieten ein attraktives Weiterbildungsangebot und unterschiedliche Karrieremöglichkeiten.

ÖV-Anbindung: Die Hauptstandorte sind zentral gelegen und befinden sich in Gehdistanz zum Bahnhof.

Parkplätze: An einigen Standorten können Sie gratis parken oder einen Parkplatz mieten.

Vergütung: Wir bieten ein attraktives Salär und überdurchschnittliche Sozialleistungen.

Vergünstigungen: Bei uns profitieren Mitarbeitende von diversen Rabatten.

Versicherungen: Wir bieten 100% Lohnfortzahlung für 720 Tage bei Unfall/Krankheit und 14 Wochen bei Mutterschaft. Unsere Mitarbeitenden sind zudem bei Unfall privat versichert und die Todesfallversicherung deckt den Umfang eines Jahresfixlohnes.

Vorsorge: Bei Alpiq bezahlen Mitarbeitende den kleineren PK-Beitrag als die Arbeitgeberin. Zudem bietet Alpiq die Möglichkeit freiwilliger Pensionskassenbeiträge.

Zulagen: Bei uns lohnt es sich, zu heiraten. Aber auch die Treue zu Alpiq wird grosszügig belohnt.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Was würde noch wie gewohnt funktionieren, wenn kein Strom mehr zur Verfügung stünde? Wir suchen Menschen, denen es wichtig ist, am Rückgrat von Wirtschaft und Gesellschaft mitzuwirken, die neugierig auf neue Technologien sind und mit ihrer Leidenschaft und ihren Ideen die Energiewelt von morgen mitgestalten wollen.

Wir bieten unseren Mitarbeitenden eine sinnhafte Tätigkeit in einem dynamischen, internationalen Umfeld zu attraktiven Konditionen.

Passen Sie zu unseren Werten und setzt Sie dies alles unter Strom? Dann prüfen Sie Ihre Einsatzmöglichkeiten auf unserem Stellenportal.

Antworten auf die häufigsten Fragen finden sie hier

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Alpiq.

  • Ihren persönlichen Kontakt finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung.

    • Informieren Sie sich über Alpiq.
    • Überlegen Sie, ob Ihre Erfahrungen und Karriereziele mit den Werten und Zielen von Alpiq übereinstimmen.
    • Seien Sie pünktlich.
    • Nennen Sie Beispiele, mit denen Sie Ihre Leistungen und Erfolge belegen können.
    • Lassen Sie sich nicht aus der Ruhe bringen und versuchen Sie souverän, motiviert und authentisch aufzutreten.
    • Bringen Sie Ihre Persönlichkeit ein und seien Sie ehrlich. Wir möchten hören, was Sie zu sagen haben und nicht, was Sie glauben, was wir hören möchten.
    • Stellen Sie uns Fragen, um mehr über die Position und Alpiq zu erfahren.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Spannende Mischung von Arbeitnehmern aus vielen verschiedenen Ländern.
Gute Einführungen für Neueinsteiger in die Firma als Ganzes. Klar, hier kann nicht alles gezeigt und gesagt werden. Aber doch sher gut.
Regelmässig angebotene Betriebsbesichtigungen von Flusslaufkraftwerken, Atomkraftwerk, hin und wieder auch Speicherseen. Teambildungsmassnahmen auch extern an unterschiedlichsten Orten
Lage, Gebäude- und IT Infrastruktur, Kollegialität und der neue Wind, der anfängt zu wehen.
Bewertung lesen
Arbeitsort, Gehalt, Sozialversicherung, Verpflegungsmöglichkeiten
Bewertung lesen
Modern, alle per du bis Geschäftsleitung
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 32 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Schickane (man kann sogar teilweise von Mobbing sprechen) wird offen praktiziert und es wird einfach weggeschaut. Es wird gross brilliert, dass man an den Prozessen festhält, dass jeder Mitarbeiter wertvoll ist. Aber sobald jemand etwas kritisiert, wird er gleich eliminiert und man wirft den Personen vor, sie haben nicht richtig gearbeitet, Leute hätten sich beschwert oder man bringt schlechte Stimmung ins Team.
Bewertung lesen
Transparency means, we have rights to cancel your job without any reasoning.
Bewertung lesen
Aktuelle Geschäftsleitung
Derzeitige Weiterbildungsmöglichkeiten
Es gilt zu überlegen, ob Narzissten an Führungspositionen wirklich geeignet sind.
Bewertung lesen
Das die Arbeitszeit für einen Lernenden auch bei fast 8.5 Stunden am Tag ist, ich finde persönlich einfach das dass zu viel ist für einen Jugendlichen. Als ich angefangen habe, war ich 15 Jahre alt, und dann gleich 8.5 Stunden zu arbeiten, macht einen sehr müde und total kaputt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 25 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Die Geschäftsleitung sollte die Arbeitnehmer ernst nehmen und daran denken, dass es noch so etwas wie Sozialkompetenz gibt.
Hört auf die Mitarbeiter, schaut hin, stellt euch nicht blind. Diverse Führungskräfte sollten dringend ausgewechselt werden. Auch ist nicht jeder gemacht für Führungsrollen.
Bewertung lesen
Bitte überdenkt Eure Position zu Home Office nochmals.
Bewertung lesen
Ich finde wenn wir schon eine grosse Stromerzeugende Firma sind, sollten wir ein wenig mehr davon mitbekommen. z.B Rabatte einführen für die Besichtigung von unsere Wasserkraftwerken in der Schweiz wie auch im Ausland.
Für die MA oder auch für die Lernende welche hier in der Cafeteria die Mittagspause verbringen, hat es keinen ruhigen Ort wo man sich nach dem Essen mal ein wenig hinlegen kann und Kräfte tanken.
Bewertung lesen
Ich finde es grundsätzlich gut, dass wir einen so grossen Einblick in alle Abteilungen bekommen. Jedoch fände ich es besser, wenn wir im 3ten Lehrjahr, wo man sich auf das QV vorbereiten möchte, in etwas "ruhigere" Abteilungen kommen könnten. Dies würde einen grösseren Fokus auf die Schule erlauben aber die Arbeit nicht beinträchtigen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 26 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Alpiq ist Gehalt/Sozialleistungen mit 4,1 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Meines Wissens nach entsprechen die Gehälter den in diesem Sektor üblichen Gehältern. Daneben gibt es Zuschüsse für Kinder oder auch einen Energiebonus. Die Gehälter werden regelmässig ausgezahlt und auch die in Geld ausbezahlten Ueberstunden oder sonst angefallenen Zeiten wie Piquett, soweit diese nicht durch Freizeit ausgeglichen wurden.
Die Pensionskassenleistungen sind ebenfalls gut bis sehr gut.
Alpiq bezahlt für die Region äusserst faire Preise, spartenweise sogar über dem lokalen Durchschnitt. Die Pünktlichkeit der Auszahlung ist eine Selbstverständlichkeit und die Sozialleistung fast schon generös.
5
Bewertung lesen
Ich bin sehr zufrieden mit dem Lohn, der Lohn wird immer pünktlich am 25. ausbezahlt. Spesen kriegen wir auch für das Mittagessen falls wir mal einen Ausflug haben oder am üK sind.
5
Bewertung lesen
Gehalt und Sozialleistung sind sehr zufriedenstellend.
Gehalt/Sozialleistungen etwas über Durchschnitt.
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 7 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Alpiq ist Kommunikation mit 3,0 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Findet nicht statt. Wenn etwas kommuniziert wird, dann nur an vereinzelte Personen und nicht an die ganze Abteilung.
1
Bewertung lesen
Die Art und Weise, wie über Teams kommuniziert wird, ist ein Desaster.
1
Bewertung lesen
"Intern vor Extern" kennt man bei Alpiq nicht. Oft erfährt man durch Bekannte oder über die Jobplattformen, dass der eigene Job ausgeschrieben wird und man so eine Kündigung erhält
1
Bewertung lesen
Lack of transparency in communication
1
Bewertung lesen
Je nach Chef und CEO
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 14 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,2

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,2 Punkten bewertet (basierend auf 13 Bewertungen).


Es gibt einige Personen, welche im Employer Branding stark sind und sich für die Mitarbeiter einsetzen und man ernst genommen wird. Jedoch wird auch dort immer wieder einen Stein (Felsen) in den Weg gelegt, damit die Mitarbeiter keine Chance haben, sich weiter zu entwickelm
2
Bewertung lesen
Alpiq offers a huge amount of internal and external training opportunities... Nothing negative about it
4
Bewertung lesen
Aus meiner Sicht kann hier noch ein wenig nachgebessert werden. Zwar sind die Angebote umfassend und die Konditionen absolut korrekt, jedoch ist der Einfluss von HR auf die Entscheide der Mitarbeiter und besonders der Vorgesetzten noch zu gross.
3
Bewertung lesen
Karrieremöglichkeiten gibt es in der Firma genügend. Weiterbildungen werden gefördert. Eigeninitiative ist aber angesagt. Meine Vorgesetzten unterstützten das gerne, und auch HR kann man immer fragen.
Nach meiner Ausbildung hatte ich die Chance ein befristetes Stellenagebot anzunehmen. Diese Chance habe ich natürlich genutzt. Momentan bin ich in der Buchhaltung tätig und es gefällt mir sehr gut. Vieles was ich während der Ausbildung gelernt habe, kann ich jetzt umsetzen.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 13 Bewertungen lesen