Navigation überspringen?
  

Avaloqals Arbeitgeber

Schweiz,  15 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

Avaloq Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,14
Vorgesetztenverhalten
2,78
Kollegenzusammenhalt
3,76
Interessante Aufgaben
3,66
Kommunikation
2,68
Arbeitsbedingungen
3,54
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,70
Work-Life-Balance
2,88

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,41
Umgang mit älteren Kollegen
3,34
Karriere / Weiterbildung
2,74
Gehalt / Sozialleistungen
3,48
Image
3,17
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 65 von 88 Bewertern Homeoffice bei 39 von 88 Bewertern Kantine bei 55 von 88 Bewertern Essenszulagen bei 13 von 88 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 26 von 88 Bewertern Barrierefreiheit bei 7 von 88 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 8 von 88 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 9 von 88 Bewertern Parkplatz bei 64 von 88 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 54 von 88 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 37 von 88 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 88 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 37 von 88 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 15 von 88 Bewertern Mitarbeiterevents bei 49 von 88 Bewertern Internetnutzung bei 61 von 88 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 18.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Vorgesetztenverhalten

Viele Vorgesetzte sind in unterschiedlicher Art überfordert - die einen wenig geeignet für die Rolle, die andern durchaus fähig, aber zugedeckt mit Projekt- und andern Sonderaufgaben, wieder andere übernehmen Aufgaben, für die Ihnen die Mitarbeiter fehlen. Unter dem Strich leidet bei vielen ihr Hauptjob als Vorgesetzter.

Interessante Aufgaben

Es gibt viele interessante, anspruchsvolle Aufgaben in einem dynamischen Umfeld. Wer etwas bewegen will, hat viele Möglichkeiten. Leider geht das meist nur, wenn man bereit ist, seine Work-Life Balance zu opfern.

  • 20.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Horrible

1,46

Verbesserungsvorschläge

  • I don't even know where to start...
  • 16.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00
  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Pro

Erfolgreiche Firma

  • 26.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Bin sprachlos ...

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • 21.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch schlechte & z.T. fehlende Kommunikation zwischen der Führung und den Mitarbeiter, weiss man nie genau was läuft oder wo man im Moment gerade steht. So erfährt man z.B. erst dann, wenn jemand geht, wenn diese Person das Büro zum letzten Mal verlässt.

Vorgesetztenverhalten

Es gab keine klare Führung. Verschiedene Leute gaben unterschiedliche & widersprechende Anweisungen.

Kollegenzusammenhalt

Notsituationen schweissen zusammen

  • 22.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen, familiärer Umgang

Vorgesetztenverhalten

Mein persönl. Vorgesetzter ist top

Interessante Aufgaben

Wer will, kann innovative Ideen umsetzen.

Kommunikation

Monatliches Management Update; tägliche News über Intranet oder Yammer

Karriere / Weiterbildung

wer eigeninitiativ ist, hat schnellere Chancen

Arbeitsbedingungen

viel zu tun

Umwelt- / Sozialbewusstsein

spielt keine grosse Rolle

  • 04.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

mittleres Kader sehr gut, Geschäftsleitung setzt manchmal unrealistische Ziele

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Firma ist indifferent

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr „Atempausen“ zwischen Grossprojekten, weniger Grossbaustellen in parallel. Systematisches Product Management einführen.

Pro

Spannende Aufgaben, grosse Gestaltungsmöglichkeiten (wenn man will), Respekt für Fachkompetenz, wenig Hierarchie, tolle Mitarbeiter