Navigation überspringen?
  

AWK Groupals Arbeitgeber

Schweiz,  4 Standorte Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?

AWK Group Erfahrungsbericht

  • 02.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Vielseitiges Beratungsunternehmen, das viel Wert auf die eigene Kultur, Strategie und ein angenehmes Mitarbeiter legt

4,69

Arbeitsatmosphäre

In den Büros herrscht eine professionelle Arbeitsatmosphäre, in der man sich ganz auf die anstehende Arbeit konzentrieren kann. Da es sich wie inzwischen überall um "Grossraumbüros" mit durchschnittlich 10 bis 20 Arbeitsplätzen - die allerdings je nach Bereich unterschiedlich stark ausgelastet sind - handelt, gibt es Zuschüsse für Noise Cancelling Kopfhörer. Regelmässige Pausen sind erwünscht, es gibt Kaffee, Wasser und Erfrischungsgetränke sowie frisches Obst und bei 250+ Mitarbeitenden auch mal einen Kuchen oder andere Leckereien.

Vorgesetztenverhalten

Zumindest in meinem Kompetenzbereich (Security) top. Die Vorgesetzten sind jederzeit ansprechbar und scheuen sich nicht davor Probleme jedweder Art zu lösen. Gleichzeitig können sie motivieren und ihre Mitarbeitenden weiterentwickeln.

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich ist der Kollegenzusammenhalt top. Man findet überall Unterstützung und wenn man Fragen hat, findet man immer jemanden, der eine Antwort kennt. Durch die vielen Gespräche lernt man die Kollegen auch nicht nur beruflich kennen, sondern baut auch privat Beziehungen auf.

Interessante Aufgaben

Die Aufteilung der Arbeitsbelastung ist nicht immer optimal. Man hat jedoch selbst sehr viel Einfluss darauf, ob man eher überlastet ist oder Unterlast fährt. Ein "Nein, keine Zeit" wird akzeptiert, genauso wie ein "Ja, mehr davon" oftmals ein Lachen in das Gesicht des Projektmanagers zaubert. Üblicherweise ist man (Bereich Security!) zu 80%-100% ausgelastet. Wer mehr will kann mehr machen. Wer das nicht will, der muss nicht.

Aufgabenfeld erstreckt sich zu 40% auf Kantons- und Bundesbehörden. Eine Ausweitung auf andere Märkte, insbesondere im Finanz- und Industriesektor, wird mittelfristig angestrebt.

Kommunikation

Eine offene Kommunikation ist Teil der Unternehmenskultur. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zum Kennenlernen und Austausch mit anderen Mitarbeitenden, sei es in den Pausen, in den unterschiedlichen Projekten, als Ansprechpartner bei Herausforderungen in Projekten (z.B. im Hinblick auf Projektmanagement) oder ausserhalb der Arbeitszeit in durch die AWK unterstützten Aktivitäten (z.B. Weinclub, diverse Sportgruppen, usw..). Die AWK agiert grössenteils transparent gegenüber ihren Mitarbeitenden. Es gibt Möglichkeiten Kritik zu äussern und diese wird auch gerne entgegengenommen und beachtet.

Gleichberechtigung

Gefühlt besitzt die AWK unter den Consultants einen höheren Frauenanteil, als ich dies in anderen Unternehmen erlebt habe.

Es gibt auf oberer Managementebene (Partner- und Bereichsleiter) keine Frauen, dafür ist jedoch die Assistenz bis auf einen Auszubildenden mit Frauen besetzt. Aufgrund des starken Wachstums wurde zum Januar 2019 ein mittleres Management eingeführt, in dem Frauen zwar vertreten, aber in der Minderheit sind.

Sprachlich und auch im Umgang wird, soweit ich das als Mann beurteilen kann, auf Gleichberechtigung geachtet. Gleichberechtigung wird auch als Wert in der Unternehmenskultur gross geschrieben.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt einige ältere Kollegen, die für ihre Erfahrung geschätzt werden.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt ein hierarchisches Modell mit klaren Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen. Zwischen den Hierarchien gibt es feste Ziele, die erreicht werden müssen, um aufzusteigen (z.B. Berufserfahrung, Weiterbildungskurse, usw..).

Weiterbildung wird gross geschrieben, es gibt es internes Kursverzeichnis mit (hauptsächlich) intern (=von MA) angebotenen Kursen zu fachlichen (z.B. IPMA Level D und C, IT-Security Architektur, uvm..), Beratungs- (z.B. Präsentationstechnik) und sozialen Skills (z.B. Business Etikette). Das Kursangebot wird zukünftig ausgebaut und um externe Kurse erweitert. Es gibt Pflichtkurse, die jeder Mitarbeitende belegen muss, um für eine Beförderung in Frage zu kommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Durchschnittliches Jahresgehalt aufgeteilt auf 13 Monatsgehälter. Je nach Unternehmensgewinn gibt es Anfang des Folgejahres noch einen Bonus abhängig vom Monatsgehalt (ca. 100% eines Monatsgehalts in den letzten Jahren) oben drauf. Mitarbeitende mit Sales-Aufgaben (Bereichsleiter, Partner) werden anders bezahlt.
Anstellungsbedingungen und Bezahlung sind, ohne konkrete Zahlen zu nennen, transparent und für jeden einheitlich geregelt. Gehälter werden pünktlich ausbezahlt.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut, wie sich bereits aus den anderen Antworten ergeben sollte.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Mitarbeitenden fahren mit Bus und Bahn zum Kunden, erste Klasse Ticket wird von der AWK gezahlt. Bei Bedarf (z.B. viele Reisen zum Kunden) wird ein GA gestellt.

Weiterhin gibt es Aktivitäten in der AWK, um den Umweltschutz zu unterstützen, beispielsweise Kooperationen in der Mülltrennung oder Sensibilisierung für Umweltthemen.

Work-Life-Balance

Jahresarbeitszeitmodell, (Verrechenbare) Mehrarbeit wird mit 125% ausbezahlt, Solange es die Projekte zulassen, kann man auch mal problemlos kurzfristig einen Tag frei nehmen. Teilzeitarbeit ist ebenfalls problemlos möglich.

Image

Die AWK geniesst einen exzellenten Ruf bei ihren Kunden, was durch Reviews von den Kunden auch regelmässig abgefragt und bestätigt wird.

Die AWK geniesst ebenfalls einen sehr guten Ruf bei ihren Mitarbeitenden. Gefühlt gibt es eine sehr niedrige Fluktuation. Es wird ausschliesslich positiv über das Unternehmen gesprochen. Wie in jedem Unternehmen gibt es Mängel, diese werden jedoch offen angesprochen, transparent geführt und Lösungen gesucht.

Pro

Die kulturelle Verankerung der Idee, dass das Wohl der Mitarbeitenden und deren persönliche und fachliche Weiterentwicklung mit zu den wesentlichen Faktoren für den Unternehmenserfolg gehören.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AWK Group
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in