Careerplus AG als Arbeitgeber

Careerplus AG

40 Bewertungen von Bewerbern

kununu Score: 3,5
Score-Details

40 Bewerber haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Nicht hilfsbereit

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Careerplus Group in Schweiz als Key Account Manager beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Man kann zwar nicht der Top Kandidat sein, aber ich verstehe nicht, wieso der/die Recrutiererin sich beim Kandidat verabschiedet mit "Alles Gute in der Zukunft"!? Ist es nicht die Arbeit des Recrutierers bei der Stellensuche eines Kandidaten Unterstützung anzubieten? Eure Message klinkt so, als wünsche man keinen Kontakt mehr.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Haben telefonisch informiert - keine Berücksichtigung, da ich zu alt bin. Diskriminierend und demotivierend.

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Careerplusgroup in Basel als Mitarbeiterin Admin. 50% beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Careerplus ist unbelehrbar, wie ich erfahren habe, wird dies seit Jahren so praktiziert...


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Willkürliche Rekrutierungsprozesse

1,4
Bewerber/inHat sich 2020 bei Careerplus Group in Schweiz als Angestellte beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

Ich weiss nicht, warum ich mein Lebenslauf an dieser Firma geschickt habe, da ich eigentlich keine gute Referenzen von CP habe. Die Jobangebote, was sie haben sind selten interessant. Naja, diese Erfahrung hat mir geholfen zu erkennen, dass die Rekrutierungsteam von CP wenig Erfahrung auf dem Gebiet, für den sie Leute rekrutieren, hat. Einige Sachen sind peinlich, wie zum Beispiel, für eine Stelle, die Uni/FH verlangt, rekrutiert ein FH-Abbrecher. Das sieht einfach nicht so seriös aus, überhaupt für Leute die Abschlüsse haben. Eine Person mit Abschlüsse, weiss was es ist, für Ziele hart zu arbeiten und diese zu erreichen. Ich verstehe diese Recruiters sind junge Leute und wahrscheinlich arbeiten einige Monate bei CP und dann arbeiten sie an etwas anderes. Aber machen viel Schade auf dem Weg.
Diese Recruiters haben keinen Respekt vor der Person und seinen Qualifikationen und Erfahrungen. Ich bin sogar CH-Staatsangehörigker per ius sanguis und ich habe eine ganze Tertiärausbildung in der Schweiz gemacht. Ich würde sagen, dass sie mich aufgrund meines gemischten kulturellen Hintergrunds und meines Geschlechts diskriminiert haben. Und wer weiss, aus welchen anderen willkürlichen Gründen. Sie sind ganz schnell zum sagen "Leider können wir Sie aktuell bei Ihrer Stellensuche nicht unterstützen".
Bitte benimm Euch wie ernsthafte und professionelle Leute. Man kann Euch leider nicht ernst nehmen.

Bewerbungsfragen

  • Ein Arbeitssuchender ist einfach eine Kommission für die eigene Tasche
  • Keine Wertschätzung für Erfahrung, Ausbildung und Fähigkeiten
  • Warum möchten Sie Stelle wechseln?
  • Kindergarten Fragen, Kindergarten Verhalten mit Gärtlidenken

Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Hhhhmmm...

5,0
Bewerber/inHat sich 2020 bei Careerplus AG in Zürich als employee beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

… ich denke das die schlechten Bewertungen hier von der Konkurrenz kommen.
Seit 1990 bin ich Erfolgreich in der IT unterwegs. Ich habe demnach schon sehr grosse Erfahrungen mit Consultingfirmen sammeln können. Hier mein persönlicher Eindruck zur CAG:
Ich bin Deutscher, IT Spezialist, 51 Jahre alt, und seit 2007 innert Schweiz. Ich habe die CAG vor ca. 6 Wochen kennengelernt, da ich aktuell auf Stellensuche bin.
Den ersten persönlichen vor Ort Termin in Zürich musste ich Absagen, da ich am Morgen einen Unfall mit dem Auto hatte. Das wurde absolut Akzeptiert und man hatte mehr Interesse daran sich um mein persönliches Wohlbefinden zu Erkunden, anstatt um einen neuen gemeinsamen Termin.
Das persönliche Gespräch bei der CAG in Zürich war dann absolut Klasse. Ich habe mich sehr Wertgeschätzt und Wohl gefühlt. Meine Daten habe ich gemeinsam mit meinem Betreuer ins System eingeben und ich war dabei auch absolut Ehrlich.
Ich habe dabei auch unangenehme Dinge aus der Vergangenheit nicht verschwiegen und "Lücken" in meinem CV plausibel (und jederzeit Belegbar) erklärt.
Und man konnte mir relativ schnell Vorstellungsgespräche vermitteln.
THX CAG


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bewerber über 45 + werden aufgrund des Alters nicht berücksichtigt.

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Careerplus AG in Zürich als Finanzen beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Bewerber die 45 + sind werden per Standardmail darauf hingewiesen, dass sie nicht erwünscht sind für eine Zusammenarbeit. Trotz 100 % Passgenauigkeit im Anforderungsprofil.
Siehe auch andere Bewertung vom April 2020 anderer Bewerber. Für ein Unternehmen dass sich damit hervorhebt, wie sehr Sie Wert auf ein gutes Image legen und sie Mitarbeitende und Menschen schätzen unprofessionell.
Bewerber sind zukünftige Kunden, nicht vergessen.
Im Gegensatz zu anderen Personalberatungsfirmen nicht seriös und nicht empfehlenswert.


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Merkwürdig, bis sehr fraglich

2,3
Bewerber/inHat sich 2017 bei Careerplus Group in Schweiz als Personalberater beworben und sich schließlich selbst anders entschieden.

Verbesserungsvorschläge

-klare Line
-internes Vorgehen besser koordinieren


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Bewerber über 50 werden gebeten sich nicht mehr zu bewerben!!

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Careerplus Group in Schweiz als Head HR beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Sich an die eigenen (Marketing-) Texte auf der Homepage zu halten. Da werden werbekräftig die eigenen Werte hervorgehoben wie "dranbleiben bis es passt" und "Weil wir den Menschen ins Zentrum stellen" und "... jeder Mitarbeitende für uns unverzichtbar". Leider ist dem nicht so. Im Absage-Mail steht: "...muss ich Ihnen sagen, dass wir Sie in Zukunft leider nicht unterstützen können auf Grund Ihres Alters."


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Schnelle Antwort

Wertschätzung älterer Bewerbende sowie ihrer Leistungen

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2020 bei Careerplus AG in Bern als verantwortliche / verantwortlicher Finanzbuchhaltung beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Leute schulen für einen repektvollen Umgang mit Bewerbende
Gemäss Rekrutierungsspezialist wird aus der Ausschreibung Nahrungsmittelbranche plötzlich eine Dienstleistung ...


Zufriedenstellende Reaktion

Erwartbarkeit des Prozesses

Schnelle Antwort

Nicht empfehlenswert

1,3
Bewerber/inHat sich 2018 bei Careerplus Group in Schweiz als FaGe beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Seit ca. 1.5 Jahren bin ich für temporäre Einsätze nach Vorstellungsgespräch angemeldet und trotz guter Prognose und Zuversicht des Mitarbeiters nie wieder etwas gehört trotz mehrmaligem Nachfragen.


Erklärung der weiteren Schritte

Professionalität des Gesprächs

Zufriedenstellende Reaktion

Wertschätzende Behandlung

Vollständigkeit der Infos

Erwartbarkeit des Prozesses

Zufriedenstellende Antworten

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Angenehme Atmosphäre

Schnelle Antwort

Respektloser Umgang

1,0
Absage
Bewerber/inHat sich 2019 bei Careerplus Group in Schweiz als Bereich HR beworben und eine Absage erhalten.

Verbesserungsvorschläge

Auf meine Bewerbung erhielt ich eine Mail mit der Aussage: Wir können leider nicht mit Ihnen zusammenarbeiten. Eine weiterführende Begründung fehlte?!
2 weitere Bewerbungen blieben schlicht unbeantwortet. Eine kurze Absage zu schicken wäre angebracht. Fazit: nie wieder!


Zufriedenstellende Reaktion

Mehr Bewertungen lesen