Navigation überspringen?
  

FehrAdvice & Partners AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

FehrAdvice & Partners AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,32
Vorgesetztenverhalten
4,03
Kollegenzusammenhalt
4,57
Interessante Aufgaben
4,74
Kommunikation
3,72
Arbeitsbedingungen
4,10
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,17
Work-Life-Balance
2,68

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,70
Umgang mit älteren Kollegen
4,72
Karriere / Weiterbildung
4,14
Gehalt / Sozialleistungen
3,90
Image
4,71
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 30 von 46 Bewertern Homeoffice bei 30 von 46 Bewertern Kantine bei 1 von 46 Bewertern Essenszulagen bei 6 von 46 Bewertern keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 4 von 46 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 46 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 2 von 46 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 14 von 46 Bewertern Parkplatz bei 6 von 46 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 23 von 46 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 2 von 46 Bewertern Firmenwagen bei 4 von 46 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 21 von 46 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 13 von 46 Bewertern Mitarbeiterevents bei 21 von 46 Bewertern Internetnutzung bei 29 von 46 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 17.Okt. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Extrem inspirierende Atmosphäre, weil man oft zusammen an Problemstellungen arbeitet und so verschiedenste Ideen erarbeiten kann.

Vorgesetztenverhalten

Sehr viel Mitspracherecht, selbst als "einfacher" Werkstudent! Es ist ein super Gefühl, wenn eigene Ideen umgesetzt werden!!

Kollegenzusammenhalt

Feedback ist wichtiger Bestandteil der Firmenkultur. (nicht nur vom Vorgesetzten zum Werkstudenten, sondern durchaus auch umgekehrt) So kann man seine Arbeitsleistung stetig verbessern.
Generell sind alle Kollegen sehr hilfsbereit. Mit einem Problem ist man nie alleine, sondern findet immer Kollegen, die einem helfen können.

Interessante Aufgaben

Immer neue Aufgaben, Wiederholungen sind selten.

Kommunikation

Grundsätzlich gut, allerdings als Werkstudent oft problematisch, weil man meist nicht direkt vor Ort ist und so viele Meetings, Ereignisse etc nicht mitbekommt.

Work-Life-Balance

Als Werkstudent weniger problematisch, da man die Arbeitszeit sehr flexibel einteilen kann. Bei Festangestellten oftmals längere Arbeitszeiten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von FehrAdvice & Partners AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 23.Sep. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Negative Arbeitsatmosphäre, welche durch Druck und wenig qualifiziertes Feedback gekennzeichnet ist.

Vorgesetztenverhalten

Wenig Wertschätzung und Unterstützung seitens des Managements sowie bei Zeiten extrem intensive, nicht immer sachliche Kommunikation.

Kollegenzusammenhalt

Drucksituationen und lange Nächte stärken den Zusammenhalt der Kollegen untereinander. Insgesamt sympathische Belegschaft.

Interessante Aufgaben

Spannende Projekte und innovative Ansätze.

Kommunikation

Die Kommunikation ist der Schwachpunkt der Organisation. Die häufige angesprochene Feedback Kultur existiert nicht. Es gibt Feedback lediglich top down und kein klares Framework, wie dieses zustande kommt.

Gleichberechtigung

Fehlende Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Ansonsten spielt das Geschlecht der Angestellten kaum eine Rolle.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Arbeitsumfeld ist für ältere Personen aufgrund mangelnder Flexibilität und Weiterbildungs-/Umschulungsmassnahmen vollkommen ungeeignet.

Karriere / Weiterbildung

Auf eine gezielte Weiterbildung und Entwicklung, selbst durch interne Massnahmen, wird kaum Wert gelegt.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Stundenlohn ist angemessen, jedoch ist die Unsicherheit bezüglich Stundenanzahl und monatlichen Einkommen ein großes Problem für Werkstudent*Innen. Teilweise entsteht so unnötige Existenzangst und zusätzlicher Druck auf das Private Umfeld. Grade in einer verhaltensökonomischen Beratung kann man mehr Weitsicht erwarten.

Arbeitsbedingungen

Die Büros in Zürich/Wien sind ausgezeichnet, die allgemeinen Arbeitsbedingungen verfehlen aber die Anforderungen an erfolgreiche Zusammenarbeit in dezentralen Teams. Überraschend wenig Einsatz digitaler Tools.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine nennenswerten Initiativen.

Work-Life-Balance

Sehr schlechte Work-Life Balance. Trotz Verfügbarkeit keine Absprachen wann Arbeit zu erwarten ist gekoppelt mit dem Anspruch bei Bedarf sofort (innerhalb von Minuten) auf Anfragen zu reagieren. Extrem hohe psychische Belastung dadurch auch in Zeiten niedriger Beanspruchung durch Arbeit und effektiv Diebstahl freier Zeit.

Image

Sehr gutes Image mit prestigeträchtigen Partnerschaften und Projekten.

Verbesserungsvorschläge

  • (Echte) Feedback Kultur vorleben/implementieren
  • Mehr Flexibilität
  • Offenere Kommunikation
  • Einsatz digitaler Methoden im Arbeitsalltag, welche über Email und Powerpoint hinausgehen

Pro

Ein spannendes Unternehmen, welches eine Vorreiterrolle bei innovativen Beratungsansätzen einnimmt.

Contra

Die Identifikation und der Einsatz, welche von Mitarbeiter*Innen gefordert wird steht im Missverhältnis zu der individuellen Wertschätzung seitens des Unternehmens.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • 29.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Pro

Sehr hohe Flexibilität und Vertrauen in die Mitarbeiter, angemessene Bezahlung und sehr nette Kollegen

Contra

Durch den Remote Job war die Kommunikation teilweise etwas eingeschränkt und wenig, vor allem gegen Ende meines Anstellungsverhältnisses.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 01.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchien, die Meinung eines jeden wird wertgeschätzt.

Kollegenzusammenhalt

Leider werden Werkstudenten kaum eingebunden, was besonders wichtig ist, da sie oft nicht in Zürich oder Wien arbeiten.

Work-Life-Balance

Sehr flexibel als Werkstudent.

Verbesserungsvorschläge

  • Werkstudenten sollten stärker eingebunden werden, vielleicht durch eine Einladung zu Team-Events/Ausflügen.

Pro

Sehr flache Hierarchien, freundliche und motivierte Kollegen.

Contra

Leider keine Trainings/Einführungen jeglicher Art für Werkstudenten.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 31.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr spontan und flexibel, was per se nicht schlecht ist und in dieser Branche dazugehört. Jedoch funktioniert das System mit dem Kalender und den verfügbaren Zeiten gar nicht. Als Werkstudent zeigt man in einem Kalender an, wann man arbeiten kann. Dann wartet man Stunden, Tage oder Wochen auf Arbeit und bleibt stets im Ungewissen, wann man endlich mal wieder zu einem Einsatz kommen kann. Und wenn es dann Arbeit gegeben hat, musste diese immer so schnell wie möglich in Angriff genommen werden. Dann kriegt man sofort E-Mail, SMS und Telefon Anruf gleichzeitig von einem Consultant und man muss sofort zur Verfügung stehen. Ein bisschen mehr Flexibilität von Seiten des Arbeitgeber wäre gewünscht.

Kollegenzusammenhalt

Schwierig zu beurteilen, da ich remote gearbeitet habe. Was mich aber gestört hat war, dass das Götti- bzw. Patensystem nicht funktioniert hat. Die Kommunikation hat nie auf Augenhöhe stattgefunden und man fühlt sich dann schnell nicht ganz ernst genommen.

Kommunikation

Die Kommunikation erachte ich als mangelhaft. Es wurde z. B. nie darüber informiert, dass man eine oder zwei Wochen lang gar keine Arbeit kriegen würde.
Und die im Bewerbungsprozess hervorgehobene Feedbackkultur wird in meinen Augen nicht so stark gelebt wie propagiert. Die Kommunikation hat nicht auf Augenhöhe stattgefunden und man fühlt sich dann schnell nicht ganz ernst genommen.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Stundenansatz ist tief, aber ok. Was dazu kommt ist, dass man extrem unregelmässig arbeitet und so gar keine Sicherheit hat. Es gab Monate, wo ich fast nichts verdient habe.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Werte, die man nach Aussen verkauft, auch konsequenter leben. Die Firma berät andere Unternehmen darin, transparent zu ihren Mitarbeitern zu sein und mit ihnen zu kommunizieren. Im Arbeitsalltag ist dies leider nicht vorgelebt worden.

Pro

Themenfeld & Projekte in der Verhaltensökonomie

Contra

Die Kommunikation

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch die kurzfristigen Projekte läuft jedes Projekt unter enormem Zeitdruck ab. Als Werkstudent liefert man nur und Zeit für Feedback gibt es kaum.

Vorgesetztenverhalten

Keine Kommunikation bezüglich einer Kürzung des Werkstudentenbudgets.

Karriere / Weiterbildung

FehrAdvice betreibt einen unglaublichen Aufwand, um gute Werkstudenten zu finden (Wissenstests, dreitägiges Assessment Center, dreimonatige Probezeit usw.). Ich habe als Werkstudent großes Interesse an einer Übernahme gezeigt, welche mir auch zugesichert wurde. Dann jedoch wurde das Werkstudentenbudget gekürzt, es gab keine Aufträge mehr, meine Betreuerin hat sich nicht mehr gemeldet. Außerdem hätte ich nach mehr als einem Jahr als Werkstudent immer noch als Praktikant angefangen. Da können andere Unternehmen viel bessere und unbefristete Verträge anbieten.

Work-Life-Balance

Wer dort einsteigt, muss mit extrem vielen Überstunden rechnen.

Pro

Die Projekte rund um die Verhaltensökonomie waren unglaublich spannend.

Contra

Das Unternehmen berät andere Unternehmen darin, transparent zu ihren Mitarbeitern zu sein und mit ihnen zu kommunizieren. Das ist leider aber im eigenen Arbeitsalltag dort überhaupt nicht gelebt worden. Als Werkstudenten wurden uns einen Monat lang überhaupt keine Aufträge zugesandt und demnach auch kein Gehalt aber die Gründe dafür verschwiegen. Wer einen Werkstudentenjob mit geregeltem Gehalt sucht, ist hier falsch.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 18.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Eher ein Kommentar als ein Verbesserungsvorschlag: Fehradvice ist eher was für Personen, die höchst motiviert sind und wirklich von der Idee überzeugt sind.

Pro

Fehradvice entspricht der Beschreibung zu 100%. Die Arbeit war anspruchsvoll und spannend. Habe selten mit so netten Kollegen zusammen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 01.Feb. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Einzigartige Arbeitsatmosphäre mit starkem Zusammenhalt und offenem Umgang miteinander. In einem aus der Beratung gewohnt dynamischen und rasantem Arbeitsumfeld, wird trotz Stress nicht auf das Miteinander vergessen.

Vorgesetztenverhalten

Die flache Hierarchie wird genauso gelebt wie sie angepriesen wird. Tolle Möglichkeit bereits sehr früh Verantwortung zu übernehmen und sich weiterzuentwickeln.

Kollegenzusammenhalt

Fünf Sterne - eindeutig!

Interessante Aufgaben

Eine Vielzahl an spannenden Projekten, vielfältige Aufgabenbereiche und Dynamik im Arbeitsalltag sind ein Grundbestandteil meiner Arbeit bei FehrAdvice. Der Differenzierungsfaktor: innovative und einzigartige Beratungskonzepte aus der Verhaltensökonomie - es ist immer wieder toll zu sehen wenn man den Wow-Effekt auch beim Kunden zu sehen.

Kommunikation

Die Feedback-Kultur wird aktiv und begeistert gelebt, strategische Insights und Entscheide im Unternehmen werden gerne und ohne Einschränkung kommuniziert. Bezüglich der inhaltliche Kommunikation auf Projektbasis besteht noch Ausbaupotential, welches es in Zukunft noch vermehrt auszuschöpfen gilt.

Arbeitsbedingungen

Das Arbeitsumfeld im Office ist sehr gut und modern ausgestattet. Flexibles Arbeiten und Homeoffice ist möglich, aber nur zeitweise umsetzbar.

Work-Life-Balance

Eine wichtige Voraussetzung ist es bestimmt sich mit der Vision des Unternehmens zu identifizieren und vor allem sich von seiner Arbeit und seinem eigenen Beitrag zu dieser Vision inspirieren zu lassen. Bei engagiertem Einsatz auf diversen spannenden Projekten, rückt die Freizeit dann doch zeitweise in den Hintergrund.

Verbesserungsvorschläge

  • Mit einer rapide wachsenden Anzahl an Aufträgen und Projekten und einer steigenden Position am Markt, gilt es nun auch für das Unternehmen systematisch zu wachsen. Die Strategie am Markt ist erfolgreich, nun kann man sich internen Themen vermehrt zuwenden.

Pro

Ein unglaublich stimulierendes Arbeitsumfeld, in dem man von Anfang an den "Vertrauensvorschuss" bekommt und somit die Chance früh echte Verantwortung zu übernehmen und in dem die persönliche Weiterentwicklung gefördert wird.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 21.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Extrem starker Zusammenhalt im Team und positive Energie, auch in stressigen Phasen. Man kann sich auf jeden einzelnen verlassen. Einzigartige Feedback-Kultur, die es allen ermöglicht direktes Feedback zu geben und zu erhalten. Auch zB als Praktikant gegenüber dem CEO.

Vorgesetztenverhalten

Jedes Teammitglied wird als wesentlicher Bestandteil des Unternehmens wertgeschätzt. Konflikte werden bestimmt aber immer sachlich und fair gelöst. Mitarbeitende werden enabled ihre Stärken in das Unternehmen einzubringen und sich täglich weiterzuentwickeln. Sehr flache Hierarchie.

Kollegenzusammenhalt

Aussergewöhnlich. Ehrliche und direkte, aber trotzdem wertschätzende Kommunikation wird gelebt. Der Zusammenhalt im Team, unabhängig von der Position ist beispiellos.

Interessante Aufgaben

Hohe Partizipation von Tag 1 weg. Man wird sofort in das Team aufgenommen und arbteitet an verschiednen Projekten. Die Verhaltensökonomie bietet dabei ein unfassbar breites Anwendungsgebiet. Gleichzeitig wird die Möglichkeit geboten, sich überall im Unternehmen einzubringen, wo man seine Stärken sieht. Ein Einstieg als Consultant schliesst keinesfalls die Mitarbeit in anderen Bereichen aus.

Kommunikation

Unternehmensentscheidungen, Strategie, Gehaltsstruktur, Erfolge, kurz: alle Bestandteile die das Unternehmen ausmachen werden sehr offen und transpararent kommuniziert. Die interne Kommunikation in den Projektteams ist teilweise noch ausbaufähig. Feedback wird aber immer berücksichtigt. Wöchentliche Check-In/Check-Out Meetings synchronisieren das gesamte Team.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden momentan sehr viele Juniors beschäftigt. Ältere Mitarbeitende sind genauso Teil des Teams wie jeder andere.

Karriere / Weiterbildung

Gute Entwicklungs- und Aufstiegsschancen. Karrieremöglichkeiten werden von Anfang an transparent kommuniziert.
Extrem innovativer Recruiting-Prozess.
Weiterbildung durch interne Programme und Möglichkeit zu externen Bildungsmassnahmen.
Studierende (Werkstudenten, Praktikanten) können bei guten Leistungen Abschlussarbeiten bei FehrAdvice schreiben und werden gefördert.

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattung und angenehmes Arbeitsumfeld. Homeoffice möglich.

Work-Life-Balance

Viele spannende Projekte und die gleichzeitige Arbeit an der Weiterentwicklung der Firma erfordern hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft. Die persönliche Freizeit kommt hier oft etwas zu kurz. Die Geschäftsführung und das gesamte Team haben sich Anfang des Jahres dazu verpflichtet dem Team mehr Zeit zurückzugeben und testet bereits verschiedene Massnahmen, um das umzusetzen. Daher 3 Sterne, mit positivem Ausblick.

Verbesserungsvorschläge

  • Fokus noch etwas schärfen, um in allen genannten Bereichen exzellent zu werden und das Team entlasten zu können.

Pro

Tolles Unternehmen mit einem grossartigen Team und dem Potential mit evidenzbasierter Beratung und kreativen Lösungen die Welt zu verändern.

Contra

Durch die starke Kundenorientierung beschäftigt sich FehrAdvice teilweise zu wenig mit sich selbst. Das hat sich bereits verbessert, hier gibt es aber noch Potential das Unternehmen weiterzuentwickeln.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Karriere / Weiterbildung

Ein guter Start in das Berufsleben. So schnell wächst man vermutlich kaum an einem anderen Ort...

Arbeitsbedingungen

Man kann sich seine Arbeitsumgebung so gestalten, wie man sie gerade braucht. Lage in Zürich ist super (direkt am See). Viele Freiheiten.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind lang, es wird viel verlangt. Rasantes persönliches Wachstum in kürzester Zeit entschädigt hier. Im Vergleich mit vielen anderen Unternehmensberatungen sind die Arbeitszeiten moderat.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FehrAdvice & Partners AG
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für dein sehr positives Feedback und deine Unterstützung auf unserer gemeinsamen Mission - Die Welt mit evidenzbasiertem Wissen ein wenig besser zu machen. Wir sind uns aber auch bewusst, dass wir als Unternehmen täglich besser werden wollen. Dabei wollen wir nicht die Augen vor den Themen verschliessen, die bei uns noch nicht so klappen, wie wir es gerne hätten - und da gibt es so einige. Hier gilt es, systematisch Fehler zu machen und daraus zu lernen. Jedes kontrollierte Experiment bringt uns viel weiter. Das Motto heisst bei uns also: "Schnell scheitern, aber klein scheitern - fail fast but fail small. Aber es gilt auch - Fehler systematisch zu machen ist anspruchsvoll - unsere seit einigen Jahren von uns allen unterstützte Veränderung von einem eher traditionellem Beratungsunternehmen zu einer „Behavioral-Design“ Company verlangt uns allen sehr viel ab. - vielen Dank dafür! Die Villa wird derzeit neu gestaltet, wir werden interdisziplinärer, kreativer, unsere Tools für Behavioral Change werden immer treffgenauer und unsere Workshop-Designs ikönnen sich sehen lassen. und inspirieren unsere Kunden ungemein. Unsere Menschen, also du bist der wichtigste Erfolgsfaktor für uns. Dein täglich konstruktives Feedback ist die notwendige Grundlage für unseren gemeinsamen Erfolg. Nochmals herzlichen Dank für das ermutigende Feedback!

Gerhard Fehr
CEO
FehrAdvice & Partners AG