IGP Pulvertechnik als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

23 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

23 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 10 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Dynamisches Unternehmen mit viel Gestaltungsfreiraum


4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegiales Umfeld und viel Freiheit in der Gestaltung seines eigenen Jobs


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Familie, Freunde & Netzwerk FIRST in dieser Firma. Gute Leistungen & Weiterbildung zählen nicht viel.


2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsumgebung, Arbeitsmittel

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nicht gute Leistungen und Loyalität helfen bei der Karriere sondern genügend Vitamin B (Verwandschaft, Freunde, Ja-Sager) kommen hier sehr weit.

Verbesserungsvorschläge

Gleichbehandlung bei Karriereentscheidungen/Einstellungen. Familie, Freunde & Netzwerk FIRST in dieser Firma!

Arbeitsatmosphäre

Mund halten ist angesagt, es sei den man ist mit der Führungsmannschaft verwandt oder befreundet. Mit Vitamin B kommt man sehr weit.

Vorgesetztenverhalten

Konstruktive Kritik ist nicht erwünscht.

Gehalt/Sozialleistungen

Unterirdisch


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image

Karriere/Weiterbildung


Nicht empfehlenswert


1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter motivieren


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Nicht Empfehlenswert..


2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Sozialleistungen
- Teamzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Lohnpolitik (auch nach fast 8 Jahren keine grosse Lohnsprünge)
- es wird viel versprochen, jedoch nicht eingehalten
- keine Aufstiegsmöglichkeiten / Karriere wird nicht gross gefördert
- viel Wechsel im Kader
- Flexible Arbeitszeiten können im Verkauf nicht wirklich genutzt werden


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Guter Arbeitgeber Sozialleistungen sehr gut, Gehalt angepasst auf Tätigkeit.


3,6
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Gute HR Abteilung kümmert sich um M.A.
- Interne Weiterbildungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Produktionskader ist ausbeuterisch und unfair

Verbesserungsvorschläge

Produktions M.A. müssen zu viele Überstunden Leisten


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Tolles Unternehmen.


4,4
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Keine politischen „Spiele“. Solide Pensionskasse.

Arbeitsatmosphäre

Familiäre Amospäre.

Kommunikation

Sehr offene Kommunikationskultur.

Work-Life-Balance

Keine Emails oder Anrufe zu „Unzeiten“.

Interessante Aufgaben

Sehr innovatives Unternehmen mit viel Freiraum bei der Aufgabengestaltung.

Gleichberechtigung

Diversity wird gelebt.

Image

Firma kann sich noch besser vermarkten.


Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Karriere/Weiterbildung


Viel muss noch verbessert werden.


2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Achtet mehr auf die Bedürfnisse euer Mitarbeiter. Sich auch mal bedanken und alle Mitarbeiter gleich behandeln.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen findet man da ganz bestimmt nicht, jeder gegen jeden.

Work-Life-Balance

Fast nicht vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Keine Lohnerhöhungen und Arbeit wird nicht geschätzt. Je nach Abteilung wird man nicht ernst genommen.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Innovatives, schnell wachsendes Unternehmen


3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gutes Arbeitsklima. Respektvoller und freundlicher Umgang unter Arbeitskollegen und Vorgesetzten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Aufstiegsmöglichkeiten


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Meine Erfahrung mit der IGP


3,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

-Umweltbewusst
-gut strukturiertes Unternehmen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-teilw. schlechte Arbeitsbedingungen, Mitarbeiterumgang teilweise sehr schlecht (unmotiviert, wütend und unkonzentriert)

Verbesserungsvorschläge

-Familienbevorzugung senken

Arbeitsatmosphäre

Teilweise sehr unfreundliche Mitarbeiter, wird nicht genug auf Bedürfnis der Mitarbeitenden geachtet

Kommunikation

Kommunikation teilweise sehr mangelhaft, Fehler werden anderen untergeschoben, damit man nicht selber "unter t Räder" kommt

Kollegenzusammenhalt

Arbeiten ist okay, aber freundliche Kommunikation fehlt komplett

Work-Life-Balance

Angenehme Arbeitszeiten (gleitende Arbeitszeit), Homeoffice wird geduldet

Vorgesetztenverhalten

Gesamthaft gut, jedoch Vorgesetzte teilweise sehr unorganisiert und verpeilt

Interessante Aufgaben

Sehr interessante Aufgaben, Abwechslung ist immer da

Gleichberechtigung

Teilweise Bevorzugung durch Vorgesetzten (Familienangehörige werden bevorzugt),
Lohn teilweise nicht angemessen bis sehr tief (Produktion)

Umgang mit älteren Kollegen

Viel Komfort wird geboten, werden anständig in die Pension verabschiedet

Arbeitsbedingungen

Arbeitsbedingungen sind korrekt, Arbeitsplatz genügend eingerichtet

Umwelt-/Sozialbewusstsein

SEHR umweltbewusst, sehr vorbildlich, da alles getrennt wird

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wie oben genannt in Produktion sehr tief für die geleistete Arbeit

Image

Es wird Gleichberechtigung versprochen, obwohl teilweise keine Gleichberechtigung vorhanden ist (Bevorzugung)

Karriere/Weiterbildung

Viele Weiterbildungsmöglichkeiten, werden teilweise sogar durch Firma finanziell unterstützt


Neugier


3,4
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

sozialleistungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lohnpolitik


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Mehr Bewertungen lesen