Navigation überspringen?
  

KPMG Schweizals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

KPMG Schweiz Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,24
Vorgesetztenverhalten
3,23
Kollegenzusammenhalt
3,98
Interessante Aufgaben
3,72
Kommunikation
3,01
Arbeitsbedingungen
3,22
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,23
Work-Life-Balance
2,82

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,74
Umgang mit älteren Kollegen
3,45
Karriere / Weiterbildung
3,54
Gehalt / Sozialleistungen
3,35
Image
3,63
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird nicht geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 13.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • 21.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Vorgesetzten sind aufgeschlossen und offen.

Vorgesetztenverhalten

Man arbeitet mit klaren und realisierbaren Zielen.

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und man kann auf die anderen zählen.

Interessante Aufgaben

Sehr vielseitige Aufgaben.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeit ist sehr angenehm und es wird auch auf die Familie Rücksicht genommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte die Kommunikation zwischen den verschiedenen Abteilungen anregen.
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 21.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Work-Life-Balance

Flexibles Arbeitszeitmodell

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 17.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht kein von Fairness und Vertrauen geprägtes Arbeitsklima

Vorgesetztenverhalten

inhaltliche und personelle Entscheidung sind tw. nicht nachvollziehbar. Eine Einbeziehung der Mitarbeiter findet idR nicht statt.

Interessante Aufgaben

Leider wenig Einfluss auf die Ausgestatlung des eigenen Aufgabengebiets. Interessante Themenbereiche und Kunden werden tw. nicht weiter verfolgt.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 11.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Innovation und Automatisierung. Bessere interne Zusammenarbeit ('one firm') über Teams, Standorte und Disziplinen hinaus.
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 07.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Auch die unteren "Ebenen" mehr pushen
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 29.März 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Mitarbeiter kommen sehr jung ins Unternehmen und "wachsen" gemeinsam an den Herausforderungen im Arbeitsalltag, dies stärkt meines Erachtens den Zusammenhalt. Wobei es natürlich immer ein paar Ausreisser gibt die mehr ein Konkurrenzverhalten im Kopf haben, aber das ist normal in einem solchen Umfeld und repräsentiert eher einen kleineren Anteil.

Interessante Aufgaben

Ich kann mir in meiner Fachrichtung keinen Arbeitgeber resp. keinen Job vorstellen, bei dem ich ähnlich interessante und vielfältige Aufgaben erhalten würde. Das schlimmste ist für mich wenn ich Tag ein Tag aus dasselbe machen müsste. In meinem jetzigen Job weiss ich nie was mich erwartet.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 24.März 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Typische High Performance Kultur. Wer will und kann, hat gute Chancen sich fachlich weiter zu entwickeln und seine Karriere voran zu treiben.

Vorgesetztenverhalten

Sehr stark abhängig von der Person und dem kulturellen Hintergrund. Variiert von sehr professionell und unterstützend bis untragbar.

Karriere / Weiterbildung

Bis zu Stufe (Senior) Manager, geht es eigentlich relativ stetig voran, wenn man das entsprechende Rüstzeug mitbringt und sich nicht vor einem überdurchschnittlichen Einsatz scheut. Auf Stufe Senior Manager hat das Unternehmen in den letzten 1-2 Jahren sehr viele Top Leute verloren, weil sie (zu) wenig Support bekommen haben, den Schritt zum Director zu machen. Hier ist keine klare Strategie zu erkennen, wie diese Gruppe gefördert wird und das einzige was zählt, sind die Umsatzzahlen.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 12.Feb. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Alle bekämpfen sich

Mit Arbeitgeber-Kommentar