Welches Unternehmen suchst du?
Migros Bank / Banque Migros / Banca Migros Logo

Migros Bank / Banque Migros / Banca 
Migros
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,3
kununu Score660 Bewertungen
86%86
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,1Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

61%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 332 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Kundenberater:in51 Gehaltsangaben
Ø76.300 CHF
Privatkundenberater:in50 Gehaltsangaben
Ø85.700 CHF
Teamleiter:in17 Gehaltsangaben
Ø101.200 CHF
Gehälter für 34 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Migros Bank / Banque Migros / Banca Migros
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Migros Bank / Banque Migros / Banca Migros
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

Wir leben voraus. Und du gestaltest mit.

Wer wir sind

Bei uns dreht sich alles um das, was am wichtigsten ist: dich.

Die Migros Bank gründet auf Pioniergeist und dem Dienst am Menschen. Diese Grundpfeiler sind Teil unserer DNA und machen uns zum verlässlichen Partner und Begleiter. In einer sich rasant weiterentwickelnden und digitalisierten Welt bleiben wir immer am Puls der Zeit und bieten unseren Kund*innen stets ein transparentes und bodenständiges Banking. Kompetent unterstützen wir sie in allen Phasen und Fragen des Lebens. So halfen wir bereits hunderttausenden Menschen dabei, ihre Träume zu realisieren – kleine und grosse, private und unternehmerische.

Erfolgreich und nachhaltig zu wirtschaften ist für uns seit jeher selbstverständlich und nichts, für was man einen Bonus bezahlt. Als Pionier haben wir die Boni abgeschafft und das bargeldlose Bezahlen ermöglicht. Wir zahlten höhere Zinsen und verlangten niedrigere. Und bis heute sind wir die einzige Bank, die keine Produkte anbieten, sondern Lösungen für Menschen, die ideal mit ihrem Geld umgehen wollen.

Das starke Fundament unserer menschlichen Perspektive sind einzig und alleine unsere Mitarbeitenden. Sie sind das Herz und die Seele unseres Unternehmensgeistes. Darauf sind wir stolz, das ist unsere Tradition und darum sind wir näher an den Bedürfnissen der Menschen als jede andere Bank.

Wir reden nicht nur über Werte, wir leben sie täglich. Wir wachsen gesund und gemeinsam mit dem in uns gesetzten Vertrauen. Wir gehen auch in Zukunft immer wieder einen Schritt weiter, als man es von «einer Bank» erwarten würde. Wir freuen uns ehrlich über jedes erreichte Ziel und schreiben als genossenschaftliche Bank Gemeinsamkeit und Menschlichkeit gross – mit grossem M.

Produkte, Services, Leistungen

Als menschliche Bank sind wir nahe an unseren Kund*innen und Mitarbeitenden. Als Partner-Bank verstehen, unterstützen und finden wir die beste Lösung. Wir sind da, damit unsere Kund*innen täglich bessere Finanzentscheidungen treffen können.

Wir bieten die gesamte Palette an Banking- und Finanzlösungen an. Wir haben für jede Situation das passende Angebot – vom ersten Konto eines Neugeborenen bis zum fairen Hypothekarzins.

Wo immer unser Gegenüber im Leben steht, wir gehen gemeinsam weiter voran.

Perspektiven für die Zukunft

Deine Chancen: Viele Wege, dich einzubringen

Als Teil unseres Teams wollen wir nicht nur sehen, was du kannst, sondern auch wissen, was du denkst. Wir spornen dich an, dich weiterzuentwickeln und begleiten dich dabei. Du kannst bei uns mitgestalten, verändern und die Gewissheit haben, eine Aufgabe mit Sinn, Zukunft und voller Wertschätzung auszuführen. Und das Beste: Dich erwarten Gleichgesinnte.

Wir bieten Perspektiven für alle:

  • Berufserfahrene mit Banking-Erfahrung
  • Quereinsteiger*innen mit Berufserfahrung
  • Studierende mit Ambitionen
  • Mittelschulabsolvent*innen mit Neugierde
  • Lernende mit Karriere-Träumen
  • Schnupperlehre für Wissensdurstige

Bist du das? Oder möchtest du das werden?

Kennzahlen

Mitarbeiter1500

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 388 Mitarbeitern bestätigt.

  • EssenszulageEssenszulage
    78%78
  • RabatteRabatte
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    60%60
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    49%49
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    48%48
  • HomeofficeHomeoffice
    44%44
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    43%43
  • KantineKantine
    39%39
  • InternetnutzungInternetnutzung
    31%31
  • ParkplatzParkplatz
    26%26
  • CoachingCoaching
    18%18
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    14%14
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • BarrierefreiBarrierefrei
    8%8
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    1%1
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    1%1
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Migros Bank / Banque Migros / Banca Migros über Benefits sagt

Deine Benefits: Beruflich und privat im Vorteil

Fortschritt ist für uns etwas Ganzheitliches. Wenn wir erfolgreich Banking-Lösungen anbieten wollen, müssen wir uns selbst das beste Vorbild sein. Darum sind wir nicht nur um nette Worte bemüht, sondern bieten dir eine Reihe an Benefits. Als erste Universalbank haben wir die Boni abgeschafft und fördern stattdessen unser wichtigstes Gut: dich. Wir wollen, dass du beruflich vorankommst und privat ausgeglichen bist. Denn wir wissen, dass Erfolg nur Hand in Hand möglich ist.

Überzeuge dich am besten selbst und erfahre mehr über die Vorteile und zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten auf unserer Webseite.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei uns bist du nicht Teil einer Bank, sondern ein zentraler Pfeiler unserer Wertvorstellungen. Wir sind nicht für «Kunden», sondern für Menschen gemacht und wir lassen es dich spüren. Die Wertschätzung wird belohnt: Mitabreitende bleiben im Schnitt über acht Jahre bei uns. Wir arbeiten mit und für die Menschen, das ist unsere Kultur. Eine Haltung, die uns zuverlässig während unserer langen und erfolgreichen Firmengeschichte begleitet. Die uns abhebt von allen anderen Banken. Die uns auch in Zukunft immer wieder Dinge tun lässt, die einen Schritt weiter gehen, als man es erwarten würde. Immer mit dem Ziel, in erster Linie den Menschen zu dienen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Dich erwartet:

  • Ein breites Spektrum an Tätigkeiten in einem Unternehmen, das du mitgestaltest
  • Arbeiten in einem starken Team und Unterstützung eigener Ideen
  • Spannende Herausforderungen bei der Gestaltung der Bank von Morgen
  • Eine berufliche Heimat für alle möglichen Lebensläufe
  • So viel mehr, als du dir bei einer Bank vorstellen kannst

Gesuchte Qualifikationen

Du bringst mit:

  • Persönlichkeit, die du aktiv einbringst und auslebst
  • Menschliche Qualitäten, von bodenständig, selbstbewusst, bescheiden, hilfsbereit, authentisch bis mutig – wir wollen die ganze Palette sehen
  • Eine grosse Portion Pioniergeist
  • Den Wunsch, etwas mitzugestalten und Teil von etwas Grosssem und Zukunftsweisendem zu sein
  • So viel mehr, als wir uns das bei Mitarbeitenden erträumen können

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Migros Bank / Banque Migros / Banca Migros.

  • Wir sind persönlich für dich und deine Anliegen da. Unsere HR Spezialist*innen freuen sich auf deine Kontaktaufnahme.

    Deine HR Ansprechperson ist Fabienne Klauser. Sie beantwortet dir deine Frage gerne via E-Mail.

    Für Lernende ist die HR Ansprechperson Lilian Wohlgensinger. Gerne kannst du sie per E-Mail kontaktieren.

  • Wir wollen dich kennenlernen, wie du bist. Damit du dich entspannt von deiner menschlichen Seite zeigen kannst, helfen dir diese Tipps bei der Bewerbungsvorbereitung.

    • Lerne uns als Bank besser kennen und bereite allfällige Fragen vor
    • Studiere den Jobbeschrieb sorgfältig: Achte darauf, dass du die Punkte «zwingende Qualifikationen» erfüllst und hebe Übereinstimmungen hervor.
    • Kenne deine Stärken und Kompetenzen und wie du sie einbringen willst.
    • Lass uns deine Motivation spüren, überrasche uns mit Initiative, versuche aufzufallen.
    • Wir suchen Mitarbeitende mit Interesse an einem langfristigen Engagement – bist du offen für eine längere Beziehung?
    • Beeindrucke uns beim ersten Anlauf: Prüfe dein Dossier auf Vollständigkeit und vermeide Unklarheiten und offene Fragen. So können wir dich noch schneller persönlich kennenlernen.
    • Beschreibe dich, buchstäblich: Dein Motivationsschreiben ist die beste Plattform, deine Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen und in deinen Worten schlagende Argumente anzubringen. Erzähle uns deshalb, was dich auszeichnet, weshalb genau du dich für den Job qualifizierst, wieso du bei uns arbeiten willst und wie du dich einbringen möchtest.
    • Möchtest du dich mit einem Video bewerben? Stelle sicher, dass deine Botschaft und Motivation klar herausstechen und das Video dich als Person authentisch widergibt.
  • Manchmal erhalten wir wirklich ziemlich viele Bewerbungen. Wenn dein Dossier komplett und auf dem aktuellen Stand ist, gibt es einige Extras, mit denen du dich abheben kannst.

    • Kenne deine Stärken und Kompetenzen und wie du sie einbringen willst.
    • Lass uns deine Motivation spüren, überrasche uns mit Initiative, versuche aufzufallen.
    • Beschreibe dich, buchstäblich: Dein Motivationsschreiben ist die beste Plattform, deine Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen und in deinen Worten schlagende Argumente anzubringen. Erzähle uns deshalb, was dich auszeichnet, weshalb genau du dich für den Job qualifizierst, wieso du bei uns arbeiten willst und wie du dich einbringen möchtest.
    • Möchtest du dich mit einem Video bewerben? Stelle sicher, dass deine Botschaft und Motivation klar herausstechen und das Video dich als Person authentisch widergibt.
  • Damit wir uns schon bald kennenlernen können, bewerbe dich über die Migros Karriereseite.

    Bist du an einer Lehrstelle interessiert, dann hast du mehrere Möglichkeiten. Bewerbe dich über die Migros Karriereseite, GatewayOne oder Yousty.

    Bitte beachte, dass du dich ausschliesslich über diese Online-Portale bewerben kannst. Bewerbungen via E-Mail oder per Post werden leider nicht berücksichtigt.

  • Was mit deiner Bewerbung geschieht:

    • Wir schätzen dein Interesse und Bemühungen sehr, darum beschäftigen wir uns sorgfältig mit deinem Dossier.
    • Unser Ziel ist es, dich kennenzulernen und herausfinden, wie wir zusammenpassen.
    • Falls wir dich im Bewerbungsprozess nicht weiter berücksichtigen können, ist es uns wichtig, dir dies zu begründen.
    • Das Auswahlverfahren unterscheidet sich bei uns je nach ausgeschriebenem Job; nähere Informationen zu den verschiedenen Karrierepfaden und deren Auswahlverfahren erhältst du auf unserer Webseite.

Standort

Wir sind an 75 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten mit Hauptsitz in Zürich. Vielleicht ist dein zukünftiger Arbeitsort ganz in deiner Nähe? Hier findest du alle Standorte und Kontaktdaten.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Für Fehler wird man nicht bestraft, Mühe wird belohnt, Atmosphäre zwischen den Mitarbeitenden, Kollegiales Umfeld, flexible Arbeitszeiten und Arbeitsmuster
Gesamtpaket, interessante Aufgaben, spannende neue Ausrichtung, Einfach cool bei der MB zu arbeiten !
Verantwortung und Nachhaltigkeit in der Zukunftsgestaltung sind eln Teil des USP
.
Bewertung lesen
Junge Talente werden schnell erkannt und gefordert.
Offenheit, Transparenz und Innovationsgeist
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 196 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Nicht Wasser predigen und Wein trinken. In der Theorie wird soviel Wert auf Employer Branding gelegt. Die Realität sieht jedoch anders aus. Durch das Micromanagement hat man keinen Platz um sich zu entfalten und hinterfragen sollte man auch nichts. Etwas mehr Menschennähe zeigen.
Die komplizierte Hierachie und strikte Trennung der Departement bis zu den Arbeitsgruppen und Teams. Die linke Hand weiss nicht was die rechte tut und keinen interessierts. Kein Zusammenhalt, kein "Miteinander", keine Identität mit der Firma als Ganzes.
Bewertung lesen
Zuviel Stress und Druck von (ganz) oben, welcher von den direkten Vorgesetzten weitergegeben werden muss.
Arbeit kann unmöglich mehr in der normalen Arbeitszeit bewältigt werden.
Bewertung lesen
Man wird nicht ernstgenommen bei Problemen am Arbeitsplatz! nach mehreren Gespräche von mehreren Mitarbeitern mit dem HR sowie Vorgesetzten wurde nie etwas unternommen.
Bewertung lesen
Bei der Migros Bank sind sie als MA eine Nummer die sich in jeder Situation zu fühgen hat. HR ist super unprofessionell.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 146 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Als langjähriger Mitarbeiter habe ich bereits einige Nullrunden beim Lohn mitgemacht, obwohl immer wieder Rekordzahlen im Ergebnis verkündet wurden.
Hier empfehle ich dringend eine "Erfolgszulage" für alle, also nach dem Gieskannenprinzip, da schlussendlich alle am Erfolg mitarbeiten.
Dies würde ein Motivationsschub für viele Mitarbeiter bewirken, die bei den Lohnrunden seit Jahren leer ausgehen.
Überdenkt eure Lohnpolitik. Ihr seid die einzigen in der Branche die nicht mindestens ein wenig leistungsorientiert entlöhnen. Warum sollten dann leistungsorientierte Mitarbeiter bei euch bleiben? Passt auf, dass ihr nicht auf den "faulen" und "wechselmüden" Mitarbeitenden sitzen bleibt, denn diese sind oftmals nicht die Besten der Branche.
Bewertung lesen
"Tu Gutes und sprich darüber" Migros Bank ist ein toller Arbeitgeber. Die Kultur ist einmalig! Die Vorzüge, die uns MB bietet mehr hervorheben / thematisieren und immer wieder präsent halten. Die Mitarbeiter sind die Botschafter und sollen noch als solcher einbezogen werden. Kollaboration stärker leben.
Wenn man schon Erwartungen hat wie auf Grossbanken, dann eventuell mal Bonus oder andere Belohnungen wie Wertschätzung ansprechen.
Bewertung lesen
- mehr Lohn (inkl. Teuerungsausgleich automatisch für alle) zahlen..
- mehr MA im Kundenzenter einstellen zG anrufenden Kunden
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 153 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,4

Der am besten bewertete Faktor von Migros Bank / Banque Migros / Banca Migros ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,4 Punkten (basierend auf 42 Bewertungen).


Zu früh zu sagen
4
Bewertung lesen
Es werden alle Altersgruppen akzeptiert.
Hier habe ch schon von anderen Abteilungen gehört, dass ältere vor der Pensionierung 'ausgelassen' wurden bei Informationen. In unserer Abteilung habe ich das nicht erlebt.
4
Bewertung lesen
Grundsätzlich sehr sozial meines Erachtens, viele erfahrene Mitarbeiter kommen von Jobs mit mehr Leistungsdruck zur Migros Bank und den Rest des Arbeitslebens zu verbringen.
5
Bewertung lesen
Ältere Mitarbeitenden werden auch eingestellt. Langdienende Kollegen werden definitiv geschätzt und gefördert.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 42 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Migros Bank / Banque Migros / Banca Migros ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,6 Punkten (basierend auf 89 Bewertungen).


(+) gute Sozialleistungen
(+) sicherer Job
(-) Lohn- und Personalpolitik finde hat generell Überholungsbedarf. Wer zu Beginn gut verhandelt hat Glück, denn Lohnerhöhungen ohne Funktionswechsel gibt es nicht. Entweder man steigt innerhalb der Ränge auf oder man bleibt auf dem Lohnniveau sitzen.
(-) Überdurchschnittliche Leistungen werden genauso wenig mit einem variablen Lohnanteil belohnt, wie unterdurchschnittliche Leistungen "bestraft" werden. Eigentlich spielt es keine Rolle wie gut du arbeitest, solange du keine krassen Fehltritte machst, hast du einen Job.
(-) Zu wenig ...
2
Bewertung lesen
Lohnungleichheiten sind stark vertreten. Es gibt sehr gut und sehr schlecht bezahlte Jobs. Es kommt immer darauf an, wann man eingestellt wurde und ob man in diesem Bereich gerade Notstand hatte. Einen Ausgleich findet nicht statt. Es wird kein Bonus bezahlt.
2
Bewertung lesen
Wir man von der Geschäftsleitung abgeworben, dann ist der Gehalt gut, ansonsten eher tiefer. Erfahrung spielt auch keine Rolle sondern nur Ausbildungen. Sodass 30J mehr verdienen, als ältere Arbeitskollegen.
3
Bewertung lesen
Gehalt ist immer ein Diskussionspunkt! Gesamtpaket ist aber dank der hervorragendenden Pensionskasse absolut ok
unterbezahlt für dass das man viel Stress hat und viele Abteilungen unterbesetzt sind
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 89 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet (basierend auf 77 Bewertungen).


Mitarbeiter mit grossem Fachknow-how , da sie schon länger im Unternehmen tätig sind. Das Potenzial der Mitarbeiter könnte noch besser intern vernetzt und genutzt werden (=Kollaboration)
Nur für sehr gut qualifizierte oder vor allem für die, die sich beim Vorgesetzten beliebt machen können und dies muss nicht unbedingt mit den "guten" Leistungen zusammenhängen.
2
Bewertung lesen
Weiterbildungen sind möglich und werden unterstützt.
3
Bewertung lesen
(+) Wer sich weiterbilden will, der erhält hier die Möglichkeit und (finanzielle) Unterstützung, die er braucht.
(+) Reduktion des Pensums für das Studium ist kein Problem.
(-) Wer aufsteigen will muss hoffen, dass oben jemand wegfällt.
(-) Keine richtige Entwicklungsplanung. Man will nicht, dass die Mitarbeiter sich innerhalb der Bank weiterentwickeln und neue Funktionen übernehmen. Resp. als Mitarbeiter habe ich keine Ahnung, welche Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten ich habe. Wenn ich mich nicht selber melde, werde ich bis zur Pensionierung in ...
3
Bewertung lesen
Wer sich bemüht, wird gefördert
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 77 Bewertungen lesen