Navigation überspringen?
  

PwC, Switzerlandals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

PwC, Switzerland Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,64
Vorgesetztenverhalten
3,30
Kollegenzusammenhalt
3,98
Interessante Aufgaben
3,88
Kommunikation
3,26
Arbeitsbedingungen
3,78
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,51
Work-Life-Balance
3,07

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,93
Umgang mit älteren Kollegen
3,63
Karriere / Weiterbildung
3,81
Gehalt / Sozialleistungen
3,32
Image
3,96
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Betriebsarzt wird nicht geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird nicht geboten
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 22.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Höhere Sozialkompetenz im Management nötig

Pro

Jahresarbeitszeit, moderne Arbeitsplätze, Inhouse Personalrestaurant

Contra

Zum Teil sehr unprofessionelle Mitarbeiter mit geringer Sozialkompetenz im Management.
Skandalöse Vorgehensweisen bei diversen Themen. Auch die Personalabteilung, welche aus sehr vielen Mitarbeitern besteht, ist total überfordert, zum Teil inkompetent und unprofessionell.
Im Grossen und Ganzen ist die PwC von Aussen gesehen "hui" jedoch Innen def. "pfui"

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 15.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Extrovertierte und intelligente Leute, Sehr Resultate orientiert, daher auch Vertrauensarbeitszeit

Vorgesetztenverhalten

Wenig Leaders, viele Manager

Kollegenzusammenhalt

Hohe Solidarität bei Arbeitslast - man hilft einander,

Kommunikation

Viel hohle Floskeln, wenig echte, persönliche Kommunikation durch Führungskräfte

Work-Life-Balance

sehr hohe Arbeitsstunden, man ist standardmässig hinter den Zielen hinterher

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 09.Nov. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Work-Life-Balance

Ich kann Familie und Beruf sehr gut unter einen Hut bringen, da mein Arbeitgeber sehr flexibel ist, wann und wo ich arbeite.

Verbesserungsvorschläge

  • Noch schneller noch digitaler werden in allen Aspekten.

Pro

Ich konnte mich über die letzten Jahren stetig persönlich wie auch fachlich weiterentwickeln, zudem mag ich die Dynamik hier und wenn du gute Ideen hast, kannst du wirklich auch was bewegen.

Contra

Keine

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 20.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Soldaten an die Front! Das Management (senior Partner) versteckt sich dahinter und ist stets bestrebt, mindestens eine Stufe vor sich her zu schieben, um diese opfern zu können (und wenn es die eingens beförderten Partner sind). Haupsache die Auslastung ist top, daher gegenseitiges Gerangel.

Vorgesetztenverhalten

Definitiv in gewissen Bereichen nicht zu unterbieten. Der Fisch ...... vom Kopf. Schönwetterkapitäne im Leadership Team, welche keine Verantwortung übernehmen, aber gross davon schwatzen. Keine nachvollziehbare Strategie vorhanden (ausser persönliche Optimierung von Zielen wird als Strategie gesehen). Duckmäuserisches Verhalten auf Stufe Partner da eine ausgeprägte Angstkultur gepflegt wird. Hast Du eine anderen Meinung und die Zahlen (Auslastung) ist unter den Erwartungen, dann wirst du gemobt und liquidiert. Die ethischen Grundsätze werden mit Füssen getreten und sind eine Farce. An Abmachungen erinnert man sich nicht mehr und schnell ist ein Kollege da, welcher das natürlich bestätigt um Punkte zu sammeln. Wirst du von vorne erstochen bist du noch gut dran.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 12.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Egoistische, von den persönlichen vorallem monetär getriebenen Zielen geleitete empatielose und hinsichtlich Sozialkompetenz arme Top management Ebene. Respektloser und arroganter Umgang mit Mitarbeitenden.

Kommunikation

Ärmlich

Umgang mit älteren Kollegen

Wenn die Leistung (Auslastung) top ist OK, sonst bist du auf dem Abstellgleis mit allen Konsequenzen

Arbeitsbedingungen

Mache was dir befohlen wird,Eigeninitiative ist dann gut,wenn es zur Erreichung der persönlichen Ziele des Top Managements dient.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

Tolles Umfeld, interessante Arbeit und innovatives Team

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Teile und herrsche und wer es wagt die kritischen Punkte anzusprechen, wird auf oberster Fürungsstufe gemobt, die Verantwortung und Konsequenzen werden nach unten weiter gegeben, um seinen Garten zu schützen.

Kommunikation

Grundsätzliche Prinzipien wie zeitnahe und adressatengerechte Kommunikation scheinen oft eine unbekannte Kompenente zu sein.

Karriere / Weiterbildung

Ab einer gewissen Stufe interessiert das niemand mehr, jeder für sich.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 06.Sep. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Unter den "Arbeitenden" war eine gute Stimmung. Man konnte gut zusammenarbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Die Führung basiert auf Druck und "Garten" Denken. Innovation ist nicht möglich, die hat keinen Platz. Eine Vision zu IT gibt es in CH nicht.

Kommunikation

Man sagt, die Kommunikation sei wichtig, ist sie auch. Nur selber kommunizieren die Organe nicht wirklich gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Überdenkt den Sinn und Zweck den die IT innerhalb der PwC haben soll. Stellt Leute mit Sozialkompetenz ein.
Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 14.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

Flexibles Arbeitsumfeld, interessante Aufgaben, moderne Umgebung

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 12.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Senior

3,92

Verbesserungsvorschläge

  • Loyalität und Kommunikation ggü. Mitarbeitenden
Mit Arbeitgeber-Kommentar