Navigation überspringen?
  

SBB CFF FFSals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

SBB CFF FFS Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Vor dem Bewerbungsgespräch

Zufriedenstellende Reaktion
3,43
Schnelle Antwort
3,64
Erwartbarkeit des Prozesses
3,40

Nach dem Bewerbungsgespräch

Zeitgerechte Ab- / Zusage
3,53

Während des Bewerbungsgesprächs

Professionalität des Gesprächs
3,42
Vollständigkeit der Infos
3,42
Angenehme Atmosphäre
3,45
Wertschätzende Behandlung
3,39
Zufriedenstellende Antworten
3,38
Erklärung der weiteren Schritte
3,70
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Zufriedenstellende Reaktion
4,00
Schnelle Antwort
4,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • 02.Okt. 2017
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
4,00
Vollständigkeit der Infos
4,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
4,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • 05.Sep. 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Habe kurzerhand eine Absage bekommen (mit 37) weil für die IT Stelle lieber "Leute direkt von der Uni" angestellt werden soll.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 12.Mai 2017
  • Bewerber

Bewerbungsfragen

  • Berufserfahrungen wurden nach erfragt. Da ich noch sehr jung bin

Kommentar

Es werden die Sprachkenntnisse getestet.
Es gab keine Stress- oder Funfragen.
Leider hat es für mich nicht gereicht, jedoch wurde dazu gesagt - man es gerne wieder versuchen.
Mitarbeiter war stets höflich.

  • 04.Apr. 2017
  • Bewerber
Zufriedenstellende Reaktion
5,00
Schnelle Antwort
5,00
Erwartbarkeit des Prozesses
4,00
Professionalität des Gesprächs
5,00
Vollständigkeit der Infos
5,00
Angenehme Atmosphäre
5,00
Wertschätzende Behandlung
5,00
Zufriedenstellende Antworten
5,00
Erklärung der weiteren Schritte
5,00
Zeitgerechte Ab- / Zusage
5,00
  • 13.März 2017
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Stelle klang sehr nett aber leider völlig unprofessionelles Bewerbermanagement. Schade!

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 02.Feb. 2017
  • Bewerber

Kommentar

Angenehme Gesprächsatmosphäre, habe mich willkommen gefühlt. Zeitrahmen wurde korrekt eingehalten.

  • 21.Dez. 2016 (Geändert am 29.Dez. 2016)
  • Bewerber

Kommentar

Es geht wirklich ein bisschen länger als gewohnt, da haben andere Bewerter recht, jedoch kommt die längere Dauer der Qualität zugute. Ich wurde sehr persönlich betreut und bekam zeitnah Rückmeldungen, auch konnte ich mich jederzeit beim HR über den weiteren Verlauf erkundigen.

Bin sehr zufrieden mit dem ganzen Prozess, vom Infotag bis zum Arbeitsvertrag hat alles tiptop geklappt.

  • 11.Dez. 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

monatelang nichts passiert, ausser automatische SAP-Notifikations-Briefe. Tage nachdem ich per Email nachgefragt habe, hat sich irgendwer telefonisch gemeldet. Erstaunlich, wenn es gar um hochqualifizierte Profile geht.

Mit Arbeitgeber-Kommentar
  • 23.Okt. 2016
  • Bewerber
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kommentar

Being a happy customer of SBB, I must say that applying to a position there has been really disappointing.

The application process starts through their job portal. This is the first source of frustration, because the website doesn't work at all under Safari and in Firefox/Chrome is really difficult and unintuitive to use.

From that point on every communication happens through email. But this is a joke because, instead of writing the message directly on the email, they tell you to read a PDF that is attached.

If I have to take the issues above as a sign of how the company works at IT level, I'm glad they decided to withdraw my application.

The second thing that really bugged me is that they ask you to provide all kinds of paperwork to validate your education and previous employments. While I understand that this is customary in the DACH region, it's also irrelevant for applicants with 10+ years of experience. Moreover, in a country with such a high number of foreign high-skilled workforce is also impractical and unrealistic.

Mit Arbeitgeber-Kommentar