Navigation überspringen?
  

Securitas AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Beratung/Consulting
Subnavigation überspringen?

Securitas AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,80
Vorgesetztenverhalten
2,59
Kollegenzusammenhalt
3,47
Interessante Aufgaben
3,22
Kommunikation
2,36
Arbeitsbedingungen
2,53
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,60
Work-Life-Balance
2,31

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,21
Umgang mit älteren Kollegen
3,33
Karriere / Weiterbildung
2,80
Gehalt / Sozialleistungen
2,41
Image
2,75
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 116 von 402 Bewertern Homeoffice bei 19 von 402 Bewertern Kantine bei 51 von 402 Bewertern Essenszulagen bei 17 von 402 Bewertern Kinderbetreuung bei 2 von 402 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 107 von 402 Bewertern Barrierefreiheit bei 18 von 402 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 55 von 402 Bewertern Betriebsarzt bei 38 von 402 Bewertern Coaching bei 66 von 402 Bewertern Parkplatz bei 94 von 402 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 70 von 402 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 146 von 402 Bewertern Firmenwagen bei 47 von 402 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 72 von 402 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 32 von 402 Bewertern Mitarbeiterevents bei 112 von 402 Bewertern Internetnutzung bei 61 von 402 Bewertern Hunde geduldet bei 39 von 402 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Arbeitsatmosphäre

Da gewisse Firmen zur Prestige gehörten um damit anzugeben bei Neukunden , das man hier oder dort die Kunden betreut. War es egal ob man gut ist im Job. Wenn der Kunde sagt, diese Person soll entfernt werden, suchte man nach scheinheiligen Gründen damit man die MiA. schnell los wurde.

Die Angeber-Firma will ja schliesslich die Prestige-Firmen ja behalten..

IMAGE IST WICHTIGER ALS ALLES ANDERE!

Vorgesetztenverhalten

Es gab sehr sehr wenige Vorgesetzten die schauten, das es den Mitarbeitenden gut geht.

Mobbing-Vorgesetzte gab und gibt es genug in dieser Firma.

Kollegenzusammenhalt

Unter Kollegen/innen gabs auch Intrigen, Eifersucht & Missgunst.
Je nach Objekten Einsatzort, gab es auch Vorgesetzte die zum Wohle des MiA. schauten dass das Team gut Miteinander auskam. Team-Spirit eben.

Interessante Aufgaben

Ja, wenn man gut ist oder war bekam man sehr interessante Aufträge, Aufgaben oder Objekte.

Kommunikation

Je nach Einsatzort oder Vorgesetzten wird es entweder sehr gut bis ganz erbärmlich kommuniziert.

Gleichberechtigung

Nicht wirklich. Sexismus ist in dieser Branche normal.

Umgang mit älteren Kollegen

Ja. Man hatte Respekt von den älteren Kollegen/innen. Aber die meisten machten sich klein, wollten kurz vor der Pensionierungen nicht auffallen.

Karriere / Weiterbildung

Ja. Solange man ins Schema passt, wird man gefördert.

Gehalt / Sozialleistungen

Früher vor 2010 war es gehaltlich besser gestellt für MiA. Als die neuen Gesetze, Regelungen kamen. Ging es kontinuierlich bergab.

Arbeitsbedingungen

Gesundheitsschutz immer noch ein Fremdwort. Es kam vor, das der MiA. nicht mal wusste wie das Wetter draussen war, weil es den ganzen Tag, pro Schicht (bis zu 12 Stünder) Wochen lang im UG Dienst schob.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Was ist das? Ein Fremdwort für diese Firma.

Work-Life-Balance

Wenn die Firma hop sagte, musste man sofort antraben. Wenn man zu viele male nein sagte, kam man auf die Schwarze Liste, damit die Vorgesetzten diesen Mitarbeitenden innert kurzer Zeit los wurde.

Es gibt bei dieser Firma kein Work-Life-Balance. NULL!

Image

Ist das wichtigste bei dieser ach-noch-so wichtiger uralten Firma.

Verbesserungsvorschläge

  • Was bringt dies überhaupt. Diese Firma liest diese Einträge gar nicht. Hab noch kein Eintrag gesehen, wo sich der AG dazu äusserte.

Pro

Hmmm.. Interessante Einsatzgebiete, wenn man gut war.

Contra

Oiiiiiiihhh.. wo fange ich da an.
Lasst die Finger von dieser Firma.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Securitas
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Securitas AG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 02.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Abtreten der selbsternannten Herrschenden

Pro

Man lernt andere Arbeitgeber sehr schätzen

Contra

Inoffizielle Unternehmenskultur, HR, Personalplanung, Sozialgefühl, Vetternwirtschaft, Intrigen, Verlogenheit

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    securitas direktion sankt gallen
  • Stadt
    St. Gallen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 20.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wurde immer schlimmer! Wer im Büro arbeitet, amüsiert sich auf Kosten anderer - wer nicht spurt, wird gespurt

Vorgesetztenverhalten

Müsste dringendst was geschehen - doch die Führung scheint sich taubzustellen, die Leitung lacht und die Betriebskommission isr Macht-/Nutzlos

Interessante Aufgaben

Immer etwa das Gleiche

Kommunikation

Wenig, davon viel gelogen oder manipulierend

Gleichberechtigung

Gut wenn man Freunde in der Leitung und Planung hat. Sonst nicht so angenehm

Karriere / Weiterbildung

Als Liebling wäre es sicher anders gewesen

Gehalt / Sozialleistungen

Sind ok, man macht ja nichtsoviel

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ein soziales Bewusstsein ist nicht vorhanden

Work-Life-Balance

Hat nichts in dieser Bude verloren - ausser wieder in Büro

Verbesserungsvorschläge

  • + Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Menschen mit Wert für die Firma behandeln (keine Massentierhaltung!) + Planungsphilosophie überdenken/-arbeiten + vielmehr Personal einstellen (Bedingungen dafür schaffen) + Betriebskommission einrichten, also eine richtige + Kommunikation/HR überdenken

Pro

Lohn kommt immer pünktlich (Zeitabrechnung und Spesen müssen jedoch peinlich genau kontrolliert werden)

Contra

Umgang mit Menschen, ob Angestellte oder Kunden, Kommunikation, HR, PP

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Securitas AG Schweizerische Bewachungsgesellschaft
  • Stadt
    ST. GALLEN
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 19.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

viele gute Leute im „Fussvolk“ werden unterdrückt oder verheizt

Vorgesetztenverhalten

:(

Kollegenzusammenhalt

Die negative Führungspolitik schweißt zumindest die Teams zusammen

Kommunikation

dringender Schulungsbedarf

Umgang mit älteren Kollegen

:‘(

Karriere / Weiterbildung

je nach Typus - Vorgesetztenverschleiss spricht für sich

Work-Life-Balance

es fehlt Personal (seltsam), so wird das nie was mit balance (interessiert aber weder Führung noch Planung)

Verbesserungsvorschläge

  • Zeitsprung ins Jahr 2019(/20)

Contra

umgang mit Menschen!!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Securitas AG Schweizerische Bewachungsgesellschaft
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 17.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Uniformen beschaffen

Pro

Die vielfältigen einsätze

Contra

Die teilweise umständliche komunikation

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00
  • Firma
    Securitas
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

GUTES KOLLEGIALES KLIMA

Vorgesetztenverhalten

FAIR

Kollegenzusammenhalt

GUT

Interessante Aufgaben

EINIGE, JE NACH OBJEKT

Kommunikation

KÖNNTE BESSER SEIN

Gleichberechtigung

IST OK

Umgang mit älteren Kollegen

WERDEN RESPEKTIERT

Gehalt / Sozialleistungen

MISERABEL FÜR CH VERHÄLTNISSE

Arbeitsbedingungen

LEIDER MISERABEL..MAN WIRD AUSGEBEUTET...TIEFSTLOHN...STUNDEN SOLL ZU HOCH
PLANUNG SCHICKT EINEM IN DIE MINUSSTUNDEN

Umwelt- / Sozialbewusstsein

OK

Work-Life-Balance

MISERABLE..MAN WIRD IMMER AUFGEFORDERT EINZUSPRINGEN

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00
  • Firma
    Securitas AG Schweizerische Bewachungsgesellschaft
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 14.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Jede(r) trägt bei, was er/sie kann. Es gibt schon auch Miesmacher, aber bei uns weniger

Vorgesetztenverhalten

Für mich im Top Management Super, Middle Management OK

Kollegenzusammenhalt

Bei festen Teams entwickelt sich Kameradschaft

Interessante Aufgaben

Auftrags- und Antriebsabhängig

Kommunikation

Besser geht immer. Oft bleibt wenig Zeit, deshalb klar und auf den Punkt. Holschuld...

Gleichberechtigung

Kein Thema

Umgang mit älteren Kollegen

Gehöre mittlerweile selbst dazu. Man lässt es mich nicht spüren.

Karriere / Weiterbildung

Sehr gut, wenn man Einsatz zeigt und etwas Glück mit der Führungsperson hat. Die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der Gruppe sind vielfältig und überdurchschnittlich gut im Branchenvergleich.

Gehalt / Sozialleistungen

Oberer Branchendurchschnitt. Mehr geht immer. Kunde will oft top Qualtät, darf nur nichts kosten. Das hat natürlich auch Einfluss auf die Löhne, auch wenn es keiner wahrhaben will.

Arbeitsbedingungen

Auftrags- und Führungsabhängig. Theoretisch ist alles da, um gute Arbeitsbedingungen zu schaffen. Praktisch macht nicht jeder sich die Mühe, bzw. nimmt sich Zeit. Bei uns sehr gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auch wenn man viele Meckerer hört, ein sehr bewusstes Unternehmen. Nicht Alle leben Nachhaltigkeit, aber der Trend geht in die Richtung.

Work-Life-Balance

Je nach Vertrag. Will man es gut machen, braucht es Präsenzzeit.

Image

Oft kopiert, in der Schweiz nie erreicht. Sehr bekannt und schon immer Branchenprimus in der Schweiz.

Verbesserungsvorschläge

  • Servant Leadership - Mitarbeitende wie Kunden behandeln und pflegen. Teamergebnisse fördern, statt blinden Gehorsam.

Pro

Sehr viele Möglichkeiten, Grossaufträge mit vielen Herausforderungen, gute Leute mit sehr viel Kompetenz und Wissen

Contra

Teilweise noch recht viel Eigendünkel im mittleren Kader. Müsste nicht unbedingt sein. Bessert aber nach und nach..

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Securitas AG Schweizerische Bewachungsgesellschaft
  • Stadt
    OLTEN
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Gehalt / Sozialleistungen

Alle bekommen 70-80 % Penzum aber arbeiten muss man 220 Std im Monat.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein sehr schlechter Arbeitsgeber
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    Securitas
  • Stadt
    Olten
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 03.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • • Planungen und Kommunkation

Pro

• Pünktliche Bezahlung

Contra

--------

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Securitas AG Schweizerische Bewachungsgesellschaft
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 02.Dez. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nicht mehr mein Problem! Meine Bro‘s tun mir aber schon leid, aber auch die werden etwas finden

Pro

Coole Leute unter dem Fussvolk

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Securitas AG Schweizerische Bewachungsgesellschaft
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige