Workplace insights that matter.

Login
thyssenkrupp Presta AG Logo

thyssenkrupp Presta 
AG
Unternehmenskultur

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 24 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei thyssenkrupp Presta die Unternehmenskultur als eher modern ein, was weitgehend mit dem Branchendurchschnitt übereinstimmt. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,0 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 177 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
thyssenkrupp Presta
Branchendurchschnitt: Industrie

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
thyssenkrupp Presta
Branchendurchschnitt: Industrie

Die meist gewählten Kulturfaktoren

24 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Flexibel sein

    Strategische RichtungModern

    42%

  • Kundenorientiert handeln

    Strategische RichtungModern

    42%

  • Eigene Aufgaben erledigen

    Umgang miteinanderTraditionell

    42%

  • Kollegen helfen

    Umgang miteinanderModern

    42%

  • Für sein Team arbeiten

    Umgang miteinanderModern

    42%

  • Wenn nötig länger bleiben

    Work-Life BalanceTraditionell

    42%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

1,0
KollegenzusammenhaltEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Da drin kann man niemandem vertrauen

1,0
VorgesetztenverhaltenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Die Coaches wollen nur an den Hintern geleckt werden dann bemerken sie dich anstonsten bist du nur eine Maschine für sie. Als Hilfsmitarbeiter (Smt) schaut man immer auf die Stückzahl die man erreicht und jeder will schneller sein als der jenige, der vor dir an der Anlage war. Die Vorgesetzten bedankten sich nie für die Produktivität sondern wenn man einbisschen weniger gemacht hatte wurde man gewarnt und blöde Sprüche von Einrichtern musste man anhören. Ich finde einige Einrichter echt respektlos und gemein. (Abt.105)

1,0
Interessante AufgabenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Immer die selben Arbeiten und Rotationen, körperlich auch schwere Arbeiten ist eher für Männer geeignet aber da arbeiten mehrheitlich Frauen als Männer. Ich nehme an weil sie 'billiger' sind.

1,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Angespannt

1,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

Leidensgemeinschaft trifft es besser

1,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Gibt es faktisch nicht. Das Unternehmen wirbt zwar damit - existiert auf jedem Fall aber nicht. Je länger desto besser. Die Kapazitäten sind völlig ungleich verteilt.