Navigation überspringen?
  

Touring Club Schweizals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Touring Club Schweiz Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,25
Spassfaktor
3,50
Aufgaben/Tätigkeiten
4,50
Abwechslung
4,50
Respekt
4,75
Karrierechancen
4,25
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,25
Azubi Benefits

Folgende Benefits für Berufslernende werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 4 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 2 von 4 Bewertern keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 3 von 4 Bewertern Essenszulagen bei 1 von 4 Bewertern Kantine bei 2 von 4 Bewertern keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 2 von 4 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 4 von 4 Bewertern Mitarbeiterevents bei 3 von 4 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 4 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 2 von 4 Bewertern kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit Parkplatz bei 3 von 4 Bewertern kein Mitarbeiterhandy keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 07.Mai 2013
  • Lehrling

Die Ausbilder

Die Ausbildnerin war immer für mich da.
Sie hatte mich in Arbeiten und schulischen Aufgaben unterstütz.

Spassfaktor

Das Team war super. Es war wie eine kleine Familie. So hatte man auch immer viel Spass in der Pause

Aufgaben/Tätigkeiten

als Lehrling durfte ich bereits einige Tätigkeiten, wie Materialbestellungen, Ordnung im CIC, Postarbeiten selber erledigen, dies ist eine grosse Verantwortung

Abwechslung

durch die Abteilungswechsel von CIC / Technischem Zentrum / Shop / Autoversicherung konnte ich viel lernen und profitieren - einerseits den telefonischen sowie aber auch den persönlichen Umgang mit unseren Kunden

Respekt

du wirst als Lehrling als voller Mitarbeiter wahrgenommen

Karrierechancen

nach meiner abgeschlossenen Lehre als Kauffrau konnte ich bereits einen Job als Coach einnehmen. Es ist ein sehr spannender und abwechslungsreicher Job. Ich bin nun zuständig für die ganze Administration und unterstütze meinen Chef im Daily Business. Ebenfalls komm ich viel rum - ich bin wöchentlich in Bern und ab und zu in Genf am arbeiten

Betriebsklima

Familiär

Arbeitszeiten

die Schichten sind mehrheitlicht in Ordnung - einzig die Spätschicht von 10.00-19.00 ist ab und zu mühsahm - dafür kann man ausschlafen :-)

Pro

Die Ausgeglichenheit zwischen Team und Chef. Wir unterstützen einander und auch unsere Lehrlinge sind vollwertige Mitarbeiter, die bereits viel Kompetenzen und Verantwortung erhalten

Contra

mit den ÖV hat man am Morgen ca. einen Fussmarsch von 10min vor sich. Ebenfalls ist vieles auf Französisch, was positiv, sowie auch negativ ist

Die Ausbilder
3,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Fahrtkosten wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Touring Club Schweiz
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Ausbildung abgeschlossen in 2011
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von Touring Club Schweiz? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 03.Mai 2013 (Geändert am 19.Nov. 2014)
  • Lehrling

Die Ausbilder

Alles TOP! Ich weiss, das sich Hilfe bekomme, wenn ich sie brauche

Spassfaktor

habe viel Spass am Job, die Schule könnte man meiner Meinung nach definitiv streichen

Aufgaben/Tätigkeiten

lehrreiche Ausbildung, fühle mich gut aufgehoben

Abwechslung

immer wieder eine andere tolle kleine Abwechslung

Respekt

top! ich habe fast nie so netten Umgang mit Menschen erlebt

Karrierechancen

Weiterbildungsmöglichkeiten intern und extern sind sehr gut

Betriebsklima

Super aufgenommen worden, jeder hilft mir gerne, wenn ich darum bitte, nie ein Problem mit jmd. gehabt.

Ausbildungsvergütung

Lohn immer super pünktlich und das Spesenreglement wurde gut geregelt

Verbesserungsvorschläge

  • es ist ein neuer Beruf und alle müssen noch lernen, denn es ist nicht so routiniert wie KV... etwas mehr Risikobereitschaft wäre toll! Nur Mut zum Probieren, die Lehrlinge sagen immer ehrlich, wenn etwas gar nicht funktioniert!
  • Mehr Möglichkeiten für zukünftige Kundendialog-Lehrlinge, damit sie auch etwas sehen, so wie die im KV! (Abetilungswechsel unbedingt, immer dieselbe Arbeit in der Lehre motiviert viele zum Firmenwechsel - kenne ich aus dem Freundeskreis)
  • Förderung bei Fremdsparchenproblemen schon ab dem 1. Lehrjahr wäre toll und man hätte einen Stressfaktor weniger :) Längerer Stage in Genf bereits im 1 oder 2 Lehrjahr wäre cool gewesen :)
  • Eine Schulung/Einführungstag in Emmen, wie ich dieses Jahr eine hatte, wo verschiedene Personen über die Abteilungen informiert hatten FAND ICH SUPER! Unbedingt mehr Schulungen in dieser Art - macht Spass und ist lehrreich!

Pro

- Gutes Team; viel Spass und z.T. private Bekanntschaft untereinander

- Grosse CH-Firma, wenn auch Image momentan eher leidet

- An sich positive Assoziazion (Pannendienst = Hilfe = immer für einen da)

- Dass mir der TCS eine Chance gegeben hat, obwohl ich miserabel in Französisch bin (Anstellungsbedingung Lehre Fachfrau Kundendialog) - dafür bin ich sehr dankbar, denn es war bis jetz die einzige Firma, die wirklich interessiert auf meine Lehrstellenbewerbung reagiert hat.

- Direkte Vorgesetzte (in der Lehre) sind gut und verständnisvoll (Fehlen wegen Vereinsverpflichtungen im Teater, relativ viele Arzttermine dieses Jahr etc.)

- Auch zwischen den Abteilungen hat man guten und positiven Kontakt miteinander (Beschwerdeteam Genf, Buchhaltung etc.) - hat sich seit Lehrantritt sehr verbessert

Contra

- Betriebsklima seit Lehrbeginn sehr weit nach unten gefallen

- viel stressiger als am Anfang, was aber nichts mit der Ausbildung an sich zu tun hat.

- seit der Systemumstellung geht es nicht mehr so gut.

- Es gab auch hierarchische Veränderungen, die meiner persönlichen Meinung nach nicht alle die Lage verbessert haben.

- Auch finde ich schade dass wir nicht so Abteilungen wechseln können wie beispielsweise bei der Swisscom. Ich musste leider lange darum bitten, dass ich endlich nach Genf gehen kann (wegen Französisch). Ich befürchte, dass das dann bis zu den Prüfungen im Sommer nicht mehr reicht, da ich wirklich Mühe mit der Sprache habe.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flexible Arbeitszeiten wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Touring Club Schweiz
  • Stadt
    Schönbühl
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 16.Apr. 2013
  • Lehrling

Die Ausbilder

Die Berufsbildner sind sehr engagiert und motiviert für meine Ausbildung. Ich kann jederzeit Fragen stellen und erhalte ausführliche und ehrliche Antworten.

Spassfaktor

Aufgestelltes und motiviertes Arbeitsteam. Werde als Lernende sehr gut integriert und geschätzt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Spannende und vielsteitige Aufgaben. Erhalte Einblick in viele anspruchsvolleTätigkeiten.

Abwechslung

Kann alle 6 Monate eine andere Abteilung besuchen. Aktuell bin ich sogar in zwei verschiedenen Bereichen tätig.

Respekt

zuvorkommender, respektvoller Umgang mit mir als Lernende.

Karrierechancen

Falls eine passende Vakanz zum Zeitpunkt der Suche offen ist, habe ich die Möglichkeit mich zu bewerben.

Betriebsklima

Zur Zeit in einem interessanten Wandel / Change.
Guter Mitarbeiterzusammenhalt.

Ausbildungsvergütung

Das Gehalt könnte etwas höher sein.

Arbeitszeiten

Flexible Arbeitszeit sofern ich nicht im Telefondienst tätig war.

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Lernende ausbilden

Pro

- moderne Infrastruktur
- tolle Produkte
- Der TCS bleibt mit der Zeit und passt seine Arbeitsweise an
- viele Projekte und Visionen
- Lehrlingsseminar
- verschiedene Abteilungen
- Mitarbeiterrabate
- gratis Parkplätze
- direkt am ÖV angeschlossen

Contra

- schönere Pausenräume

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Essenszulagen wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Touring Club Schweiz
  • Stadt
    Schönbühl Bern
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 08.März 2013
  • Lehrling

Die Ausbilder

Faire behandlung, ein offenes Ohr für alles, fachlich und persönlich top.

Spassfaktor

Ausbildung mit viel Abwechslung. Alle 6 Monate ein Abteilungswechsel in ein komplett neues Team mit komplett neuen Aufgaben.

Aufgaben/Tätigkeiten

Spannende Aufgaben. Dem Lernendem werden oft Arbeiten gegeben mit einer gewissen Wichtigkeit. Man vertraut dem Lernenden. Büro's, Drucker, Fax, Telefon, Programme und weiteres sind modern ausgestattet.

Abwechslung

Alle 6 Monate einen Abteilungswechsel. In 3 Jahren lernt man sehr viel Neues kennen. Eine abwechslungsreiche und spannende Lehre.

Respekt

Sehr freundliches Team. Lernende werden sehr respektvoll behandelt.

Karrierechancen

Die Möglichkeit einer Austiegsschance im Unternehmen nach der Lehre besteht. Sofern es Platz hat.

Betriebsklima

In Jedem Lehrjahr hat es einen Auszubildenden. Das Verhältnis zwischen den Lernenden wie auch zwischen den Mitarbeitern ist sehr gut. Die Lernenden sind oft sehr beliebt bei den Mitarbeitern.

Pro

Der Touring Club Schweiz ist Schweizweit marktführer und eine sehr wichtige Unternehmung für die Schweiz. TCS ist sehr bekannt.

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Fahrtkosten wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Kantine wird geboten gute Anbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Touring Club Schweiz
  • Stadt
    Luzern
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung