Navigation überspringen?
  

Universitätsspital Zürichals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Universitätsspital Zürich Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,16
Spassfaktor
3,86
Aufgaben/Tätigkeiten
3,77
Abwechslung
3,88
Respekt
3,95
Karrierechancen
4,19
Betriebsklima
3,77
Ausbildungsvergütung
3,95
Arbeitszeiten
3,67
Azubi Benefits

Folgende Benefits für Berufslernende werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 19 von 57 Bewertern bezahlte Fahrtkosten bei 1 von 57 Bewertern bezahlte Arbeitskleidung bei 40 von 57 Bewertern flexible Arbeitszeiten bei 14 von 57 Bewertern Essenszulagen bei 4 von 57 Bewertern Kantine bei 42 von 57 Bewertern betr. Altersvorsorge bei 9 von 57 Bewertern gute Anbindung bei 25 von 57 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 36 von 57 Bewertern Mitarbeiterevents bei 30 von 57 Bewertern Internetnutzung bei 38 von 57 Bewertern Gesundheitsmassnahmen bei 29 von 57 Bewertern Betriebsarzt bei 28 von 57 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 57 Bewertern Parkplatz bei 6 von 57 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 57 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 27.Okt. 2019
  • Lehrling

Bewertung

3,89

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Ferien?

Pro

Dass ich mit dieser Aubildung und auch Arbeitsgeber gute Chancen habe mich weiterzubilden.

Contra

Schichten und Arbeitstage
zu wenig Ferien

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
2,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Universitätsspital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Wie ist die Unternehmenskultur von Universitätsspital Zürich? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 15.Apr. 2019
  • Lehrling

Aufgaben/Tätigkeiten

Da ich die Kompetenzen noch nicht habe, kann ich noch nicht viele Tätigkeiten ausüben.

Abwechslung

Ich finde es toll, dass wir verschiedene Einblickstage in verschiedenen Bereichen haben.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr auf die Bedürfnisse der Lernenden achten. Mehr Lernmöglichkeiten im Alltag einbauen.
Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
4,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    USZ UniversitätsSpital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 14.Apr. 2019
  • Lehrling

Die Ausbilder

Meine Berufsbildenin ist eher sehr schlecht. Unfair und Respektlos

Verbesserungsvorschläge

  • Das erste Lehrjahr ist sehr langatmig und langweilig. Man müsste etwas wegen den Kompetenzen ändern. Ich als FaGe 1.LJ kann keine Körperpflegen durchführen nach 3. Monaten in der Lehre aber ein/e Praktikant/in darf sobald sie das Praktikum antritt Körperpflegen durchführen.

Pro

Das USZ gibt viel Abwechslung und man sieht viele Verschiedene Dinge welche man in einem kleineren Spital weniger sieht.

Contra

Ich finde schlecht das man viele verschiedene Praktikums machen muss. Die Praktikums sind gut um mehr erfahrungen zu machen aber 5 Wochen ist zu lange.

Die Ausbilder
1,00
Spassfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Universitätsspital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 13.Apr. 2019
  • Lehrling

Die Ausbilder

Es gibt sehr gute Auszubildene aber auch solche die keine Erfahrungen haben, fast nie mit der Lernenden arbeiten und die Kontinuität fehlt...

Spassfaktor

Im Universitäts Spital lernt man viel und es macht einem auch Spass wenn alles rundherum auch passt wie oben schon erwähnt auf die Ausbildner, auf das Team und Zusammenarbeiten.

Aufgaben/Tätigkeiten

Im Spital muss man viel unterschiedlich schaffen aber es ist möglich etwas in der Freizeit zu planen. Die Arbeitspläne sind manchmal super manchmal aber auch schlimm eingeplant. Ein Tag frei, sechs Dienste, dann wieder einen frei und wieder arbeiten.

Respekt

Das Team ist stetts freundlich. Ich erlebte aber auch schon solche Situationen, da man behandelt worden ist als sei man dazu hier um alles zu machen was die Diplomierte gerade keine Lust hat und man alles ab delegieren kann.

Karrierechancen

Man kann weiterarbeiten aber sie machen den Beruf sehr unatraktiv, dass fast niemand als FaGe weiterarbeiten will. Der Lohn spielt hier auch eine grosse Rolle. e

Verbesserungsvorschläge

  • Jede Lernende sollte jedes Jahr die Abteilung wechseln können, denn es gibt einige die drei Jahre auf der gleichen Station bleiben. Es würde mich freuen, dass das Universitäts Spital Zürich eine Einheit für die Lernenden erschaffen würde. Sodass klar deklariert wird wie was abläuft und es nicht zu Konflikten kommt, Schikanen und Diskussionen mit Verantwortlichen.

Pro

Da der Spital sehr gross ist, hat man ein grosses Potenzial, Vieles zu lernen.

Contra

Das Bildungssystem vom Universitäts Spital Zürich hat keine Einheit. In jedem Bereich herrscht eine andere Regelung und das führt zu Konflikten. Zum Beispiel sind im Trakt Norden Piercings kein Problem im Osten und Süden ist es ein Tabu. Ich finde dies eine Frechheit und zweitens ist es nicht fair wenn manche es dürfen und manche nicht. Das ist nur ein Beispiel, es gibt X zählige Geschichten davon. Sei es von Journalen bis zu Teamsitzungen etc.
Es gibt viele Berufsbildner, die noch nicht auf dem Stand sind Lehrlinge auszubilden oder eher fixiert sind auf HF oder FH. Die Kontinuität, sodass man immer begleitet wird von der Berufsbildnerin hat manchmal auch gefehlt.

Die Ausbilder
3,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,00
  • Firma
    Universitätsspital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Personal einstellen und mehr oder biligere Parkplätze

Pro

DIe Chancen sich weiterzubilden.

Contra

Die Überstunden.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
2,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Universitätsspital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Apr. 2019
  • Lehrling

Die Ausbilder

Ich werde respektiert, jedoch wird mir sehr wenig beigebracht, was nicht gerade mein Selbstbewusst sein unterstütz für die IPA. Meine Berufsbildnerin/berufsbildner macht leider wenig, um mich in meinen Kompetenzen zu fördern und untertzütz mich dementsprechend nicht.

Spassfaktor

Ich habe ein tolles Team und mit den Patienten hat man es auch immer wieder lustig.

Aufgaben/Tätigkeiten

Ich habe genügend Zeit um etwas zu lernen, nur zeigt mir leider niemmand bis selten etwas.

Abwechslung

Ich lerne viel neues auf der Station.

Respekt

Ich werde respektiert, manchmal ist man jedoch sehr herablassend mit den Lehrlingen.

Betriebsklima

Eigentlich fast immer angenehm.

Ausbildungsvergütung

Da ich viel in die Schule gehe und wenig im Betrieb bin, versucht man mich so oft wie möglich mit meiner BB einzuteilen, da ich aber immer sehr viel stress habe, hätte ich gerne 1-2 Tage freigenommen, um einige Dinge wieder in den Griff zu bekommen, dies hat man leider jedoch nicht bewiligt.

Arbeitszeiten

Da ich minderjährig bin, achten sie sehr auf meine rechte, wann ich arbeiten darf und wann nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • 80% mit dem BB zuarbeiten ist fast unmöglich, wenn man ZDF Tage schon bekommt, dann lasst uns sie doch bitte auch verwenden.

Pro

- Der Fachbereich ist gross und man kann viel sehen, es gibt immer etwas zu sehen und somit auch immer viel zu lernen.

Die Ausbilder
3,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Universitätsspital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Apr. 2019
  • Lehrling

Bewertung

3,00

Abwechslung

Nein zu wenige Abteilungen oder keine anderen Medizinbereiche.

Verbesserungsvorschläge

  • Bereiche wechseln.

Pro

Offenes Ohr

Contra

Zu wenig wechseln und sie einen voralllem im 1 Lehrjahr relativ für viele nicht FaGe aufgaben benutzen.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
3,00
Aufgaben/Tätigkeiten
2,00
Abwechslung
2,00
Respekt
3,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten
  • Firma
    Universitätsspital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 12.Apr. 2019
  • Lehrling

Die Ausbilder

Ich finde das wir im USZ sehr gute Lehrlingsbetreuer haben.

Respekt

Wir als HoFa arbeiten fast im ganzem USZ, aber man merkt jenach Abteilgung, bekommt man null Respekt. ZB. In der Reingung, wird man als "nutzlos" angesehen, aber wenn man am Empfang sitz ist gerde ein anderen Blick. Das merkt man leider die Hyrachie in diesem Haus.

Karrierechancen

Das USZ geht sehr gut auf die Ausbildungen & Weiterbildungen ein, was ich sehr schätze.

Ausbildungsvergütung

Lohn kommt immer pünklich.

Arbeitszeiten

Sehr schöne Arbeitszeiten! ¨Mein Arbeitsweg ist ca. 1h und mamchmal ist es praktischer mti dem Auto zu kommen, da ich sehr früh beginne hat es auch weniger Verkehr, aber es git keine gute möglichkeiten, das Auto zu parkiere oder überteuer.

Verbesserungsvorschläge

  • Essen für die Mitarbeiter vergünstigern. Parkplätze nicht so hoher Tarife.

Pro

Es wird gut auf einene geschaut.

Contra

Keinen gute Mitarbeiter Parkplätze.

Die Ausbilder
4,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
3,00
Respekt
2,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
3,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Internetnutzung wird geboten Kantine wird geboten
  • Firma
    USZ UniversitätsSpital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Die Ausbilder

Meine Ausbildnerin behandelt mich sehr gut, wir verstehen uns auch super und lachen viel miteinander.

Spassfaktor

Mir macht es spass, da ich momentan am Kundendienstschalter tätig bin und ich jeden Tag neue Mitarbeiter kennen lerne.

Aufgaben/Tätigkeiten

In den 8.24 Stunden in denen ich arbeiten muss, habe ich keine Zeit um für die Schule zu lernen, jedoch lerne ich meistens am Sonntag zuhause.
(Den nach einem langen Arbeitstag habe ich keine Kraft mehr, um zu lernen.)

Abwechslung

Ich lerne in meiner Lehrzeit 5 Abteilungen kennen. Das finde ich genügend.

Respekt

Ich werde wie eine Erwachsene behandelt. Respektvoll und freundlich ist jeder, dem ich begegne.

Betriebsklima

Im KV Bereich hat es noch 14 andere, die noch diese Lehre machen. 4 Davon sind in meinem Lehrjahr. Ich verstehe mich mit allen gut.

Ausbildungsvergütung

Mein Lehrlingslohn finde ich in Ordnung.

Arbeitszeiten

Da ich im Kundendienst mit Schichten arbeite, habe ich keine Überstunden. Aber wenn ich welche hätte, könnte ich sie bestimmt ausgleichen.

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
4,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
4,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Universitätsspital Zürich
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 13.Dez. 2018
  • Lehrling

Aufgaben/Tätigkeiten

Man hat anfangs recht viele gleiche Aufgaben wie z.B. Ausfüllen ect. da man die anderen Tätigkeiten erst machen darf, wenn man es in der Schule durchgenommen hat.

Karrierechancen

Da man Aufgaben viel genauer anschaut und immer wieder machen kann, bekommt man eine gute Routine. Durch diesen längeren Lernprozess schneidet man Notenmässig besser ab, als die Lernenden, welche in einer Arztpraxis arbeiten

Die Ausbilder
5,00
Spassfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
5,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
5,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Betriebsarzt wird geboten bezahlte Arbeitskleidung wird geboten Gesundheitsmassnahmen wird geboten gute Anbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    USZ
  • Stadt
    Zürich
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige