Workplace insights that matter.

Login
Vebego AG Logo

Vebego 
AG
Bewertungen

65 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 43%
Score-Details

65 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

21 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 28 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Vebego AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Finanz-/RW-Team vermeiden, inkompetente Führung

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Vebego AG in Zürich Dietikon gearbeitet.

Image

Papier ist geduldig - Schreiben kann man viel, die Realität sieht total anders aus (auf den Bereich Finanzen gesehen)!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

Sehr schade, dass du uns mit diesem Eindruck verlassen hast. Leider kann ich aus deinen Kommentaren nichts konkretes an Verbesserungsmöglichkeiten erkennen. Deshalb bitte ich dich, mit mir Kontakt aufzunehmen, damit wir uns austauschen können: guido.daeschler@vebego.ch oder 043 322 94 94. Ich freue mich, von dir zu lesen/hören!

Beste Grüsse
Guido Däschler

Toller Great Place to Work

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung bei Vebego AG in Zürich Dietikon gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teamspirit

Verbesserungsvorschläge

Löhne erhöhen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

Vielen Dank für die Bewertung und toll, dass dir besonders der Teamspirit gefällt! Schön bist du mit an Bord und entwickelst die Vebego mit uns weiter.

Beste Grüsse
Guido Däschler

Great Place to Work!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Vebego AG in Schweiz gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Modernste Arbeitsumgebung Mitten in der Stadt Zürich. Offenes Betriebsklima, flache Hierarchien.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeit, Möglichkeit für Homeoffice, überdurchschnittlich Urlaub

Interessante Aufgaben

Interessante Projekte, bei welchen man sich einbringen kann


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

Tolle Bewertung, herzlichen Dank! Wir freuen uns, dass es dir so gut gefällt und mit uns auf dem Weg bist.

Beste Grüsse
Guido Däschler

Avis Vebego

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Vebego AG in Schweiz gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Pas d'augmentation en 6ans de travail acharné, merci Vebego


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

J'aimerais avoir plus d'informations sur cette évaluation. Peut demander un contact par eMail guido.daeschler@vebego.ch ou par téléphone 043 322 94 69 ? Merci !

Meilleures salutations
Guido Däschler

Von wegen *bestworkpleace*

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Vebego AG in Zürich Dietikon gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Lohn kam pünktlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu viel....

Verbesserungsvorschläge

Wirft die ISS Mitarbeiterkultur raus, also die ganze GL und besinnt euch wieder dem was die Vebego ausgemacht hat

Arbeitsatmosphäre

Kein fairness und keine kommunikation von oben, nur kritik

Image

Das Ansehen fälkt immer mehr auseinander

Work-Life-Balance

Wie, bei über 60 Stunden pro Woche über Monate, nur um von oben gesetzte Ziele zu erreichen. Klar gehen so die Mitarbeiter in Depressionen und die Familien auseinander.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es müssen Reinigungsmittel gekauft werden die sehr schädlich für die Umwelt sind. Die Firma intetessiert es nicht

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte Stellen waren nie da, die hatten immer selber viel zu tun....

Arbeitsbedingungen

Der Hauptsitz kann sich ein teures Denkmal mit dem neuen HQ bauen. Mitarbeiter die seit über 10Jahren bei der Firma arbeiten bekommen nicht mal eine Lohnerhöhung.

Kommunikation

Nur wenn die Firma wieder einen Award gewonnen hat....

Gehalt/Sozialleistungen

Entweder mal hat eine gute Zunge oder einen offenen ....

Interessante Aufgaben

Die Arbeit wäre interessant, wenn der Auftrag klar in der Linie kommuniziert würde


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

Sehr schade, dass du uns mit einem solchen Eindruck verlässt oder verlassen hast. Wir sind nicht überall perfekt und arbeiten tagtäglich daran, besser zu werden. Gerne können wir uns über konstruktive Verbesserungsvorschläge austauschen. Du erreichst mich entweder über die Mailadresse guido.daeschler@vebego.ch oder via Tel.Nr. 043 322 94 69.
Auf einen Austausch würde ich mich freuen.
Beste Grüsse
Guido Däschler
Leiter HR Projekte & Employer Branding

Familienunternehmen mit amerikanischen Stil: Hire & Fire - sehr fragwürdig für eine Familie

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Vebego AG in Schweiz gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Great Place to Work propagieren und intern das Gegenteil leben: Autoritärer Führungsstil, Mitarbeiter nicht ernst nehmen, nur was der Vorgesetzte sagt, gilt. Vergiftetes und verlogenes Klima, Vertrauen in Mitarbeiter fehlt vollkommen, selbst Leute im Kader werden wie "Putzleute" behandelt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Hire & Fire Mentalität

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Vebego AG in Zürich Dietikon gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Intransparenz, antiquierte Führungskultur (autoritärer Stil), fehlendes Vertrauen in Mitarbeiter, keine Möglichkeit, sich zu äussern sprich: es interessiert nur, was der Vorgesetze über einem sagt. Ob es der Wahrheit entspricht wird nicht überprüft, denn dann kommt die Kündigung.

Verbesserungsvorschläge

Ehrlich kommunizieren

Arbeitsatmosphäre

Fairness und Vertrauen scheinen Fremdwörter zu sein.

Image

Definitiv mehr Schein als Sein. Wird immer schlimmer. Realitätsfremd

Work-Life-Balance

Nicht wirklich existent.

Karriere/Weiterbildung

Perspektiven werden im Bewerbungsprozess vorgegaukelt. In Realität wird man Kleingehalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Na ja

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fair trade ist Wunschdenken.

Kollegenzusammenhalt

Zwei Gesichter zu haben ist an der Tagesordnung.

Umgang mit älteren Kollegen

Rücksichtslos und eiskalt werden Kündigungen ausgesprochen - insbesondere für Leute ab 55+.

Vorgesetztenverhalten

Unfähigkeit sich zu Argumentieren und wenn einem gar nichts mehr in den Sinn kommt, dann heisst es: es ist so, weil ich Vorgesetzte/r bin.

Arbeitsbedingungen

Lärmpegel im Grossraumbüro häufig sehr hoch. Es wird keine Rücksicht genommen.

Kommunikation

Verwirrliche und sehr selektive Kommunikation, denn Wissen ist schliesslich Macht.

Gleichberechtigung

Männer sind an der Macht.

Interessante Aufgaben

sehr variabel

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

Wir bedauern, dass du mit diesem Eindruck die Vebego verlässt. Wir sind nicht vollkommen, jedoch jeden Tag bestrebt, besser zu werden. Dazu gehört auch die bemängelte interne Kommunikation. Gerne können wir uns für konkrete, konstruktive Verbesserungsvorschläge austauschen, entweder telefonisch (043 322 94 69) oder über eMail (guido.daeschler@vebego.ch). Ich bin jetzt schon auf den Austausch gespannt.
Beste Grüsse
Guido Däschler
Leiter HR Projekte + Employer Branding

Vebego nicht mehr das, was es einmal war

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Vebego AG in Dietikon gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vieles

Verbesserungsvorschläge

Seine Haltung gegenüber den Mitarbeiter. Ich würde eine Schulung empfehlen zum Thema Führung.

Arbeitsatmosphäre

Ganz schlimm, früher konnte man noch mit den Mitarbeiter lachen und auch mal Spass haben. Das gibt es schon lange nicht mehr. Sehr traurig.

Work-Life-Balance

Das ist das schlimmste !!!!! 24 Stunden / 7 Tage die Woche MUSS man erreichbar sein. Auch bei Krankheit, Ferien etc. So was habe ich noch nie erlebt.

Kollegenzusammenhalt

Jaa früher vor einigen Jahren, super. Jetzt kein Kommentar.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzen = sehr unprofessionell, keine Ahnung was TEAMFÜHRUNG überhaupt bedeutet.. Najaa ohne Weiterbildung.

Arbeitsbedingungen

Seeeeehr schlecht.

Kommunikation

Najaa könnte viel besser sein. Wird nur kommuniziert, wenn man etwas nicht so gut gemacht hat.

Gehalt/Sozialleistungen

Seeehr schlecht für das was man alles machen muss.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben an sich wären Interessant. Aber man wird ausgebrannt


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

Sehr schade, dass die Zeit bei Vebego so einen Eindruck hinterlässt. Wir sind nicht perfekt und deshalb bitte ich um mehr konkrete Informationen damit wir wissen, was genau so schlecht war und in welchem Team. Denn wir legen wert darauf, dass u.a. auch die Work Life Balance ausgewogen ist, der beschriebene Zustand entspricht nicht unserer Haltung. Deshalb bitte ich um eine Kontaktaufnahme via eMail (guido.daeschler@vebego.ch) oder per Telefon (043 322 94 69), vielen Dank im Voraus.
Beste Grüsse
Guido Däschler

Mehr Schein als Sein

2,9
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Vebego AG in Dietikon gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexible Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungskräfte sind überlastet.

Verbesserungsvorschläge

Die Lohnpolitik sollte überarbeitet werden.

Work-Life-Balance

Man hat zuwenig Zeit für das Privatleben

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter werden teilweise gefördert.

Gehalt/Sozialleistungen

Marktgerechte Löhne / Sozialleistungen

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten stehen hinter den Mitarbeitenden und pflegen eine offene Kommunikation

Kommunikation

Offene und transparente Kommunikation

Interessante Aufgaben

Zuviel Bürokratie, dadurch geht wertvolle Zeit für die Kernaufgaben verloren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

Vielen Dank für deine Bewertung und die Ausführungen. Schade, dass dir dieser Eindruck von Vebego in Erinnerung bleibt. Und ja, es gibt noch Handlungsbedarf in verschiedenen Themen, darunter auch solche die du erwähnt hast und somit bestätigst. Wie heisst es häufig: "Wir bleiben dran!".

Beste Grüsse
Guido Däschler

Mit Augenmass geführtes Familienunternehmen auf dem Weg in die Zukunft

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Vebego AG in Schweiz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der familiäre Gründerspirit wird gelebt und geschützt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

nichts was so arg ist, dass es hier hin gehört

Verbesserungsvorschläge

Mit Blick auf die Zukunft strukturelle Anpassungen vornehmen
Digitalisierung weiter voran treiben

Arbeitsatmosphäre

familiär, "Du"-Kultur, man kann sich sein, das Resultat zählt schlussendlich
Wertschätzung in verschiedenen Formen, Mitarbeiter-Anlässe etc.

Image

Leider noch zu fest "Putzfirma"

Work-Life-Balance

Der Kauf einer zusätzlichen Ferienwoche ist sehr attraktiv.

Karriere/Weiterbildung

Wenn mann / frau will (und es auch kann), ist vieles möglich

Gehalt/Sozialleistungen

Die Branche Facility Management hat keine Spitzenlöhne wie z.B. Pharma- oder Finanz-Branche

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Besonders eindrücklich ist die Vebego Foundation und das Programm, wo Mitarbeitende 2 Wochen einen Einsatz in einem hilfsbedürftigen Land leisten können (z.B. Aufbau Schule).

Kollegenzusammenhalt

gegenseitige, abteilungsübergreifende Unterstützung

Umgang mit älteren Kollegen

Fair, Altersdurchmischung auf allen Stufen

Vorgesetztenverhalten

Direkte Wege, offen für Verbesserungsvorschläge, wenn man will kann man was bewirken

Arbeitsbedingungen

modern

Kommunikation

Zeigte sich besonders in der Corona-Zeit: rechtzeitig und umfassende Kommunikation, auch vom CEO

Gleichberechtigung

Vielfalt wird in vielen Varianten gelebt

Interessante Aufgaben

Auf dem Weg in die Zukunft gibt es viele spannende Aufgaben anzupacken, wenn man dies will und kann.

Arbeitgeber-Kommentar

Guido Däschler, Leiter HR Projekte & Employer Branding
Guido DäschlerLeiter HR Projekte & Employer Branding

Herzlichen Dank für die tolle Bewertung und die Ausführungen. Es freut uns sehr, dass es dir bei uns auch so gut gefällt wie uns. Und wie du geschrieben hast, auch wir müssen / wollen uns weiterentwickeln und fit machen für die Zukunft - Gemeinsam packen wir es an, denn nur zusammen schaffen wir es!

MEHR BEWERTUNGEN LESEN