Vifor Pharma Group als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

51 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 64%
Score-Details

51 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

21 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Vifor Pharma Group über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Traumjob

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Vifor (International) AG in ST. GALLEN gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Er hat uns unterstützt den Abstand einzuhalten

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Er ist fast zu genau

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Der Arbeitgeber ist seinen Verpflichtungen vollkommen nachgekommen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

1A Unternehmen

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Vifor (International) AG in ST. GALLEN gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

gratis Mittagessen für Personen vor Ort die nicht ins Home Office können.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

-

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Situation ist gut gemanaged


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nicht zu empfehlen!

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Vifor Pharma Schweiz in Villars-sur-Glâne gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nicht viel..... leider

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Druck, Stress, schlechte Planung, unfähiges Management.

Verbesserungsvorschläge

Nicht immer ist das billigste auch das Beste


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Leider ein grosser Flop

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Vifor Pharma Schweiz in Villars-sur-Glâne gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles andere

Arbeitsatmosphäre

schlecht, sehr viel Durck und Mitarbeiter, die sich gegenseitig nicht leiden können. Hohe Fluktuation, wenige Wissen vorhanden. Vorgesetzte war über Wochen abwesend, da kein Deputy bestimmt wurde gab es noch mehr Chaos als sonst schon

Image

Betrieb wirkt abgehalftert

Work-Life-Balance

Überstunden werden vorausgesetzt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hauptsache günstig (i.e. nicht vorhanden)

Kollegenzusammenhalt

schlechte Atmosphäre im Team, teilweise Mobbing und Beleidigung durch andere Mitarbeiter, Zusammenhalt als solcher nicht erkennbar

Vorgesetztenverhalten

schlecht, da Person die meiste Zeit nicht anwesend war und auch ansonsten wenig bis gar keine Ahnung von der Materie hatte, allerdings trotzdem immer alles anders wollte. Konnte dann aber nicht sagen, wie genau, Ziel der Aufgabenstellung unklar.

Arbeitsbedingungen

Büro im Sommer trotz Klimaanlange 35°C heiss, unmöglich zu arbeiten. Distanz zu anderen Bereichen, mit denen man schon zu tun hat im Arbeitsaltag sehr wenig, daher schlechte Kommunikation durch lange Wege

Kommunikation

schlecht, über 3 Ecken und vieles hinter dem Rücken von anderen kommuniziert.

Gehalt/Sozialleistungen

Mittelmass

Interessante Aufgaben

nicht wirklich

Gute Firma in Enwicklung und Umwandlung. Müsste noch etwas tun für den Lohngehalt und flexible Arbeitszeit.

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Vifor Pharma Group in Glattbrugg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Stimmung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Entlöhnung

Verbesserungsvorschläge

Flexible Arbeitsmöglichkeiten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Nach der Einstellung ist der Teilzeitjob sicher, aber nicht gut bezahlt.

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Vifor Consumer Health in Glattbrugg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität,Rabatte für Mitarbeiter, Balance zwischen Privatleben und Privatsphäre.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

kurze ArbeitszeitDie Organisation ist nicht immer gut.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Marketing Aktivitäten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Gewinnmarge auf Kosten zu weniger Mitarbeiter, Führungspersonal zT schlecht, veraltete Prozesse

2,5
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Vifor Pharma Gruppe in Zürich gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Lieber kleine Brötchen backen als auf Big Pharma machen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

My boss is not fair and lives only for his job.

3,7
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Vifor (International) AG in ST. GALLEN gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

RabatteFreundliche Atmosphäre mit Kollegen.Fair Lohn.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Work life balance. Keine Möglichkeit um Part-time arbeiten.

Verbesserungsvorschläge

Besser Work life Balance. Bessere Gleichstellung der Geschlechter.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

I love my job but the relationship with my boss is difficult. He has no private life and expects the same from the other

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Vifor Pharma Group in Glattbrugg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

The colleagues, the advantages, the discounts. Good quality products.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

He's impersonal and doesn't encourage equality.

Verbesserungsvorschläge

Equity men / women. Better work life balance. Hire people instead of asking employees to do extra time.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

nein danke!

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Vifor (International) AG in ST. GALLEN gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die Produkte sind definitiv die grösste Stärke dieses Unternehmens!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die Klans-Bildung unter den Chefs. HR sollte sich mehr auf Human und weniger auf Resource besinnen.

Verbesserungsvorschläge

die Beziehung vom Kader zum normalen Angestellten muss sich drastisch verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Mal so mal so. Abhängig von der Abteilung und den Kollegen. Eher schlecht als recht.

Image

nicht weltbewegend. ganz OK.

Work-Life-Balance

Ebenso im klassischen Mittelfeld.

Karriere/Weiterbildung

eine Hand wäscht die andere

Gehalt/Sozialleistungen

für ein Pharmaunternehmen schwach. Lohnpolitik ist nicht mehr Zeitgemäss und orientiert sich am Minimum.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein - sehr schwach.

Kollegenzusammenhalt

Im klassischen Mittelfeld.

Umgang mit älteren Kollegen

sind die Älteren unangenehm, schenkt man ihnen eher keine Beachtung.

Vorgesetztenverhalten

Klopfen sich gegenseitig gekonnt auf die Schultern. Zwar kommunizieren sie freundlich mit dem Team, aber bringen die selbigen nicht sonderbar voran. Es wird ausschliesslich auf eigene Interessen geachtet.

Arbeitsbedingungen

nichts Spezielles. unteres Mittelfeld.

Kommunikation

Es wird zwar kommuniziert, jedoch dabei viel Augencremerei betrieben.

Gleichberechtigung

sehr viel Nachholbedarf

Interessante Aufgaben

Ein positiver Lichtblick sind die Aufgaben die man hier ausüben kann.

Mehr Bewertungen lesen