Navigation überspringen?
  

Ypsomed AGals Arbeitgeber

Schweiz Branche Medizin/Pharma
Subnavigation überspringen?

Ypsomed AG Erfahrungsbericht

  • 02.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Problem HR

2,46

Arbeitsatmosphäre

Temporäre Mitarbeitende gelten bei einigen Mitarbeitenden und Chefs als Personen, welche nicht arbeiten können. Man will nur Festangestellte. Die GL sieht dies jedoch anders.

Vorgesetztenverhalten

Kaum Vertrauen vorhanden. Entscheide werden von heute auf morgen abgeändert. Planbare Arbeiten werden sehr kurzfristig in Auftrag gegeben, so dass die Mitarbeitenden unter Stress alles zurechtbiegen müssen.

Kollegenzusammenhalt

Gleichaltrige werden akzeptiert. Teilweise verbringen die Mitarbeitenden die Freizeit zusammen. Andere werden generell ausgegrenzt. Gegenüber temporären Mitarbeitenden gibt es keinen Zusammenhalt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeiten sind so wie man sie kn jedem HR findet. Hier jedoch noch völlig veraltet mit von Hand nachgeführten Listen. Digitalisierung steht noch am Anfang.

Kommunikation

Entweder findet gar keine Kommunikation im HR statt oder aber viel zu spät und zu unklar. Dies führt immer wieder zu nachträglicher Mehrarbeit infolge Korrekturen.

Gleichberechtigung

Grmäss L&M ist Gleichberechtigung gegeben

Umgang mit älteren Kollegen

Kann zu wenig beurteilt werden. Jüngere Mitarbeitende werden bevorzugt, da günstiger.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden unterstützt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gute PK. Gehalt eher unterdurchschnittlich

Arbeitsbedingungen

I.O.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

So so la la

Work-Life-Balance

Einmal hat man zu viel Arbeit, einmal zu wenig. Es gibt Blockzeiten, die eingehalten werden müssen. Überzeiten können teilweise kompensiert werden. Der Stressfaktor kommt jedoch von den Chefs (Kontrollfreaks). Kaum Vertrauen in Wissen und Fähigkeiten der Mitarbeitenden

Image

Im Medizinalbereich gutes Image.

Verbesserungsvorschläge

  • Gewisse Chefs insbesondere im HR sollten dringend ausgewechselt werden, da sie mit ihren negativen Meinungen zu einem modernen HR keinen konstruktiven Beitrag leisten. Offen für Neues wäre eindeutig besser. Die Mitarbeitenden werden durch diese Chefs demotiviert als motiviert für die Arbeit
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Ypsomed
  • Stadt
    Burgdorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Absenderin, Lieber Absender Besten Dank für die ausführliche Bewertung im kununu-Portal. Sie haben sich zu Themen wie Vorgesetztenverhalten, Kollegenzusammenhalt, Kommunikation und temporäre Mitarbeiter sehr kritisch geäussert. Dies nehmen wir zur Kenntnis und bedauern, dass Sie diese Punkte negativ wahrgenommen haben. Gerne würde ich mich mit Ihnen über Ihr Feedback direkt unterhalten. Bitte kontaktieren Sie mich doch via "andreas.ramseier@ypsomed.com". Beste Grüsse

Andreas Ramseier
Human Resources Manager